luftkopf33 schreibt:
Hmpf. Wenn ich mich nicht irre,ist diese Art Abkapselung mit fehlendem emotionalen Bezug zur Außenwelt ein Kardinalsymptom des Autismusspektrum-und das bereits im Kindesalter......
Die vermutung, dass ich an eine gewisse Form von Autismus leide (Asperger), die hatte ich schon einige male. Kann mich damit aber nicht wirklich "anfreuden", da es mir etwas zu "heftig" wäre.

Auf meine Vermutung hin hat es mein Doc nicht ausgeschlossen (wirklich überzeugt war er aber wohl genauso wenig wie ich).