Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Diskutiere im Thema mehr AD(H)Sler als gedacht? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.982

    AW: mehr AD(H)Sler als gedacht?

    Stitch schreibt:
    es wird zugelassen das der/ die adhsler noch mehr leiden!!!! das ist der trend!!! der trend sorgt dafür das es den/ die adhsler gibt unter den adhslern !! wer was anderes meint sollte mal genauer drüber nachdenken!!!
    Die Aussage verstehe ich im zweiten Teil leider nicht. Auch nicht den Bezug zu meinem Beitrag. Aber okay. Ich versuch's mal.Fakt ist,es gibt nur Individuen. Nicht DEN ADHS'ler/DIE ADHS'lerin.

    Was den Rest angeht,gebe ich Dir recht. Es gibt eindeutige Kernsymptome. Diese werden immer weiter zurückgedrängt und verwässert. Das verursacht unter ADHS'lern,die die klaren Kriterien tatsächlich erfüllen,Leid,da

    a) sie oft erst gar nicht (mehr) als solche erkannt und entsprechend auch nicht behandelt werden,

    b)ADHS immer weniger als tatsächlich einschränkende Störung wahrgenommen wird,was die Erlangung notwendiger Hilfen enorm erschwert oder verunmöglicht (ich spreche aus Erfahrung!)und

    c)die Personen auch innerhalb der "ADHS-Community" immer stärker an den Rand gedrängt und so isoliert werden.
    Geändert von luftkopf33 (20.06.2016 um 18:41 Uhr)

  2. #32
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 96

    AW: mehr AD(H)Sler als gedacht?

    für mich gibt es den adhs ler/ die adhs ler!!!! ...sie erfüllen exakt, zu 100% die diagnosekriterien!

  3. #33
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.982

    AW: mehr AD(H)Sler als gedacht?

    Ach so. Das meinst Du damit! Okay. Das habe ich ganz anders interpretiert. Missverständnis aufgeklärt. Das es diese ADHS'ler gibt und sie mMn. immer mehr zurückgedrängt werden,schrieb ich ja auch schon wiederholt.

    Geändert von luftkopf33 (20.06.2016 um 22:40 Uhr)

  4. #34
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 547

    AW: mehr AD(H)Sler als gedacht?

    Wie schon gesagt... ADHS ist ein Mix aus vielen Symptomen.
    Ich finde erst die Menge und deren Stärke bestimmt ob es sich um eine Normvariante, Störung oder gar Krankheit handelt - ist das Leben zu stark beeinträchtigt oder ligen bereits Begleiterkrankungen vor müssen geeignete Maßnahmen aus Therapien oder gar Medikation getroffen werden. Leute die kleine Probleme haben weil sie gut kompensieren oder das Glück haben nicht stark betroffen zu sein müssen ja nicht behandelt werden.

    Selbstdiagnosen bei anderen halte ich für schwierig - meist kennt man eine Person nicht gut genug um sich sowas anmaßen zu können.

    Ich bemerke auch dass die intensive Beschäftigung mit dem Thema den Blick auch etwas verändert (wie die Schwangere die auf einmal überall ebenfalls Schwangere und kleine Kinder sieht) - fallen mir bei einer Person ADHS-typische Verhaltensweisen auf z.B. starke Ablenkbarkeit, viel reden oder Verplantheit muss ich innerlich schmunzeln und guck ob ich noch mehr finde. Sagen tu ich aber fast nie was.

    Ich finde auch dass ein großer Teil meiner Arbeitskollegen mehr oder weniger deutliche Symptome zeigt - Corri Neuhaus würde jetzt sagen: 'klar, ihr habt ja auch nen typischen ADHSler-Job'. Ich würde also schon sagen dass in gewissem Bereichen in die es ADHSler scheinbar automatisch zieht wohl eine gewisse höhere Dichte an Gleichgesinnten herrscht.
    Interessant finde ich auch dass einige meiner Kollegen diagnostizierte Kinder zu hause haben... könnte also echt was dran sein... weil irgendwoher müssen es die Kleinen ja herhaben ;-)

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. Doch mehr MPH benötigt als gedacht!?!
    Von Chokmah im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2013, 21:21
Thema: mehr AD(H)Sler als gedacht? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum