Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 22 von 22

Diskutiere im Thema Abgrenzen gegen einströmende Reize im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Abgrenzen gegen einströmende Reize

    Hi Junie,

    Junie schreibt:
    Das Symptom, das für mich persönlich am schwierigsten zu managen ist, ist: Abgrenzung.
    Abgrenzung übe ich täglich und zwar ganz bewusst.
    Beispiel: Wenn mich etwas/jemand plötzlich bei der Arbeit stört, weil er/sie ein dringendes Anliegen hat, bin ich nicht sofort (wie früher) offen und lasse alles stehen und liegen, sondern frage mich erstmal, ob ich das jetzt wirklich machen möchte und immer öfter lehne ich einfach freundlich lächelnd ab. So ein Verhalten hätte ich mir einst niemals zugetraut: das ist Abgrenzung!

    Ach ja, nochwas: Witzigerweise wird solch ein Verhalten honoriert. Die Leute mögen es, wenn man selbstbewusst agiert; aber gerade das (was die Leute denken) muss dir egal sein, sonst bist du nicht selbstbewusst, das ist der ganze Witz - diese simple Erkenntnis muss man jetzt "nur" noch zur Handlungswirksamkeit bringen...

    Junie schreibt:
    Dieses Abgrenzungsproblem setzt sich im privaten Umfeld fort und wird schlimmer, wenn Privates und Berufliches verknüpft sind. Dann vermischen sich Emotionen mit Eindrücken und werden zu "mir" - fatal!
    Diese Vermengung von Sachebene mit persönlicher Ebene ist typisch (würde ich mal sagen) für uns Betroffene. Ich selbst sehe das aber als meine Stärke an und möchte ungerne darauf verzichten, sonst bin ich auch nicht wirklich kreativ und mir gefällt nicht mehr, was ich produziere.

    Wichtig finde ich nur, dass man die persönliche Ebene nicht mit der Persönlichkeit gleichsetzt. Man kann sich also für etwas voll und ganz begeistern und zugleich wissen, dass diese Begeisterungsfähigkeit einen ganz speziellen Grund hat; dass sie außerdem intensiv ist, aber nur begrenzte Zeit anhält. So kann man der eigenen Leidenschaftlichkeit sanfte Zügel anlegen, ohne sie allzu sehr zu beschneiden.

    Junie schreibt:
    Mir persönlich hilft es schon, mir darüber klar zu sein, dass das in meinem Kopf und nicht real stattfindet.
    Eben. An bzw. mit diesem Wissen - siehe meinen Text oben - müssen wir täglich arbeiten, um es nach und nach zur Handlungswirksamkeit zu bringen. Mehr kann man und muss man wohl auch nicht tun.

    Junie schreibt:
    Was tut ihr, wenn ihr mit Reizen bombardiert werdet - und sie ungefiltert auf euch einstörmen?
    Ortswechsel, Medikinet, Ohropax. Punkt.

    Viele Grüße,

    HS

  2. #22
    der Chaot

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 187

    AW: Abgrenzen gegen einströmende Reize

    musik hilft mir auch immer gut gegen reize draußen, teilweise auch drinnen, wenn die nachbarn mal wieder laut sind. mp3 player auf und mich stört fast nichts mehr

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Reize
    Von hypie1 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 2.01.2016, 18:25
  2. Wie abgrenzen im Umgang mit Depressiven?
    Von Schnubbel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 02:58
  3. AD(H)S von Normal abgrenzen - Schwierig?
    Von Mikoo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 2.08.2012, 11:09
  4. Warum ziehe ich Reize so an?
    Von Schneekind im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 02:09
Thema: Abgrenzen gegen einströmende Reize im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum