Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Diskutiere im Thema *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 24

    *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Zuerst ist immer alles gut, dann läuft es so mittelmäßig und am ende ist alles immer nur so unglaublich anstrengen.
    Egal bei was, ob in Beruflicher hinsich oder privater Natur, es verläuft nur all zu oft auf ein Desaster hinaus.
    Ich weiss nicht warum das so ist... Ich strenge mich an, um mithalten zu können, in allen Lebenslagen.
    Aber eigentlich fühlt es sich immer doppelt so schwer an, doppelt so kompliziert an und doppelt so hilflos an.
    Der Zusammenhang mit ADHS führt unweigerlich zu meinen Empfindungen, das verstehe ich...
    Ich möchte diese Frage stellen,... wie soll ich mit diesem Gefühl um gehen, das immer da ist, das mich immer begleitet, egal wann, egal wo...
    Es ist keine Mathematische Lösung, denn dann, gäbe es dafür ja eine logische Lösung.
    Der Preis ist ziemlich hoch, trotz aller Unschuld.

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 138

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Hallo,


    ich wünschte du könnte das folgende nicht schreiben denn dir geht's anscheinend ähnlich wie mir.... "Willkommen in meiner Welt" anscheinend kommst du auchm
    Mit sowas nicht klar und bist viel zu überfordert mit der Zeit obwohl du dir so viel Mühe gibst. Ich werde versuchen dir so gut wie möglich zu helfen.


    Freundlichen Gruß


    TräumD.Nicht

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 24

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Hallo TräumD.Nicht


    du sprichst gerade sehr sensibel aus der Seele.... denn ich wünschte mir auch, es wäre nicht all so unverschämt schwierig wie es sich liest...
    " Willkommen in meiner Welt"

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 23

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Habt ihr noch platz in eurer Welt? Meine fühlt sich ähnlich an ...

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 138

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Ja. Es ist Platz genug. Aber statt uns zu versammeln und zu jammern müssen wir was unternehmen.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 2.054

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Warum sieht man auf dem Nürburgring selten Fahrradfahrer?

    ...


    zahrtbitter schreibt:
    Ich strenge mich an, um mithalten zu können, in allen Lebenslagen.
    Aber eigentlich fühlt es sich immer doppelt so schwer an, doppelt so kompliziert an und doppelt so hilflos an.
    ..
    ... wie soll ich mit diesem Gefühl um gehen, das immer da ist, das mich immer begleitet, egal wann, egal wo...
    Ändere den Maßstab, den du an dich anlegst. Die Lösung kann nicht sein, mit dem Fahrrad hinter einem Rennwagen hinterherzufahren.
    Zumindest nicht auf Strecke. Die stärken des Radfahrers liegen in der verwinkelten Altstadt mit schmalen Gäßchen.

    Suche dir erreichbare Ziele. Deine Ziele, nicht die, die dir andere aufdrängen wollen. Häng deine Erwartungen nicht unerreichbare Höhen.
    Weniger ist oft mehr.

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 58

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Ich begeistere mich sehr schnell für neue Dinge. Es gibt auch viele Dinge die ich für sehr wichtig halte (z.B. soziales & gesellschaftliches Engagement).

    Das führt dann bei mir dazu, daß ich viele Dinge anfange. Am Anfang reicht auch meine Energie noch aus. Irgendwann wird es schwieriger. Und irgendwann geht es gar nicht mehr und ich breche regelrecht zusammen. Hat dann (zusammen mit anderen Problemen) zu mehreren depressiven Episoden geführt.

    Zusammen mit meiner Psychologin habe ich dann irgendwann gelernt nur wenige Dinge zu tun. Es ist aber sehr schwierig, wenn ich sehe, daß andere viel mehr hinbekommen. Aber ich habe meine persönlichen Grenzen und wenn ich die wieder überschreite werde ich mich wieder überfordern und es wird in einer neuen depressiven Episode enden.

    Ich glaube jeder muss für sich selbst seine persönlichen Grenzen finden, diese akzeptieren und dann auch durchsetzen.

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 138

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Wenn das so ist dann will ich sehen was zuerst kommt. Meine Grenzen oder mein Traum. Ich will und kann es nicht akzeptieren das meine Grenzen vor meinen Ziel liegen. Ich weigere mich es einfach einzusehen. Wenn ich wüsste das meine Grenzen schon so liegen das ich mein Ziel nicht erreichen kann dann macht mein Leben kein Sinn und genau das will ich herausfinden welche Grenze ich zuerst erreiche die von meinem Ziel oder meine Eigene Grenzen. Wenn wir Träume haben heißt das sie liegen doch hinter unserer Grenze ? Genau das ist der Unterschied zwischen Zielen und Träumen. Zeit unsere Grenzen mal zu überschreiten und unsere Träume zu erreichen.

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 24

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Ich weiss,... ändere das was nicht länger zu ertragen ist.
    Meine Ziele und Träume sind nicht anders als die der vielen Menschen.
    Ist nur schwer zu Regeln, alles mal zu erleben..

  10. #10
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 62

    AW: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos...

    Diese Gefühle habe ich auch oft. Und wenn ich diese Gefühle habe höre ich gerne "Lied vom Scheitern" von den Ärzten und dann geht es mir besser. Vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 2.08.2016, 21:49
  2. Mich macht dieser ganze Materialismus um mich herum total nervös.
    Von HP_September im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.03.2014, 17:09
  3. Mein riesiger Anspruch an mich selbst macht mich kaputt
    Von esther im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 10:41
Thema: *die Gesellschaftlichen Maßstäbe überfordern mich grenzenlos... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum