Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Sport im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Löwe

    Gast

    Sport

    Hallo zusammen,

    gibt es hier Sportverrückte unter euch?
    Macht ihr außergewöhnliche Sportarten?
    wie oft schafft ihr es pro Woche zum Sport zu gehe?

    ich schaffe es seit zwei Wochen jeden Tag eine Stunde laufen zu gehen und seit längerem schon einmal die Woche ins Fitnessstudio...ich hoffe ich kann das so beibehalten. Irgendwie hilft mir das zurzeit und ich bin einfach ausgeglichener im Alltag. Allerdings kann ich nicht mehr so gut einschlafen seitdem ich laufen gehe...wenn ich jedoch einen Tag mal keinen Sport mache, fehlt es mir total..

    Viele Grüsse

    Löwe

  2. #2
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 92

    AW: Sport

    Hi
    Ich mache so lange ich denken kann Sport. Verschiedene Sportarten früher, jetzt bin ich bei 2 gelandet:
    Ich gehe ins Fitnessstudio für den Muskelaufbau, 3x die Woche
    und betreibe die Sportart Tricking. (Guckt es euch auf YouTube an! ) meist 2 mal die Woche

    Ich habe Laufen noch nie gemocht.. kann nicht so genau sagen woran es liegt. Fahrrad Fahren auch nicht. Ausdauersportarten im allgemeinen sind mir immer zu langweilig während ich dabei bin Aber Spazieren liebe ich dagegen. Verstehe mich da selbst nicht

    Nach einem Tag ohne Sport geht es mir nicht unbedingt schlecht. Nach 2-3 wird es aber wirklich unangenehm.

    Gruß
    Rocket

  3. #3
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.757

    AW: Sport

    Wow, sieht spektakulär aus!
    Ich habe früher gerudert und bin da auch regelmässig Regattas gefahren. Heute mache ich gerne Yoga, wenn möglich 1x die Woche. Wann immer ich Zeit habe gehe ich gerne wandern, in den Ferien auch mal mehrtägige Touren.

  4. #4
    Löwe

    Gast

    AW: Sport

    Tricking ist echt cool

    Ich konnte mich nie lange für Teamsportarten begeistern und sporte lieber alleine.. fand das meistens zu anstrengend so eine Verpflichtung zu haben, auch wenn sich man nur mit nem Kumpel oder ner Freundin im Fitnessstudio verabredet hat. Habe zurzeit irgendwie Lust auf Tennis, aber bevor ich zu viel gleichzeitig anfange oder abbreche, versuche ich erst mal Fortschritte beim Laufen und Muskelaufbau zu erzielen, bin auch sehr ungeduldig was das angeht. Zum Glück merke ich bereits ne Veränderung, was mich motiviert weiter zu machen
    Geändert von Löwe (10.08.2016 um 10:56 Uhr)

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Sport

    Also früher habe ich regelmäßig 3 bis 4 Mal die Woche Kampfsport gemacht. Zusätlich noch laufen. Heute habe ich mit Wandern sehr gute Erfahrungen gemacht. Sprich Rucksack mit 10 - 20 Kg und dann im Eilschritt 10 bis 15 Km und das drei Mal die Woche. Dabei habe ich das Gefühl wesentlicher ausgeglichener zu sein. Sprich irgend wie bringt mich das runter

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Sport

    hallöchen,

    naja dann bin ich mal der erste der zugibt das ich Leider viel zu wenig Sport mache. Irgendwie fehlt es mir immer an Motivation mich aufzuraffen, bei Vereinen finde ich das drum herum zu anstrengend und Fitnessstudio ist es mir oftmals zu langweilig.

    Allerdings schaffe ich es immerhin unregelmäßig Joggen zu gehen und ich muss sagen die Bewegung tut mir gut und ich fühle mich nach dem Joggen viel ausgeglichener, von daher ist Sport auf alle fälle eine gute Unterstützung für mich , wenn ich es denn mal mache .

    LG
    Chriss777

  7. #7
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 640

    AW: Sport

    Ich hab schon unendlich viele Sportarten in Vereinen durch
    Reiten
    Judo
    Tennis
    Röhnrad
    Radsport
    Spinning
    Fitness Studio
    Bogenschießen
    Schwimmen
    Softball
    Nordic Walking
    Schießsport
    Und noch einiges mehr, was ich aber nur kurze Zeit ausprobiert habe.

    Jetzt mache ich gar nichts mehr.
    Ob mir was fehlt? Weiß ich nicht mehr. Ich habe Heine Zeit mehr für Sport

  8. #8
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Sport

    Ich habe früher 4-5 Mal in der Woche getanzt nd Yoga und Tai Chi gemacht. Dann mit meinen Depris und unerkannter ADS lange nichts mehr. Jetzt versuche ich mich erstmal im Fitness Studio, damit ich halbwegs in Form komme, bevor ich irgend etwas anderes mache.... Die Rudermaschine gefällt mir am Besten, hätte ich nicht gedacht!
    Mit Yoga in der Gruppe wird es bei mir nichts mehr; ich habe neulich versucht eine Kerze zu machen und bin nur hin- und hergeschaukelt und musste dann lachen, weil das bestimmt sehr komisch aussah. Aber wenn ich wirklich 2 Mal in der Woche zum Sport gehe, geht es mir besser.

Ähnliche Themen

  1. Sport ist...
    Von Bruchpilotin im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.03.2017, 19:28
  2. sport und mph
    Von zeta im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 22:07
  3. Medikinet Adult: Zittern beim/nach Sport und auch mal ohne Sport
    Von empathie9 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 14:28
Thema: Sport im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum