Seite 22 von 25 Erste ... 171819202122232425 Letzte
Zeige Ergebnis 211 bis 220 von 243

Diskutiere im Thema Was habt Ihr wegen ADHS erreicht? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #211
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    ...in den USA hat man in Sachen ADHS in kultureller und sonstiger Hinsicht wie gesagt ca. 20 bis eher 30 Jahre Vorsprung...auf folgenden Link hat mich @ Gretchen in nem anderen Thread verwiesen: die Titel-Story des "Time" Magazine aus dem Jahr 1994, vor 22 Jahren also...die waren damals in den USA schon deutlich weiter, als man es in Deutschland heute ist:

    TIME Magazine -- U.S. Edition -- July 18, 1994 Vol. 144 No. 3

    Der Titel-Geschichte ist beigefügt der Satz: "Hail to the Hyperactive Hunter" was sich übersetzt mit "Huldigung" (und bitte nicht an "Heil" denken), also mit "Huldigung an den hyperaktiven Jäger"...auch quasi der Verweis auf die Theorie von Tom Hartmann von Menschen mit ADHS als den genetischen Nachfahren der Jäger und Sammler in einer modernen Welt sesshafter Bauern...

    so weit war man in den USA also vor 22 Jahren schon...und wie sieht das in Deutschland aus...

    ...als einleuchtendes und unterhaltsames Anschauungsmaterial für die kulturellen Unterschiede bezüglich ADHS und der Psychiatrie generell zwischen den USA und Europa empfehle ich auch hier den Film "Side Effects"...

  2. #212
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.060

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    Ach ja jetzt ist DIE HYPOTHESE wieder an der Reihe
    ADSler als ehemalige Jäger.Das ist ansich ein schöner Gedanke.
    Das war´s aber schon. Jäger die schnell durch andere Geräusche
    uÄ abgelenkt werden, deren Konzentration nur bedingt (im sog. Hyperfokus) dauerhaft
    anhält, hatten in der Steinzeit auch keine Zukunft.
    Selbst später als Sammler die an den gesuchten Früchten vorbeigehen eben so wenig.

  3. #213
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    ...das mit Tom Hartmann und der Hunter-Farmer-Theorie wurde ja schon in einigen anderen Threads aufgegriffen...ich verlinke hier noch zu dem entsprechenden Artikel auf adhspedia:

    ADHS als genetische Normvariante - ADHSpedia


    Ich persönlich finde die Beiträge auf adhspedia übrigens unausgewogen und mitunter einfach nur schlecht, als kompakte Übersicht für den Einstieg ist adhspedia aber analog zu wikipedia gut geeignet...also für Neulinge hier im Forum, die Interesse daran haben, siehe obiger Link

    ...und JA!, die Hunter-Farmer-Theorie nach Tom Hartmann ist eine HYPOTHESE, eine Theorie bzw. ein Modell...ein Modell, das die Realität in ihrer Komplexität nur völlig unzureichend beschreibt...

    ...wäre an der Hunter-Farmer-Theorie nach Tom Hartmann jedoch nichts dran, wäre sie nicht im Geringsten auf diese große Resonanz gestoßen...

  4. #214
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.060

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    Ich sage nicht dass sie völlig für die Tonne ist. Sie trifft halt sehr bedingt zu.

    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

  5. #215
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    So ungefähr sehe ich das auch...an der Theorie mag vieles überzogen und überzeichnet sein, aber komplett aus der Luft gegriffen ist das nicht...

  6. #216
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 1.562

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    OT on:
    South Park

    würden nur mehr Leute den schwarzen Humor / Sarkasmus verstehen
    und diese geniale Serie mal aus einer anderen Sicht betrachten....

    Mehr Gesellschaftskritik gibt es nirgends zu sehen... ^^

    Hier gibt es übrigens auch eine Folge, in der es so scheint, als ob RITALIN kritisiert wird...
    Doch wird hier nicht das RITALIN kritisiert, sondern die Ärzte mit einem zu lockerem Diagnoseverhalten ^^

    Tweek (Einer der Charaktere) hat ja auch ADHS... der mit dem falsch zugeknöpftem Hemd xD
    In einer neueren Folge wird hier deutlich gemacht wie intelligent dieser "Tweek" ist, obwohl ihn alle für einen Psycho und verdreht halten... unglaublich gut gemacht ... <3

    OT off....

  7. #217
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 388

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    ChaotSchland schreibt:
    um auf @ alice_s zu antworten: stimmt, ich scheine längst nicht der einzige zu sein, der Elon Musk in Verbindung mit ADHS bringt...gibt man bei google.de ein "elon musk adh" kommt als Suchvorschlag schon "does elon musk have adhd" siehe hier:

    https://www.google.de/?gws_rd=ssl

    der Link hat nicht funktioniert, daher nochmal: https://www.google.de/webhp?hl=de&sa...musk+have+adhd

    Ich selbst habe Elon Musk und ADHS hier im Forum schon in mehreren Threads ausgeführt....

    ...Elon Musk hat sich übrigens selbst seine Nische geschaffen, in der er gedeihen kann, die allermeisten Menschen mit ADHS haben nicht das Privileg, ihre Nische gefunden zu haben...schlichtweg deshalb, weil es quantitativ gar nicht so viele Nischen für Menschen mit ADHS gibt in der Welt des 21. Jahrhunderts...ne Ärztin damals im Psychiatrie-PJ im Medizinstudium hat sich beim Mittagessen über eine ihrer Lieblingsserien, nämlich South Park, und deren Macher geäußert: "...die haben ihre Nische gefunden, hätten die die nicht, dann wären die alle in der Psychiatrie..." An dem Satz ist was dran in meinen Augen...
    Das muss dir Spaß machen, das rauszupicken, was dir passt und alles andere geflissentlich zu übersehen oder unabsichtlich aufgrund höchst zufälliger Einbrüche deiner Aufmerksamkeit... Wahrscheinlich hockst du vor deinem Rechner, wenn du das liest, und grinst dir einen, weil du mal wieder was erreicht hast, wenn du so willst wegen deiner ADHS: mich provoziert, doch noch was zu schreiben (ich bin natürlich auch leicht provozierbar) und deine These um die nächste Wendung weiterzuspinnen, die in Wirklichkeit in etwa die dritte Wiederholung deiner selbst a diesem oder einem anderen thread ist.

    Und - ta ta ta ta! - die Diskussion dreht sich mit. Ist irgendwie erfolgreich und auch irgendwie lustig, aber zumindest eines nicht: tatsächlich ernst zu nehmen. Viel Spaß auch des weiteren!

  8. #218
    salamander

    Gast

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    na dann geh in die usa und probier aus, ob es tatsächlich so ist.


    find ich lustig, denn diese usa mähr kursiert seit jahrzehnten,
    in ganz unterschiedlichen branchen, in ganz unterschiedlichen berufen,
    zu ganz unterschiedlichen lebensarten, und so einige haben's ausprobiert.
    huia und dann war die welt in amiland, bei weitem nicht das gepriesene land.
    manche sagten sogar, das denken sei in manchen regionen noch enger,
    als hier im allertiefsten wald...


    kannst dich schon mal warm anziehen, richtig warm. ich wünsch dir viel spaß.

  9. #219
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.791

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    @alice_s:Ich plädiere für die Einrichtung einer intendiert lokalen Parallellgesellsch-nee,pardon-DISKUSSION. Zur Auswahl stünden von meiner Seite spontan:

    Konzept vs Realität-Generation Furzbuch und ihre Sonderstellung oder: Ich bin nicht doof,nur bloß halb iwie anders interllent!

    Professor Witzigpunkt's Schmetterlinge und die Revolution der Biowaffenproduktion: Spektakuläre Spekulationen! Zitronenfalterpüpselchen stinken auch gegen Kuhmethan erfolgreich an! Militärs erschnuppern bereits den strategisch schlagkräftigsten Einsatz.

    Ich gründe eine Partei!Und wer nich mitmacht,is doch echt selbär Schulz! -Eine mittelkurze Geschichte des Wahnsinns charismatischer Eschatologen in Deutschland und ihrer unheilvollen Verstrickung in die spätantike Freimaureritis unter Pontifex Mini...dingens! Murx..von der Vogelweiden!

    Zu guterletzt:

    Genie oder Wahnsinn? Oder doch nur ein schnödstinkenormaler ADHS'ler mit- ohne nebenohneberuflich dumm-bis dümmlichergestelltes Hürrn?
    --Eine Chronologie der Abstiege und Ausrutscher Seiner höxscht ehrenwerten Lahminenz des Frei-Herrn von Luft in 33. Hl. Ehe mitm Kopf. Na das kann ja heiter werden,wa?!

    Boah bin ich cool ey!
    Cia,see-ya,schalom,salam,kalispera undso

  10. #220
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht?

    ...jedes Land hat Stärken und Schwächen...das gilt für die USA, Deutschland und jedes andere Land auf der Welt...in Deutschland ist ja Ami-Bashing mittlerweile Volkssport...ich find' auch vieles scheiße in den USA: Waffenspinnerei, Donald Trump , fehlender Sozialstaat etc...auf der anderen Seite hat auch Deutschland seine Schwächen...dieses schwächliche Angsthasentum ("German Angst"), Technikfeindlichkeit (Joachim Gauck:"Die Technikfeindlichkeit der Deutschen ist ein Manko."), die ganze Pippi Langstrumpf-Ökospinnerei...an der Stelle:" Monsanto Bayer vor, noch ein Tor."...welche technischen Neuerungen und Revolutionen hat Deutschland in den letzten 30 Jahren hervorgebracht?...fast keine...welche die USA?...quasi alle....

    Ansonsten: in dem Thread wiederholt sich vieles tatsächlich mittlerweile.

Ähnliche Themen

  1. was habt ihr trotz ADHS erreicht.
    Von swiss im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 22.09.2016, 01:07
  2. KEIN MPH wegen Drogenkonsum obwohl Drogenkonsum wegen unbeh. ADHS
    Von booster im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 13.01.2016, 08:00
  3. ADHS seit Kindheit, habt ihr eure Ziele erreicht ?
    Von Yuhu im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 1.02.2014, 20:08
  4. Was habt ihr bezüglich "Klarkommen" mit ADS / ADHS schon erreicht?
    Von Wazoon im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 18:09
Thema: Was habt Ihr wegen ADHS erreicht? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum