Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 13 von 13

Diskutiere im Thema Dinge nicht verarbeiten können im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Dinge nicht verarbeiten können

    Snoopy schreibt:
    Beispiele? Leider habe ich viele Beispiele......

    Ich war im Beruf oft viel zu offen und ehrlich mit meinen Arbeitskollegen und Vorgesetzten. Ich dachte, das sei normal und die anderen seien das mir gegenüber auch.
    Oh wie gut kenne ich das! Der Psychologe unserer betrieblichen Sozialberatung hat schon gesagt, dass ich überhaupt nicht ins Unternehmen passe, weil hier nichts und niemand offen über sich selbst ist! Ich habe mittlerweile gelernt, etwas zurückhaltender zu werden, merke aber immer wieder, dass ich ganz schnell bewertet werde und kann mich dann in den Situationen nicht rechtfertigen, weil ich nie auf die Idee gekommen bin, dass eine Aussage von mir über mich gewertet wird.

    [QUOTE]Manchmal habe ich das Gefühl, mein Hirn "schaltet" zu langsam. Ich kann mich super gut fühlen in einem Gespräch und wenn die Situation vorbei ist merke ich, dass es für mich überhaupt nicht gut gelaufen ist. Das ärgert mich masslos. Vorallem, selbst wenn ich mir vornehme, dass ich beim nächsten Gespräch anders reagiere....ich kriegs nicht hin./QUOTE]

    Das habe ich auch so oft und Kollegen leider auch! Mich ärgert dann, dass ich wie ein Idiot dastehe, obwohl ich denke, dass ich keiner bin. Wenn ich mir vornehme bei einer nächsten Situation schneller zu reagieren, schaffe ich es entweder gar nicht, oder meine Stimme wird so gequetscht und piepsig, dass ich vollkommen unnatürlich rüberkomme, was ich auch bin in diesem Moment!

    Puh, meine Gedanken rasen so zu diesem Thema, dass es mir gerade zu viel wird und ich mich vielleicht später noch mal melde, wenn der Gefühlswall etwas zur Ruhe kommt und ich wieder sortieren kann

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Dinge nicht verarbeiten können

    Mir fällt es auch total schwer mit etwas abzuschließen, oder etwas auf sich beruhen zu lassen.

    Manch einer sagt, hey wart doch mal ab, oder lass es mal auf sich beruhen.

    Aber ich kann Dinge einfach nicht ungeklärt lassen.

    Auch fällt es mir schwer einzuschätzen, wann ich besser ruhig sein sollte, oder wann eine Unterhaltung beendet ist und muss dann immer erst noch abwarten...

  3. #13
    Eti


    fliegFederflieg

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 848

    AW: Dinge nicht verarbeiten können

    Snoopy schreibt:

    Ich war im Beruf oft viel zu offen und ehrlich mit meinen Arbeitskollegen und Vorgesetzten. Ich dachte, das sei normal und die anderen seien das mir gegenüber auch.

    Leider musste ich auf die sehr harte Tour merken, dass ich mit diesem Denken und meiner Art zu kommunizieren ziemmlich alleine dastand. .
    Das fiese ist auch, dass die Leute froh sind, wenn jemand mal ehrlich sagt was er denkt. Nur kommt das uns nicht immer so gut. Ich fühlte mich dann ausgenutzt. Nach Jahren habe ich gelernt nicht alles zu sagen. Manchmal sage ich nun zuwenig. Was auch nicht optimal ist.

    Im Moment habe ich ein Arbeitsumfeld wo ich mit meiner Art, meinem Denken und Wissen sehr gefragt bin. Meine Defizite kann ich so kompensieren, dass ich gut eingebettet bin. Einige angelernte Fähigkeiten sind sogar sehr gefragt, da diese gerade Mangel im Team sind. Das ist schön. Aber auch hier habe ich einige Regeln.

    Nicht über andere sprechen, ausser es betrifft mein Arbeitsbereich und ich habe mehrmals mit der Person im Vorfeld gesprochen. Wenn es um das erfassen eines diffusen Gefühls geht, nur mit gezielt ausgewählten Personen, wenn möglich immer orientiert an meinem Arbeitsauftrag sprechen. Wenn ich mal einen Konflikt im Team habe, informiere ich die Chefin das ich mit der Person gerade ein Konflikt habe und auf der Suche nach Lösungen bin. Natürlich auf der Arbeitsebene nicht auf der persönlichen Ebene, auch wenn ich die Person auf dem Mond schiessen könnte. (Meine Chefin ist top und froh um die Info und unterstützt im Hintergrund)

    Interessiertes Nachfragen in Situationen mit komischen Gefühl. Kann auch im Nachhinein sein. So kann ich oft etwas besser verstehen und Zusammenhänge bekommen.

    Mir überlegen ob es einen Bereich meiner Schwächen betrifft und eventuell abhacken. Ich kann eh nicht alles zwischenmenschliche verstehen. Ich merkte, dass viel auch gar nicht mich betrifft und oft mit einer aktuellen Situation/ Befinden der Person zusammenhängt. Mir sind viele Menschen wie fremd in ihrem Wesen.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Nicht können oder nicht wollen?
    Von mj71 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 5.08.2014, 15:30
  2. Kränkungen verarbeiten
    Von Selenia im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 00:13
Thema: Dinge nicht verarbeiten können im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum