Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Zusatzbeiträge für die Kankenkasse!!!! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 332

    Böse Zusatzbeiträge für die Kankenkasse!!!!

    Hallo Leute, ich habe Heute von meiner Krankenkasse ein Brief erhalten. Seit dem bin ich stinksauer. Laut § 242 SGB V aknn die Krankenkasse einen Zusatzbeitrag erheben. Ich soll in jeden Quartal 24 € als Zusatzbeitrag leisten. Im 1. Qartal sind es nur 16 €. Ich habe mich tierisch darüber aufgeregt. Wozu bezahlen wir jeden Monat noch unsere Beiträge? Wenn ein Unternehmen mit seinen Finanzen nicht wirtschaften kann dann sollte man sich mal gedanken machen, oder? Ich weiß das es in jeder Brangsche schlecht aussieht und jeder versucht seine Probleme auf den Anderen zu verlagern. Mir reicht es langsam, Jedes Quartal 10€ Praxisgebür, Selbstzahlung von Medikamenten und Untersuchungen, jetzt nochz die Zusatzbeiträge. Was kommt als nächstes auf mich zu. Steuern für meine Luft die ich ausatme und die die Ozonschicht zerstört? Wie geht ihr mit solchen Nachrichten um bzw. wie macht Ihr Eurem Frust dem Gar aus? Ich komme dann ganz schnell ins Tausenstell und rege mich dann über jeden "Pups" auf. Kennt ihr das auch? Habe dann auch die Veranlagung Menschen ungerecht zu beurteilen, weil dann jeder schuld ist. Bitte verzeit mir wenn ich jetzt irgent jemanden verletzt haben sollte, es ist nicht beabsichtig, ich koche nur gerade über und kann mein Ventil zum Druckablassen nicht selbst betätigen.
    Trotzt des sch....Wetters und den Nachrichten wünsche ich mir viele Lösungen für mein Problem.
    LG Kathy

  2. #2
    soary

    Gast

    AW: Zusatzbeiträge für die Kankenkasse!!!!

    Hallo Kathy,

    ich versteh dein Problem, ich wart eigentlich auch jeden Tag auf nen Brief von denen.

    Für mich gibt es dann ein paar Möglichkeiten:

    entweder ich zahl den Zusatzbeitrag und die meine Medis oder es bleibt alles beim alten oder ich wechsel die KK, denn es gibt ein Paar wenige Kassen, die keinen Zusatzbeitrag erheben.

    Du hast ja 4 Wochen Sonderkündigungsrecht.

    Klar is es tierisch ärgerlich, dass mal wieder alles auf unserem Rücken (sprich Arbeitnehmer) ausgetragen wird, aber wir können es nicht ändern. Die machen es ja doch.

    Also bleibt entweder verhandeln oder wechseln

    Auch wenns ärgerlich is, net aufregen

    LG soary

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 332

    AW: Zusatzbeiträge für die Kankenkasse!!!!

    Hallo Soary, danke für Deine Antwort. Was mich bei der ganze Sache einfach Stört ist für jeden Sch....sollen wir aufkommen und die Großen machen was sie wollen. Vor Jahren wurde die Ökosteuer ins Leben gerufen um die Kosten der Krankenkassen mit abzudecken und somit die Beiträge nicht zu steigern. Was ist jetzt? Weiter Ökosteuer, Beiträge steigen, Leistungen müssen z.T. selbst getragen werden. Die Krankenhäuser haben Schulden weil es pro Krankheit nur eine Standartleistung gibt. Jede Krankheit verläuft anders und das kann nicht über einen Kamm geschert werden. Dann kann ich doch meine Geld gleich in meine eigene Krankenkasse stecken. Nehmen wir doch mal das Beispiel des Schneeräumens. Wir Bürger werden aufgeforder regelmässig den Gehweg von Schnee und Eis frei zu halten. Kommst Du den Leistungen nicht hinterher so bekommst Du gleich von der Gemeinde ein Schreiben und kannst im schlimmsten Fall gleich Strafe zahlen. Aber die Gemeinden schreiben dann in ihrem Gemeindeblätchen das es ihnen leid tut den Räumungen nicht nach zu kommen da es dieses Jahr ein besonders harter Winter ist. Wo nicht geräumt wird stellt man dann ganz schnell ein Schild auf mit " Betretten auf eigener Gefahr". Wir haben seit Jahren mal wieder ein normalen Winter. Wo sind die Gelder die man all die Jahre nicht für das Räumen gebraucht hat, im Straßenbau??? Es ko.....mich einfach an das man mit uns macht was man will. Die Banken bauen sch... und wir Steuerzahler bügeln es aus. So geht das nicht mehr weiter.

Stichworte

Thema: Zusatzbeiträge für die Kankenkasse!!!! im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum