Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Diskutiere im Thema Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 14

    Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Hallo Zusammen,

    mich würde mal interessieren, wie ihr so mit Verletzungen umgeht. (also seelischer Natur)

    Ich habe das Gefühl, dass sich psychische oder auch körperliche Verletzungen bei mir sehr einprägen. Dinge, die nie geklärt wurden z.B durch Aussprachen/Entschuldigungen können dann immer mal wieder durch bestimmte Trigger ins Bewusstsein rücken, auch nach 20 Jahren noch. Das kann dann ziemliche Depressionen und Wut hervorrufen.

    Andererseits kann ich sehr gut verzeihen. Durch meine extreme Vergesslichkeit, vergesse ich oft gemachte Erfahrungen und mache immer wieder die gleichen Fehler. (Z.B jemandem vertrauen, der schon mehrmals sein Wort gebrochen hat, oder freundlich zu jemanden sein, der einem schonmal sehr krumm gekommen ist.)

    Freue mich auf Antworten..

    Habt einen schönen Sonntag!

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 615

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Ich kann ganz schlecht verzeihen, wenn man mich richtig böswillig verletzt hat.
    Ich hätte es gerne anders, weil ich mit Rachegedanken und teilweise nicht nur mit Gedanken mein Leben vergifte, aber ich kann es einfach nicht.
    Verzeihen heisst für mich, dass ich die Opferrolle akzeptiere und das will ich niemals

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Hallo
    mir ergeht es so ähnlich,ich habe wohl dann ein Elefantengedächtnis, es kommt auch darauf an wer mich VERLETZT hat ,ob ich denjenigen mochte....wenn ich mit dieser Person wie Katz und Maus bin...kann ich sehr nachtragend sein und ignoriere diese denn.

  4. #4
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Hallo ihr,

    Ein spannendes Thema. .. und bei mir leider ein Dauerbrenner


    Ich kann Verletzungen weder vertragen noch verzeihen.
    Und ich weiß sogar, dass ich es häufig nur als Verletzung empfinde, obwohl es gar keine ist/war.

    Echte, schwerwiegende psychische Verletzungen, kommen bei mir, wie bei Dir offenbar auch hance, immer wieder mal ganz plötzlich hoch... oft weiß ich nicht mal warum.... scheinbar aus dem Nichts... Und dann ist das Gefühl wieder da, als wäre es gerade eben passiert. Eher noch schlimmer, weil ich ja keine Option zur Reaktion mehr habe, sondern die Handlung ihren Lauf nimmt, ohne dass ich es nächträglich beeinflussen könnte.
    Es hat oft mit Scham aber auch mit Zorn zu tun.....


    Ich denke auch, dass ich deshalb so empfindlich geworden bin und Verletzungen sehe, wo keine sind...
    Das ist wie eine Spur, die eingefahren wurde und in die ich dann rein rutsche.... Da ist dann auch kein Entkommen möglich. Dann läuft ein Film ab und löst Impulse aus.... Nicht schön

    Wie gesagt, eines meiner größten und wohl auch eines meiner ältesten Probleme


    Ich versuche immer mit Realitätsprüfung oder Achsamkeitsübungen, Schlimmeres zu verhüten.... gelingt aber meist eher schlecht, als recht.... Und dann wirds gruselig

    Verzeihen ist für mich leider nicht möglich. Ich kann es nur versuchen, zu verdrängen. Wobei Verzeihung, mein Ziel ist.... Der Weg scheint aber noch weit.

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Ich habe bei diesem Thema, wie auch sonst eher das Eintagsfliegengedächtnis. Irgendwie verpufft bei mir fast alles ganz schnell. Ich bin eher nach Verletzungen vorsichtig in Bezug darauf, das ich erstmal checken muss, ob der Gegenüber noch einen "Nachschlag" bringt oder sauer ist. Das ich nachtragend war kann ich an einer Hand abzählen, und das auch nur für eine gewisse Zeit, das waren aber andauernde und wirklich miese Verletzungen.
    Die andere Seite der "Medaille" ist, das man mich aber auch dafür nicht ernst nimmt, wenn ich eine Grenze setze, weil ich eben "zu" cool bleibe.


    Komischerweise würde ich mich aber selbst trotzdem als sensibel bezeichnen. Passt aber irgendwie nicht zusammen merk ich gerade.

  6. #6
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Es dauert bei mir eine Weile, bis man mich richtig verletzt.
    Aber dann bin ich extrem nachtragend.
    Wer es schafft, mich so richtig zu verletzen, der hat schon ne Menge dafür tun müssen.
    Das verzeihe ich dann auch nicht mehr.
    Denn wer meine Naivität so ausnutzt, der ist und bleibt ein A****loch.
    Was will so jemand noch in meinem Leben?

  7. #7
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Ich habe in mein Leben viele "menschliche"-Verletzungen erfahren, die ich aber teilweise auch nur im Unterbewusssein wahrgenommen habe (bin teilweise sehr verschlossen).
    Ich kann aber sagen, dass ich im Allgemeinen sehr schnell verzeihe (wahrscheinlich zu schnell) und immer versuche keinen Stress oder Streit hervorzurufen. Ich möchte einfach nur, dass man in Frieden lebt.

    Aber auch bei mir gibt es "Grenzen". Diese Grenze hat vor "kurzen" ein angeblich "bester-Freund" überschritten, so dass ich da auch keine Konsens mehr finden möchte (von ihn kommt auch nichts). Trotz "Vergebung", die man auch immer haben sollte, ist es wichtig auch mal einen Schlussstricht zu machen. Ich bin froh, dass ich es gemacht habe und extrem "verwundert", dass es einen so leicht fallen kann.

    Eine interessante Erfahrung, dass ein Mensch den man seit vielen Jahren kennt, fremder sein kann als ein Mensch den man erst seit kurzen kennen gelernt hat. Das Leben ist voller Überraschungen, für die man nie zu alt ist
    Geändert von spacetime (13.03.2016 um 21:42 Uhr)

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 493

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Da sind wir uns ziemlich ähnlich spacetime
    Ich verzeihe sehr schnell und dann ist gut.
    hab mich aber auch schon öfters gefragt, ob ich nicht zu schnell verzeihe

    Ich habe einfach noch das Problem, dass ich meine Gedanken, Bedürfnisse äussern kann, ich machte das nie. Auch hab ich meine Probleme damit anderen zu sagen was ich nicht mag, oder so will ich nicht behandelt werden, ich neige dazu, dem Frieden willen nachzugeben, was nicht gut ist, hab ich auch gemerkt
    Seit ich medis nehm bin ichs am lernen, geht langsam aber stetig

  9. #9
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Ich verzeihe schnell, bin auch nicht nachtragend.
    Verletzen können mich nur mir nahestehende Personen, das aber umso heftiger,das haut mich dann jedesmal fast aus der Bahn.
    Das ist mir einige Male passiert, deshalb vertraue ich so schnell niemandem mehr.....

  10. #10
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 23
    Forum-Beiträge: 438

    AW: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen?

    Ich verzeihe oft schneller, als ich eigentlich will. Für mich sind Emotionen vergänglich, eine Brise die herangetragen wird und im nächsten Moment wieder an mir vorbeigezogen ist.
    Aber im Grunde empfinde ich das als nichts Schlechtes. Auf diese Art kann ich quasi niemals meine Philanthropie verlieren

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Schnelle Diagnose!
    Von Glüxxkind im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 21:57
  2. Könnt ihr verzeihen?
    Von Susilein im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 1.04.2014, 07:16
  3. Könnt ihr euch verzeihen?
    Von Swidi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 7.12.2012, 17:55
Thema: Wie geht ihr mit Verletzungen um, könnt ihr schnelle verzeihen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum