Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema ungeliebt und doof fühlen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 2

    ungeliebt und doof fühlen

    Kennt ihr das wenn ihr von jemandem eine eigentlich total verständliche und dann auch noch nett formulierte Kritik für irgendwelche Kinkelitzen bekommt und euch sofort wie der kleinste, dümmste und ungeliebteste Mensch der Welt fühlt?
    Mir geht es seit 2 Stunden mal wieder so. Ich hasse das und mein Kopf weiss ja auch, dass das Mist ist und miteinander reden-auch kritisch- ja total wichtig ist.
    Aber trotzdem werde ich dieses doofe Gefühl nicht los und möchte mich in irgendeiner Höhle verkriechen in der niemand ist um nur ja nichts falsch zu machen und keinem auf die Füße zu treten.
    Das tritt bei mir echt die ganze Maschinerie los: ich denke an Beziehungen oder Freundschaften die in die Brüche gegangen sind und all die Schuldgefühle davon vermischen sich dann auch noch mit diesem doofen Bauchgefühl und schon bin ich mitten im: ich bin doof und keiner hat mich lieb-ist ja auch ganz klar-Modus...
    Kennt ihr das?
    Ich habe noch nie in irgendwelche Foren geschrieben aber ich habe so oft das Gefühl,dass viele Menschen mich einfach nicht verstehen können. Sie geben mir dann ganz tolle und nett gemeinte Ratschläge und verstehen aber einfach nicht was in mir drin passiert. Wie sollen sie auch.
    Ich hoffe sehr hier jemanden zu finden,dem es genauso geht. Vielleicht habt ihr ja auch Tipps für solche Momente?

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 488

    AW: ungeliebt und doof fühlen

    Hi ickehier
    Oh ja ich verstehe Dich ganz gut, hatte ich gaaanz viele Jahre.
    Bis ich vor einem halben Jahr mit der Medikation mit Concerta und mit der Therapie begann.
    Seither hab ich das gar nicht mehr so extrem und kann mir jetzt sagen, das ich mir das einbilde.
    Aber davor war ich wegen jeder noch so gut gemeinten Kritik regelrecht am Boden zerstört.
    Ist echt ein Scheiss gefühl und ich versteh Dich
    lass Dir mal schnell ne Ladung hier

    liebs Griessli shativa

  3. #3
    maschalah

    Gast

    AW: ungeliebt und doof fühlen

    Hallo!

    Klar kenn ich das.
    Mich hat mein Chef nach einem weiteren Flüchtigkeitsfehler mal gefragt:

    Sagmal, was ist denn eigentlich los mit dir?
    Wenn das so weiter geht, dann sei nicht so feige und warte auf die Kündigung, sondern übernehm die Verantwortung für deine Handlung.

    Ich hab kein Wort rausgebracht, weil ich sonst einfach nur geheult hätte.
    Hab mich dann erst Tage verkrochen und Abends bin ich ausgegangen.

    Mir hats dann geholfen mit den Kollegen zu reden, und die meinten, dass der doch spinnen würde.

    Allerdings bin ich seitdem auf der Hut bei ihm und mach die gute Miene zum bösen Spiel.

    Allerdings kann ich gut reagieren auf Kritik, die angebracht ist, beispielsweilse zu einer Arbeit von mir, oder einem Persönlichkeitszug. Ehrlich gesagt steig ich da dann total drauf ein und finde, dass der andere Mensch vollkommen recht hat und ich da sowas von schlimm bin.

    Naja.

    Willst du vielleicht erklären, um was für eine Kritik es sich gehandelt hat?

    lieb Grüße,
    maschalah

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 464

    AW: ungeliebt und doof fühlen

    Ickehier schreibt:
    Das tritt bei mir echt die ganze Maschinerie los: ich denke an Beziehungen oder Freundschaften die in die Brüche gegangen sind und all die Schuldgefühle davon vermischen sich dann auch noch mit diesem doofen Bauchgefühl und schon bin ich mitten im: ich bin doof und keiner hat mich lieb-ist ja auch ganz klar-Modus...
    Kennt ihr das?
    Hi Ickehier,

    kenn ich gut, hatte ich mein ganzes Leben lang, bis eine ACT-Psychotherapie das gerade gebogen hat.

    Durch all die schlimmen Dinge, zerbrochene Beziehungen, Freundschaften, den Schuldgefuehlen, ist es kein Wunder, wenn dein Selbstwertgefuehl einen Knacks bekommen hat.
    War bei mir auch so.

    Es lohnt sich so sehr daran zu arbeiten!

    Falls es dich interessiert, google doch mal ein bischen nach "die 6 säulen des selbstwertgefühls", vielleicht kannst Du danach sogar schon eine "Baustelle" bei dir erkennen?


    Liebe Gruesse
    DonBoleta

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 17

    AW: ungeliebt und doof fühlen

    Hallo Ickehier,

    dein Text könnte von mir sein!!!! Meistens passiert mir das wenn ich mich gerade etwas besser fühle und denke 'ach ist doch alles gar nicht so schlimm. Läuft alles ganz gut' und ich dann fast schon spüren kann wie es denn mal wäre Frieden mit sich selbst zu finden...... ZACK! Lässt irgendjemand einen Spruch ab oder kritisiert mich und ich bin wieder tagelang am Boden zerstört! 'NIEMAND auf dieser Welt ist so blöd und dämlich und unliebsam wie du es bist' denke ich mir dann wieder direkt. Und das ich dann so denke macht mich dann noch wütender auf mich selbst.

    Ich hasse es!

Ähnliche Themen

  1. Bin ich einfach zu doof für diese Welt oder ist es ADHS?
    Von Ainee im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.11.2013, 19:34
  2. Alles doof trotz Methylphenidat!??
    Von Trotzkopf im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.05.2010, 17:42
Thema: ungeliebt und doof fühlen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum