Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 55

    Frage 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    Hallo allerseits,

    Habe mir notgedrungen doch einmal die Freiheit genommen einen neuen Thread zu starten.
    Grund dafür ist, dass ich schier unendlich viele Ideen und Pläne habe, die nicht nur mir zugute kommen würden, jedoch benötigt es mega viel Kraft in die Gänge zu kommen!
    Das Sammeln von Ideen und Inspirationen ist wie eine Sucht und es offensichtlich im Internet ein Universum von Informationen, das einen dann aufsaugt.

    Diese Ideen sind meines Empfinden aussschliesslich eine Form von Kreativität, die ich auch absolut (aus-)leben will und muss. Ich schreibe und zeichne mir auch viele Dinge auf und überlege, recherchiere, wie ich am besten, was umsetzen kann.

    Da sich eine Idee aber gerne auch weiterentwickeln kann, wenn man weitere Erkenntnisse gewinnt, verursacht dann wieder eine neue Endlosschlaufe. Und so weiter.
    Am Ende des Tages hat man unzählige, wahrscheinlich auch gute Ideen zusammengetragen, die aber nirgends wirklich umgesetzt werden.

    Das emotionale Wechselbad von dem positiven "Ideen-Rush" und dem negativen Gefühl, dann doch nichts wirklich umgesetzt zu haben...und wenn nur ansatzweise...ist dann wieder höchst frustrierend. Ein Hamsterrad pur!

    Das Ganze wird ja noch verschlimmert dadurch, dass man echte brisante Lebensthemen und vor allem existenzielle Dinge in dieser Zeit NICHT macht. Da die Zeit im Fluge vorbei ist, weil man suchtartig sich diese externen Impulse reinzieht.

    Falls jemand das kennt und bewährte Methoden entdeckt hat, dies zwar nicht zwingend zu stoppen, aber "in den Griff" zu kriegen und vor allem auch Ideen erfolgreich bis zum Schluss umzusetzen....bitte mitteilen, denn ich verspüre nun doch einen sich anbahnenden "Leidensweg".

    Danke!!!

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 493

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    Hi prebeo

    ich versteh dich gut, ergeht mir genauso und wäre auch an derer besserung oder lösung interessiert

  3. #3
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    Interessantes Thema: Seit ich denken kann gehen unzählige "Ideen und Erfindungen" durch den Kopf, womit andere teilweise viel, viel Geld verdient haben (stellte ich oft hinterher fest). Ich selbst hatte "nur" Ideen, aber nie den Antrieb etwas daraus zu machen (es waren einfach die Umstände).

    So ergeht es mir noch heute, dass mir unzählige Ideen durch den Kopf gehen, aber bisher nie verwirklich wurden. Ich finde einfach nicht den Anfang, so dass ich mich immer wieder durch andere Dinge ablenken lasse.

    Ich habe einfach nicht die Ruhe und auch nicht die Möglichkeit dazu

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 43

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    kenn ich! ich hab 3 patente laufen leider nur in DE internationale Patente kann ich mir nicht leisten, eines davon wird in den USA verwendet.......DAS ist frustrierend. Ich hab weniger das problem das ich meine ideen nicht umsetzen kann weil ich net hoch komme sondern weil ich mir die umsetzung nicht leisten kann. Patente meld ich auch nicht mehr an man sieht ja was das bringt wenn man sich das weltweit nicht leisten kann. Zudem hab ich keinen drehstrom anschluss für mein schweißgerät es ist extrem frustrierend das andere mit einer meiner ideen geld machen und ich meine tonne von anderen nichtmal ausprobieren kann weil ich nicht das geld habe um mir materialien zu kaufen geschweige den hochwertiges material

  5. #5
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    svsc89 schreibt:
    .................sondern weil ich mir die umsetzung nicht leisten kann...............
    Sicherlich spielt das bei mir auch eine Rolle, wenn ich den Gedanken weiter denken würde.
    Deshalb werden Reiche immer reicher, da sie einfach mehr Möglichkeiten haben als wir (Erfindungen / Ideen) werden ja auch gerne "geklaut".

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 43

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    jap und crowdfunding oder kickstart bedeutet du musst deine idee preisgeben, dan geht einfach jeamnd hin mit genug geld und du stehst aufm schlauch...........fürn arsch

  7. #7
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 3

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    Kenne das auch sehr gut von mir selber.
    Durch dieses rumgegoogle bin ich auch auf dieses Forum gestoßen.

    Gestern Nacht hab ich mich wieder stundenlang durch verschiedene Artikel gelesen.
    Ich steiger mich auch oft in Gedanken hinein und komme nicht zur Ruhe.

    Was kreative Ideen angeht kann ich nur sagen, aus meiner Erfahrung als Musiker,
    dass diese Ideen ja immer wieder kommen.

    Ich hab tausende Ideen, die ich selbst wenn ich wollte, gar nicht alle umsetzen könnte.
    Ich habe mich mittlerweile damit arrangiert, dass es nicht Schlimm ist.

    Das ist ja auch quasi wie eine Selektion. Wenn nur die guten Ideen umgesetzt und genutzt werden.
    Ich sammle zwar trotzdem alle, und hätte Angst sie zu verlieren xD aber ja...

    Ich hab auch ne Menge Ideen in anderen Bereichen, die ich leider auch nicht finanziell umsetzen kann.
    Das ist natürlich oft frustrierend.

    Aber ich denke, wenn man sich auf einige wenige Ideen konzentriert und diese irgendwie umgesetzt bekommt,
    ist das ja total ausreichend. :-)

    Man muss nicht alles was man kann hehe.

    Sry, dass ich mich nicht kurz fassen kann. xD

    Bin neu hier, deshalb bitte drauf aufmerksam machen, wenn ich was falsch mache. ;-)

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 43

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    Sry, dass ich mich nicht kurz fassen kann.
    Bin neu hier, deshalb bitte drauf aufmerksam machen, wenn ich was falsch mache. ;-)

    hör auf dich zu entschuldigen

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 55

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    Danke schon mal für euer Feedback soweit.
    Geteiltes Leid ist halbes L... .

    Da der gute Punkt von dem Umsetzen des "kleineren, machbaren" erwähnt wurde, fiel mir auf, dass es bei mir noch nicht einmal eine Rolle spielt, wieviel Schritte es bedarf zur Realisierung.
    Es sind dazu ja auch alles Themen, die mich aufrichtig interessieren, dh. keine mühsamen administrativen Angelegenheiten usw. ...aber genau das finde ich dann so schade und frustrierend.

    Nach dem Motto: "...wenn man noch nicht mal die wahren Interessen machen kann, wie kann man dann erst die unangenehmen und notwendigen Dinge auf die Reihe kriegen?!"

    Zusätzlich stelle ich mir momentan auch immer mehr die eine zusätzliche Frage, da ich dieses Problem noch nie in diesem Ausmass kannte (darum der erhöhte Panik-Modus hier):

    Kann es sein, dass sich diese "Anfangshürde" überhaupt verschlimmert?
    Weiss da jemand etwas?
    Ist es lediglich eine "altersbedingte Faulheit" (Kein Bock mehr zu strampeln...) oder eine sinkende Frustrationsschwelle? Vorrübergehendes Phänomen oder der Anfang vom Ende?

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 55

    AW: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung...

    spacetime schreibt:
    Interessantes Thema: Seit ich denken kann gehen unzählige "Ideen und Erfindungen" durch den Kopf, womit andere teilweise viel, viel Geld verdient haben (stellte ich oft hinterher fest). Ich selbst hatte "nur" Ideen, aber nie den Antrieb etwas daraus zu machen (es waren einfach die Umstände).

    So ergeht es mir noch heute, dass mir unzählige Ideen durch den Kopf gehen, aber bisher nie verwirklich wurden. Ich finde einfach nicht den Anfang, so dass ich mich immer wieder durch andere Dinge ablenken lasse.

    Ich habe einfach nicht die Ruhe und auch nicht die Möglichkeit dazu
    ...genau 100%. Das "beruhigende" bei diesen Beobachtungen, wie andere dasselbe und oftmals sogar eine schlechtere Idee erfolgreich umsetzen ist, dass auch externe Leute, die von meinen Ideen & Pläne teilweise auch gehört haben, mir nachträglich bestätigen, dass ich - wenn ich`s umgesetzt hätte - schon mehrfach total saniert sein würde. Dies bedeutet, dass es anscheinend keine Hirngespinste oder dergleichen waren. Es kommt ja auch gerne hier vor, dass man sich dann hinterfragt, ob es eine Schnapps-Idee sein könnte.

    Die Abklenkung ist ein Problem, dann kommt aber auch der Aspekt dazu, dass man als ADHSler bekanntlich auch oft noch falsche Prioritäten setzt. Diese zusätzlichen Hürden verzögern das Ganze ja auch nochmals.

    Ich bin mir auch nicht so sicher, inwieweit hier ein Coaching aktiv helfen kann... (okay nun denke ich laut.)

Ähnliche Themen

  1. Viele Ideen aber keine Motivation anzufangen
    Von Selkie im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.12.2014, 13:48
  2. Berufsabschluss... aber keine Perspektive?
    Von audi-fahrer im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.07.2013, 12:18
Thema: 1001 Ideen und Pläne, aber keine Umsetzung... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum