Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 23

Diskutiere im Thema Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 294

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Gut, ich weiß nicht, wie gut du die Frau kennst bzw. ob ihr euch gut versteht.

    Es kann sein dass du zappelig bist. Kannst du das dann vielleicht, falls ihnen das auffällt, zuerst eher allgemein erklären oder so?
    Das ist schwierig, wenn man die beiden nicht wirklich einschätzen kann....

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 172

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Hallo du,

    Ich würde nichts von adhs sagen, sondern einfach, dass du hyperaktiv bist und sie ein Nachsehen haben sollen. Das klingt anders als adhs, was in der Gesellschaft leider belächelt wird.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Bei mir ist es so das ich die motorische Unruhe und die innere Unruhe habe.Aber kann natürlich auch wie beim Kind sein.

  4. #14
    Stefanie8464

    Gast

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Wie geht ihr damit um?
    Mit der Hyperaktivität oder motorischen Unruhe?

    Wenn mir etwas peinliches passiert, mache ich mir den ganzen Tag darüber Gedanken. Nicht immer, aber immer öfter. Ich brauche etwas, das mir meinen Kopf abstellt.
    Dann denke ich an alles das schief gelaufen ist. Und sage noch, dass ich mit mir selbst unzufrieden bin.
    Geändert von Stefanie8464 ( 5.01.2017 um 21:08 Uhr)

  5. #15
    Stefanie8464

    Gast

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Es gibt Tage, da springe ich wie ein Kind über den Parkplatz und mich grinsen die Leute an. Ich finde es in dem Moment witzig, aber hinterher peinlich. Ich glaube manchmal, dass ich wie ein Kind bleibe und das obwohl ich erwachsen bin. Vielleicht kennt das jemand. Mich würde sehr interessieren, wie es bei euch ist. Habt ihr auch solche Attacken?

  6. #16
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 294

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Ich habe das Problem, dass sich meine Hyperaktivität auslöst wie bei einem Kind. Ich höre das oft. Zum Arzt habe ich das gesagt. Er meinet, Sie sind ja noch ziemlich jung. Ich war 21 und jetzt ist es immernoch das Gleiche.
    Ach so, noch eins: Vielleicht solltest du den Arzt wechseln? Nimmt er dich wirklich ernst? Ich glaube nicht. Mit 21 bist du erwachsen und damit auch voll geschäftsfähig. Wenn du dich da in manchen Bereichen verhältst "wie ein Kind", wirst du dafür "wie eine Erwachsene" zur Verantwortung gezogen. Ist das deinem Arzt etwa nicht bewusst? Falls ja, würde ich mir einen neuen suchen.

  7. #17
    Stefanie8464

    Gast

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Mein anderer Arzt hat gesagt ich würde mich manchmal verhalten, als wäre ich acht. In Sachen Gesetze, Reiße ich mich schwer zusammen mitlerweile. Nur ist es das, dass ich mit meinem Verhalten auffallen. Mit dem losrennen und dem nicht schauen, beim über die Straße laufen. Solche Dinge meinte ich damit.

  8. #18
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 294

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Also verhältst du dich bei Straftaten wie eine Erwachsene, wenn auch mit Mühe, und bei anderen Sachen, wo es weniger harte Konsequenzen gibt, kindlich?

    Ausnahme:
    Mit dem losrennen und dem nicht schauen
    Ja, das ist eben einfach lebensgefährlich...

  9. #19
    Stefanie8464

    Gast

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Ja so kann man es ausdrücken. Das mit dem Schauen ist halt so, weil ich tausend andere Dinge im Kopf habe und wenn auch nicht, dann träume ich. Das Beste Beispiel. Ich habe Mal in der Küche gearbeitet. Dort habe ich mir ständig in die Hand geschnitten. Weil ich im Traum war. Bei mir ist das so ein Mischmasch ADHS. Mit dem kann ich Mal gut Mal weniger gut umgehen. Wenn ich gut mit umgehen kann, kann ich alles lernen und bin voll belastbar und wenn nicht, dann weiss ich selbst nicht was mit mir schon wieder los ist.
    Zurück zum Thema...

    Mit Müh und Not habe ich gelernt, dass ich mir sage, schau beim über die Straße laufen, ob Autos kommen. Sobald ich aber im Traum bin, bekomme ich nichts mehr richtig mit.

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 294

    AW: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum?

    Mit Müh und Not habe ich gelernt, dass ich mir sage, schau beim über die Straße laufen, ob Autos kommen. Sobald ich aber im Traum bin,
    Das ist ja der Punkt - das ist bei mir genauso. Wenn dieses Träumen einsetzt, und meistens kann ich mich dagegen schlecht wehren, versagen alle guten Vorsätze und die Vernunft.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hyperaktivität als Kind zwingendes Diagnosekriterium?
    Von Una im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 7.05.2016, 09:53
  2. Focus: "So äußert sich ADHS bei Erwachsenen"
    Von Maggy im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.09.2015, 13:40
Thema: Hyperaktivität bei Erwachsenen. Äußert sich wie bei einem Kind. Warum? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum