Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema wenn ich krank bin, bin ich fast wie die *normalen*;-) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 102

    AW: wenn ich krank bin, bin ich fast wie die *normalen*;-)

    danke hypie...dachte schon, stehe damit allein da;-)

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    mich würde interessieren, was da bei krankheit neurologisch passiert. ich glaub, da muss ich mal googlen;-)

  2. #12
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: wenn ich krank bin, bin ich fast wie die *normalen*;-)

    Da bin ich ehrlich gesagt froh, dass ich in meinen Alter - 52 - so gut wie nie krank bin. Mein lebenlang hatte ich Angst davor, dass ich genauso werde wie die "Normalen"

    Ansonsten: Ich selbst verspüren keinen besonderen Unterschied - verstehe aber die "Frage".

  3. #13
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: wenn ich krank bin, bin ich fast wie die *normalen*;-)

    Ich kenne das auch @kleine_Gurke, dass bestimmte ads-bedingte problematische Situationen auf einmal mit Krankheit besser funktionieren als ohne... es klappt zwar nicht immer, aber den Effekt konnte ich schon beobachten.

    Bei mir funktioniert z.B. oft das Anfangen / "einfach machen" besser.

    Und ich vermute, dass es daran liegt, dass irgendwelche Grübeleien eigentlich daran schuld sind, dass ich so starke Probleme mit Anfangen / "einfach machen" habe. Und wenn ich krank bin, dann fehlt eben die Energie zum grübeln... vermutlich hängt es auch davon ab, wie sich die Krankheit auswirkt.. unter gewissen Bedingungen führt es zum positiven Effekt und anderen führt es zur Verstärkungen meiner Grübeleien.. so ganz genau kann ich das auch nicht sagen, weil ich bis jetzt selten so richtig krank war... worüber ich natürlich nicht traurig bin

    Bei zu wenig Schlaf merke ich übrigens den selben Effekt.

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 102

    AW: wenn ich krank bin, bin ich fast wie die *normalen*;-)

    danke für die rückmeldungen euch allen. ja das stimmt, @ rina oka, zu wenig schlaf funktioniert da auch ganz gut;-).
    @spacetime: cool, dein leben lang selten krank- dein immunsystem sollt ich haben;-)

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Wenn einkaufen eine fast unüberwindbare Sache wird...
    Von bibime im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.12.2016, 14:01
  2. Unterschied von ADHS Klinik zur normalen Psychatrie?
    Von Insideout im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 21:43
  3. Ungleiche wirkung MPH bei der Hitze und wenn man Krank ist!!?????
    Von Andrea71 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 23:21
Thema: wenn ich krank bin, bin ich fast wie die *normalen*;-) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum