Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Diskutiere im Thema Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Impulsiv bin ich nicht, eher neutral, würde ich behaupten. Zappelig bin ich auch nicht, kann stundenlang sitzen um z.B. hier im Forum zu lesen . Geringe Frustrationstoleranz, die ist bei mir auch eher neutral.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Also dann bin ich wohl eher kein ADS Kandidat? Was mich noch interessieren würde zum Thema Ablenkbarkeit. Es heißt ja immer ADSler könnte einem Gespräch nicht lange folgen. Wie macht sich das dann bemerkbar, schaltet man dann komplett auf Standby oder überhört man dann nur einselne Wörter von dem, was gesagt wird?
    Geändert von Illinois (28.09.2016 um 18:32 Uhr)

  3. #13
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Illinois schreibt:
    Also dann bin ich wohl eher kein ADS Kandidat? Was mich noch interessieren würde zum Thema Ablenkbarkeit. Es heißt ja immer ADSler könnte einem Gespräch nicht lange folgen. Wie macht sich das dann bemerkbar, schaltet man dann komplett auf Standby oder überhört man dann nur einselne Wörter von dem, was gesagt wird?
    Wenn du nicht zappelig bist (dir also das hyperaktive fehlt), dann sprechen wir von ADS statt ADHS. Ich würde an deiner Stelle mal zum Hausarzt gehen wenn du wirklich den verdacht hast darunter zu leiden. Er wird dich an den entsprechenden Psychologen schicken und dann hast du Gewissheit

    Kurze Gespräche die mich interessieren kann ich gut verfolgen. Wenns aber mal länger und weniger mich interessiert dann höre ich zwar zu, aber speichere nix, der Fokus ist dann meist wo anders. In der Schule ist das besonders krass: Auch wenn mich Elektrotechnik eigentlich interessiert, so kann ich nur zuhören wenn ich mitkomme, sonst hänge ich vorm Handy und such nach dies und das. Wenn ich aber was schon verdammt gut kenne oder sogar Praxiserfahrung habe (wie in den IT-Fächern), dann will ich dem Lehrer manchmal ins Wort fallen und diskutiere im Unterricht mit ihm wenn er seine Meinung erläutert (Apple ist so toll meint der eine )

    In den "uninteressanteren" Fächern kann ich mir Details auch nicht so gut merken, geschweigedenn in der Prüfung abrufen. Das nervt tierisch! Spätestens wenn du Texte zum Dritten mal liest weil es an dir vorbeirauscht! Bin auch schon in zwei Fächern durchgeflogen bei meiner Weiterbildung, und zwei weitere hab ich ein ungutes Gefühl. Ich bin gespannt wie das mit den Medis sich verhält.

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Illinois schreibt:
    Jo, also Frage steht ja oben. Da ich mich schon länger mit dem Thema damit beschäftige, würde ich gerne mal Erfahrungswerte von euch lesen. Vielleicht habt ihr ja Lust ein paar Sätze darüber zu schreiben.
    Hallo Illinois,

    das "ADHS" macht sich bei mir nicht "bemerkbar", schon gar nicht im "Alltag"; es ist einfach da und "leider" die meiste Zeit. Am Morgen nach Medi-Einnahme habe ich etwas Ruhe, so 3-4 Stunden etwa. Dann fängt es schon an, dass ich meist "vergesse", die 2. Tagesdosis zu nehmen und automatisch in meinen "Normalzustand" der ferngesteuerten Verpeiltheit schlittere, aus dem ich dann oft erst erwache, wenn der Tag bereits schon so gut wie gelaufen ist.

    Momentan bin ich wieder am Kämpfen, kann nicht schlafen, habe Termindruck und mache es mir unglaublich schwer - das heißt...halt! Schwer macht es mir der wirre Kopfzustand, der mich einfach nicht vernünftig auf das Wesentliche fokussieren lässt. Wenn es ganz schlimm ist, bin ich wirklich nur dabei, in der Wohnung verschiedenortig herumzustehen; besser gesagt: Ich finde mich mal hier und mal dort und weiß weder dort noch hier, was ich "hiort" eigentlich wollte. Grausam!

    Nervig ist dabei immer das Wissen, dass man es alles (von der Grundintelligenz her betrachtet) locker-flockig packen könnte. Ist halt ... "Kopfsache", wie man so schön sagt. Nur vielleicht in einem "verkopften" Sinne verstanden. Dem ADHSinn...

    Wenn ich mich gerade so lese, muss ich wohl mein Vorhaben endgültig aufkündigen, noch vor Sonnenanbruch ins Bett zu kommen.

    Lieben Gruß
    HS

  5. #15
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 7.314

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    So ähnlich geht's mir zur Zeit auch.

    Dass man immer wieder neu anfangen muss, nicht aus seinen Fehlern lernt, damit muss man leben.

    Wird Zeit, dass ich wieder einmal die von mir empfohlenen Tipps durchlese.

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Gretchen schreibt:
    So ähnlich geht's mir zur Zeit auch.

    Dass man immer wieder neu anfangen muss, nicht aus seinen Fehlern lernt, damit muss man leben.

    Wird Zeit, dass ich wieder einmal die von mir empfohlenen Tipps durchlese.
    Hi Gretchen,

    so ist es!
    Und für mich ist es so, dass damit auch schon viel gewonnen ist. Also ich meine mit der simplen Einsicht, dass es eben einfach so ist, wie es nun mal ist.
    So habe ich mir z.B. ein weiteres Mal beim Nichtschlafenkönnen zugeschaut - obwohl ich nichts lieber täte, als mir einfach wie ein "normaler" Mensch meinen verdienten Erholungsschlaf abzuholen und den nächsten Tag frisch, ausgeruht und vor allem MIT STRUKTUR angehen zu können. Aber das wäre für mich eben eine andere Welt.
    Vor ein paar Tagen hielt ich mich noch für ein glattes Genie und gestern/heute denke ich nur noch, dass alles für die Katz' ist und jeder Buchstabe, der mir über die Tasten springt, vergeudete Fingerbewegung darstellt.

    Aber so war es schon immer und so wird es immer bleiben; die Frage ist eben nur, ob man es schafft, sich trotz allem ein mildes Lächeln im Spiegel zu schenken. Einfach so, verdreckt, mit verfetteten Haaren, seit Tagen ungeduscht und halb verwahrlost wenn es sein muss - nur weil man da so steht, just so.

    Gruß
    HS

  7. #17
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 7.314

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Wegen der Frage "schlafen - ja oder nein - nehme ich seit zwei Wochen Passionsbluete.

    Vielleicht solltest du mal nach dem Vitamin D3 schauen. Bei mir hat das wirklich eine starke Verbesserung gebracht, was die Stimmung angeht.

    Lg Gretchen

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Gretchen schreibt:
    Wegen der Frage "schlafen - ja oder nein - nehme ich seit zwei Wochen Passionsbluete.

    Vielleicht solltest du mal nach dem Vitamin D3 schauen. Bei mir hat das wirklich eine starke Verbesserung gebracht, was die Stimmung angeht.

    Lg Gretchen
    Hallo Gretchen,

    ich habe heute mal alles ruhen lassen (die Papiere waren allerdings nicht einverstanden, ein heftiger Windstoß hat sie aufgewirbelt) und bin einfach in die Sonne gegangen. Ich denke heute Abend wird es mit dem Schlafen klappen, alles andere würde mich wundern und dann bin ich guter Dinge, dass die Unruhe wieder auf Normalpegel fällt.

    Vitamin D3 nehme ich seit 2 Jahren immer über die Wintermonate, das hat sich wirklich bewährt (bin seither nicht mehr krank im Frühjahr), aber während des Sommers soll es ja offenbar - sofern man ab und an das Sonnenlicht aufsucht - ganz gut ohne gehen. Aber eine Flasche Karottensaft habe ich mir vorhin besorgt; soll ja so ziemlich gegen alles helfen, nur nicht gegen schlechten Geschmack.

    Herzliche Grüße
    HS

  9. #19
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 241

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Im Alltag bin ich unruhig, nervös und unkonzentriert. Ich bin auch impulsiv und habe Stimmungsschwankungen.
    Von anderen, zum Beispiel von meinem Mann bekomme ich oft gesagt, dass ich nicht zuhöre, keine Ruhe im Hintern hätte und immer gleich in die Luft gehe.

    Liebe Grüße
    Jekaterina

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar?

    Leidest Du unter ADHS oder ohne "H" ?

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie machte sich Reizfilterschwäche bei Euch bemerkbar?
    Von Nina76 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 22.09.2016, 18:37
  2. Sozialphobie, wie macht sich das bemerkbar?
    Von Surrogat im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.04.2013, 13:17
  3. Wie macht sich ein Rebound effekt bemerkbar
    Von SoesterCha im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 15:15
  4. Macht Ihr euch Notizen? Wenn ja, wie geht ihr damit im Alltag um?
    Von brived im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 23:51
  5. Was stört/e Euch an eurem ADS bzw was macht Euch am meisten zu schaffen?
    Von Chilischote im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 16:17
Thema: Wie macht sich ADS bei euch im Alltag bemerkbar? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum