Seite 1 von 9 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 89

Diskutiere im Thema IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm. im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    Ausrufezeichen IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    moin zusammen,

    aufgrund eines stationären aufenthaltes im jahr 2014 ("burn-out") wurde ich (männlich, 27 Jahre alt) von kopf bis fuß untersucht. - zuerst organisch, dann psychisch/mental. seitdem weiß ich, dass ich ad(h)s habe. letztes jahr wurde in einer uniklinik noch ein test gemacht. ergbnis dort: IQ 124 im sprachlichen teil, alles andere zwischen 89 und 120.

    Das bin ich:

    -ständig müde, schnell ausgelaugt
    -unterfordert/gelangweilt am arbeitsplatz (büro)
    -ich tue so, als ob ich arbeite. surfe den ganzen tag nur im internet umher. wenn ne aufgabe ansteht, mache ich die binnen kürzester zeit fertig oder brauche ewigkeiten! mal so, mal so.
    -ganz schlechtes gedächtnis (vergesse andauernd wichtige dinge)
    -wenn mich was interessiert (besonders medizin), bin ich stundenlang nicht ansprechbar. --> bin dann so fokussiert.
    -kaum durchhaltevermögen
    -finanzielle probleme seit 18. lebensjahr
    -hauptschulabschluss --> mittlere reife mit ausbildung (eineinhalb verkürzt; bürokaufmann) erworben
    -seit 6 monaten im personalbereich tätig (quereinsteiger), ab februar personalchef von 150 mitarbeitern im eventbereich (vertrag bereits unterschrieben; schaffe ich das!?!?!?!) --> chefs sind immer schnell begeistern; bin ein schnacker/kann umheimlich gut reden.
    -ich fühle mich nutzlos und dumm
    -depressionen in der vergangenheit, krankheitsängste (alles im griff, lange nicht mehr gehabt) - kommt immer dann, wenn ich längere zeit nichts zu tun habe, wie z.b. arbeitslosigkeit
    -sportfanatisch (früher halb-/marathons, fußball bis zum umfallen; fast profi geworden --> keine disziplin; rauswurf)
    -ständig jobwechsel (im jahr 2014 5x)
    -auch außenstehende denken oft, ich sei dumm (werde oft so behandelt)
    -tagträumer (schweife immer vom wesentlichen ab, denke über alles nach)
    -bücher lesen nicht möglich (was ist auf der vorherigen seite noch mal passiert?; wieder nachschauen...)
    -oft unehrlich in der vergangenheit in bezug auf meinen schulischen werdegang (schäme mich); alle meine freunde studieren oder haben hohe management-positionen inne (gleiches alter) - nur meine engsten freunde wissen alles
    -impulsiv - erst handeln, dann denken
    -seit der grundschule bis heute: "dennis hat so viel potential, aber er nutzt es nicht."


    metylphenidat hat mir bisher nicht geholfen, daher keine einnahme! ich hatte bei einnahme herzrasen und atemnot!

    sämtliche therapien blieben erfolglos (verhalten, tiefe, analytisch)!

    was kann ich noch tun? habe ich überhaupt ad(h)s? ich habe keine ahnung.

    gruß
    dennis
    Geändert von deli88 (19.01.2016 um 17:20 Uhr)

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 423

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    Warum versuchst du es nicht erstmal mit einem anderen MPH Medikament?

    Wenn du das Medikament verträgst kannst du auch eine Therapie machen die anschlägt.
    Was mir spontan noch einfällt wäre eine Belastungsstörung aufgrund dessen das du
    krampfhaft versuchst dich zu verstellen und anzupassen, du sagst ja selber das du Depressionen hast.

    Versuch mal ehrlich zu dir und deiner Umwelt zu sein, dann nimmst du dir schon mal ein teil deiner Last.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    Mistwalker schreibt:
    Warum versuchst du es nicht erstmal mit einem anderen MPH Medikament?

    Wenn du das Medikament verträgst kannst du auch eine Therapie machen die anschlägt.
    Was mir spontan noch einfällt wäre eine Belastungsstörung aufgrund dessen das du
    krampfhaft versuchst dich zu verstellen und anzupassen, du sagst ja selber das du Depressionen hast.

    Versuch mal ehrlich zu dir und deiner Umwelt zu sein, dann nimmst du dir schon mal ein teil deiner Last.
    danke für deine antwort.

    ja, es klappt schon teilweise. habe mit den voraussetzungen, die ich hatte, auch einiges erreicht. vorher war es extrem schlimm.

    ich habe schon alle mittel ausprobiert - von medikinet bis ritalin. immer das gleiche problem. dabei war es egal, ob 5,10,20 oder 30mg!

  4. #4
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 828

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    Es gibt noch andere ADS-Mittelchen....Strattera, Elontril, Moclobemid (eher unbekannt, aber ich nehm´s und es wirkt). Mehr fallen mir nicht ein grad. Kannst ja mal im Forum nach alternativen Medikamenten suchen.

    Schwankungen im IQ-Test sind übrigens für ADSler normal bzw ist das sogar ein deutlicher Hinweis auf ADS. Ich hab auch schon die Erfahrung gemacht, dass man mich für dumm hielt. Ich denke, man kann so rüberkommen, wenn man naiv und neugierig ist und Fragen stellt anstatt so wie alle anderen vorzugaukeln, dass man alles weiß und kann.
    Oder weil man kindlich wirkt oder wegen der kleinen Konzentrations-Aussetzer - wodurch man dann wieder "dumme" Fragen stellen muss ("Äh, was? worum ging´s?")

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.733

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    Moclobemid, ich dachte das wäre ein Blutverdünnungsmedikament. Naja, wirds dann wohl nicht sein.

    Gruß Paula

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 106

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    deli88 schreibt:
    -ganz schlechtes gedächtnis (vergesse andauernd wichtige dinge)
    Aufschreiben ist gut fürs Merken!

    deli88 schreibt:
    -depressionen in der vergangenheit,
    Wie wurde die behandelt?

    Zur medikamentösen Behandlung von ADHS in Verbindung mit einer Depressionen bitte auch mal hier lesen: https://adhs-chaoten.net/adhs-erwach...tml#post667218 (Kann eine Brille im Dunkeln helfen?)

  7. #7
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    Mistwalker schreibt:

    Versuch mal ehrlich zu dir und deiner Umwelt zu sein, dann nimmst du dir schon mal ein teil deiner Last.
    Eine "große" Aussage, die ich gerne besser verstehen würde, was damit gemeint ist?

    Ich war mein lebenlang "ehrlich" zu meiner Umwelt (ob zu mir ((?)). Diese Ehrlichkeit war mehr eine Last als eine Entlastung, da sie mir hauptsächlich Nachteile eingebracht hat.
    Geändert von spacetime (19.01.2016 um 19:44 Uhr)

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 106

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    Chamaeleon schreibt:
    Schwankungen im IQ-Test sind übrigens für ADSler normal bzw ist das sogar ein deutlicher Hinweis auf ADS.
    Wo sollen da Schwankungen sein? Er hat eine sprachliche Begabung (wobei mir nicht klar ist, warum er sich mit notorischer Kleinschreibung, Stichwort Leseflussbehinderung, künstlich dumm stellt) und in anderen Bereichen schneidet er schlechter, teilweise unterdurchschnittlich, ab. Wer ist denn schon in allen Bereichen (logisch-mathematisch, musisch, räumlich, etc.) gleich gut?

  9. #9
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 828

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    Ich meinte nicht Schwankungen, sondern starke Differenzen in den Werten der einzelnen Bereiche. Es ist typisch für ADSler, dass sie in dem einen Bereich sehr viel besser abschneiden als in einem anderen. Menschen ohne ADS haben ein gleichmäßigeres Leistungsbild. Es gibt keine so krassen Unterschiede zwischen dem einen und dem anderen Bereich, keine Spanne zwischen 89 und 124, sondern eher zwischen 100 und 110 (als Beispiel). Die sind nicht gleichzeitig behindert und hochbegabt!

    Und vielleicht schreibt deli88 ja deshalb klein, weil er auch eine so beschissene Tastatur hat wie ich oder weil die Feststelltaste hakt (wie bei mir).

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm.

    Ich verstehe generell nicht, wieso sich an diesen IQ Tests immer so aufgehangen wird. Die schwanken auch nach Stimmung und körperlicher/seelischer Verfassung. So richtig aussagekräftig sind die eh nur bei ganz niedrigen oder extrem hohen Werten.

Seite 1 von 9 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. ...und dann fühle ich mich total dumm...
    Von Junie im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.05.2015, 16:47
  2. Muss mich bewerben und fühle mich überfordert
    Von Krampus im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 8.01.2015, 22:47
  3. Ich fühle mich nicht mehr gut
    Von Züri im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 15:48
  4. Und ich fühle mich alleine !
    Von Silram42 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 3.03.2010, 16:28
Thema: IQ Tests - von 89 bis 124 ist alles dabei. Ich fühle mich trotzdem dumm. im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum