Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Diskutiere im Thema verzweiflung- u nentschlossenheit-unproduktivität- unzufriedenheit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 43

    AW: verzweiflung- u nentschlossenheit-unproduktivität- unzufriedenheit

    Hallo stjerne

    Du hast Kraft genug einen Thread zu schreiben, das ist zielgerichtet und braucht Energie.
    - Du beschreibst, dass Du sitzt, vielleicht könnte eine sitzende Haltung eher von Nachteil sein?
    - Was verstehst Du unter Unproduktivität und was unter Unentschlossenheit?
    - Was ist das "Falsche" oder das Richtige. Woran misst du es? An Deiner Zufriedenheit, an der Bewertung der Anderen, an der Qualität, an der Quantität?

    - Erfordern anspruchsvolle Aufgaben "( habe gerade mit Ü40 eine ausbildung abgeschlossen- dazu singel mum von 2 pubertrierenden adhslern."
    nicht auch eigene Regeneration?

    - Extreme und vor allem absolute Bewertungen sind für Verhaltensveränderungen eher von Nachteil. Vielleicht mal in die Zukunft blicken:
    - Was würdest Du mal wieder gerne tun?
    - Was hat mir in der Vergangenheit Freude gemacht?
    - Was sind Muss-, was Kann und was Soll-Aufgaben?

    Du hast doch ein paar Ideen:
    - Vielleicht schreibst Du Sie mal auf ein Blatt Papier,machst max. 3 Stichworte dazu was Du davon hättest, wenn du es heute machen würdest.
    Dann einen Strich drunter ziehen und das mit den Punkten auswählen was sowohl Dir ein gutes Gefühl bringt, als auch, was Dich positiv stimmt als auch wass eine Aufgabe ist, die erledigt werden sollte.
    Vielleicht werden es auch 2 Aufgaben.
    Dann kalkulieren, wie lange Du dafür brauchst, dann einen fixen Zeitpunkt bestimmen, wann Du loslegen willst, Wecker stellen.

    - Nur mit Übung klappt Zeitplanung.
    - Am besten nach und nach an einen Terminkalender rantasten mit Aufgabenlisten, aber analog die nach Deinem Gehirn funktionieren.

    - Startpunkte müssen für Dich schön und kraftgebend sein, vielleicht als Rakete aufgemalt.
    - Wann ist denn normalerweise Deine produktivste Zeit?
    - Mit einzelnen, kleinen Aufgaben beginnen, um Überforderung und Frust bei Nichterreichen zu vermeiden
    - step by step rantasten
    - genügend Puffer einbauen
    - mit dem eigenen Belohnungssystem arbeiten: Wie belohne ich mich, wenn ich eine Aufgabe erledigt habe.

    Microskulpt

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.310

    AW: verzweiflung- u nentschlossenheit-unproduktivität- unzufriedenheit

    Ich kenn diese Zustände auch.
    Wenn mich das so packt versuche ich an dem Tag gar nix mehr zu machen egal wieviel anliegt.
    Dann setze ich mich in Ruhe hin und plane neu und sehr kleinschrittig,wie auch die anderen das beschreiben.
    Meistens geht es dann wieder.
    Ich mache dann aber erstmal nur das dringlichste,alles andere muss warten.Und Belohnungen engmaschig finde ich auch sehr wichtig.

  3. #13
    Gesperrt (Aufforderung zu Straftaten)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 78

    AW: verzweiflung- u nentschlossenheit-unproduktivität- unzufriedenheit

    stjerne schreibt:
    ..ich habe heute noch ncihts im haushalt gemacht... ich lag schlaflos die halbe nacht.
    wollte früh ins bett, dann war meinem sohn übel, er hat gebrochen- danach war ich wach... und dann ist mir eingefallen, was ich alles noch erledigen MUSS.
    ich habe heute immerhin 2 formulare ausgefüllt und einen willkomennstext für mein anerkennungsjahr in der kita geschrieben, ...immerhin,,
    und eben kommt mein Sohn verfrüht vom teeniegeburtstag-- hatte genug vom "socializing"...(er ist mir echt ähnlich ;-)
    Ist nicht schlimm... siehst Du, es gab 2 gute Gründe, die Dich, ganz unerwartet, vom normal gewohnten Plan und Verlauf abgehalten haben. Eben genau solche Dinge, die nunmal dazwischen kommen können, vorallem innerhalb einer Familie.

    Und das Grüne ist ja wohl etwas, was Du trotz dessen(!) geschafft hast
    Ja.. vergiss es nicht.

    Ich habe heute zB überhaupt nichts gemacht von dem, was ich mir vornahm. Ich habe gerade so mein Balisto-Schokoriegel aufgegessen, der angebrochen neben mir lag und den ich irgendwie vergessen hatte... aber es is nich so schlimm, weil ich bin heut auch voll müde gewesen und habe dafür gute Gespräche geführt und draußen die Sonne genossen. Immerhin hatte ich heute ja auch frei.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Chronische Unzufriedenheit...
    Von jetztaber im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 8.02.2014, 01:01
  2. Unzufriedenheit
    Von Jutta im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 15:22
  3. ständig Wutanfälle, Unzufriedenheit- das nervt
    Von crazyy1 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8.06.2012, 03:30
  4. Was tun gegen unzufriedenheit???
    Von adrenalie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 16:15
Thema: verzweiflung- u nentschlossenheit-unproduktivität- unzufriedenheit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum