Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Diskutiere im Thema Wie überwinde ich Neid? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.932

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    Was hat sich denn seit dem Studium bei ihr noch verändert, dass sie das plötzlich nötig hat? Und ob sie das nur bei dir macht oder auch bei anderen Menschen, denn das könnte hilfreich bei der Beantwortung der Frage sein. - Das würde ich mich jedenfalls fragen ...

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    Sie hat es in der Tat auch schon bei gemeinsamen Freunden gemacht.Aber sie ist sehr dominant und weiß dazu noch alles besser(Ist ne kleine Perfektionistin) da traut sich keiner von uns was zu sagen.Sorry möchte meine Freundin nicht schlecht reden.Das fällt mir nur sehr oft auf und ich glaube deshalb denke und reagiere ich so wie oben beschrieben.

  3. #13
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 128

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    Ich denke das Deine Freundin Deinen Neid eh schon bisschen spürt. Sie wird ja auch mitbekommen, was Dir nicht so leicht fällt und was Dir nicht gleich gelingt.
    Sie wird Dich nur nicht darauf ansprechen, damit Du Dich nicht ertappt und somit noch "Kleiner" fühlst.

    Hab da mal ein Beispiel aus meinem Leben. Ich halte es für besser zu warten, bis ich auf den Neid auf mich angesprochen werde...

    Denn ich spüre nämlich auch gerade, das eine meiner Freundinnen neidisch auf mich ist. Aber das bezieht sich nicht auf den Job und den beruflichen Erfolg, sondern darauf, das ich so positiv auf Menschen wirke und schnell Kontakt finde. Wir sind beide Single und an mir sind mehr Männer interessiert. Ich bekomme auch oft Komplimente und sie bekommt es halt leider mit. Das liegt auch an meiner positiven Ausstrahlung und meiner Einstellung.

    Und ich hätte auch genug Gründe neidisch auf sie sein. Denn sie arbeitet auf dem Gericht und somit im öffentlichen Dienst. Verdient sehr viel Geld, hat super Arbeitszeiten und muss kaum Miete bezahlen, da sie im Haus ihrer Eltern wohnt und besitzt immer ordentlich Energie und Power.

    Aber ich muss nicht neidisch sein, denn ich hab mein eigenes Leben und andere Vorteile, die sie nicht hat.
    Man muss einfach nur ehrgeizig bleiben und dran bleiben, an dem was einem sehr wichtig ist. Und vor allem muss man einfach mal Zufriedenheit lernen. Stell Dir einfach mal vor, wo Du jetzt wärst, wenn Du Dein Abi nicht abgeschlossen hättest und nicht in der Lage bist Deine Ausbildung ordentlich abzuschließen.
    Weißt Du vielen das so geht? Das sind mehr als Dir wahrscheinlich bewusst sind.

    Und wenn Du mal etwas nachdenkst, dann fallen Dir vielleicht sogar positive Dinge an Deiner Persönlichkeit und Deinem Verhalten ein, die Deine Freundin nicht so an sich hat.

    Also Dir würde es wahrscheinlich helfen, wenn Du mal andere Leute kennen lernst, bei denen es noch schlechter läuft als bei Dir bzw. die ähnliche Anlaufschwierigkeiten haben und vieles länger dauert.

    Die meisten Tipps kannst Du aber von Deiner Freundin erhalten, die Du ehrlich über Deinen Neid einweihst. Da ist absolut nichts Schlimmes dran!

    Du darfst das nur nicht vorwurfsvoll tun, denn sie ist ja nun mal wie sie ist und kann nichts für Deine Defizite.

    Ja und somit wird sich auch zeigen wie viel Wert eure Freundschaft hat und ob sie echt ist.

    Neid ist menschlich und entsteht ja aber nur, wenn man sich mit anderen vergleicht.


    Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
    Sören Aabye Kierkegaard

  4. #14
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.982

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    Ist es vielleicht möglich,ein wenig auf Distanz zu gehen?
    Auch wenn's nur ein paar Tage sind,ohne Anrufe,ohne Treffen etc. Manchmal hilft mir das,mir darüber klar zu werden,wieso ich eigentlich auf das Verhalten einer Person auf eine bestimmte Art und Weise reagiere-wenn es mich nicht tangierte,würde das ja nicht passieren-und mir darauf basierend zu überlegen,wie ich angemessen handeln kann.

    Dazu könnte gehören,der anderen Person ganz deutlich zu sagen,dass mich etwas stört und was das genau ist. Da die allermeisten Menschen andere nicht bewusst verletzen WOLLEN,ist die Reaktion oft viel weniger dramatisch,als vorgestellt(ich sage nur Kopfkino ).
    Und bitte entschuldige,solltest Du hierzu bereits etwas geschrieben haben-ich hab's jetzt nicht gesehen.

    Dass Du anderen ihr Gut neidest,oder behauptest,andere hätten keine Probleme,o.Ä. kam bei mir absolut nicht an und Deine Sorge ist Deine Sorge. Für Dich ist sie groß. Ob sie das für irgendjemand sonst ist(mich eingeschlossen)ist zunächst zweitrangig.

    Niemand ist gezwungen,hier zu lesen und/oder zu antworten. Also: Mach Dir darüber keinen Kopp.

    Zudem finde ich es schön,dass Du Neid im Allgemeinen schon selbst als albern erkannt hast-zum Thema "abstellen" wurde hier bereits viel Wichtiges gesagt-gerade die Abnabelung und Abgrenzung von anderen und ihren Erwartungen- und ich denke,wenn Du weiter daran arbeitest,wirst Du das in den Griff kriegen.


    LG v. Luftkopf

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    Ich frage mich halt was das für ne Freundschaft ist bei dem man immer besser sein muss als der andere.Meine beste Freundin meinte heute zu mir,hör auf dich runter zu machen und zu vergleichen.Das bringt nix.Jeder Mensch hat seine Qualitäten. Sei nicht so hart zu dir,keiner ist perfekt.Auch nicht di es vorgeben sein zu wollen.Vielleicht sollte ich das mal beherzigen.

  6. #16
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.982

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    Der Rat ist Gold wert.

  7. #17
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 998

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    @lol20:
    Dein Posthing #10 finde ich eigentlich ganz toll, da Du teilweise selbst die Erklärung gibst. Zeige etwas mehr Stärke und weniger Neid......vielleicht wirst Du dann schnell erkennen ob sie eine wirkliche Freundin ist.

    Ich brauchte fast dreißig Jahre um zu erkennen, dass mein angeblicher "bester Freund" alles andere als ein wirklicher Freund war. Ich habe den "Absprung" geschafft (ob für immer)?

  8. #18
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 77

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    Mir fällt dazu folgendes ein weil ich das auch ganz gut kenne und erlebt habe
    Sehr oft im Leben, das stellt sich erst später heraus, hat man gar keinen Grund mehr neidisch zu sein.
    Wenn man dann "hinter die Fassade" gucken kann, weiß man dass der Mensch auf den man neidisch
    ist, oft selbst ne arme Sau ist. Wer weiß wie deren Eltern sind oder ob sie noch welche hat etc.
    Du wirst diese Person in paar Jahren wieder treffen und ne ganz andere Sichtweise auf sie haben.

    Ich kann dir damit aktuell eher weniger helfen, aber wenns an die Zukunft geht, denk an meine Aussage.
    Ich glaube dass alle ihre unschönen Päckchen im Leben zu tragen haben, früher oder später.

    Im übrigen ist es einfacher den eigenen Misserfolg zu sehen als den Erfolg. Letztendlich überwiegt
    aber der Erfolg, auch bei dir ;-)

    Was deine Eltern anbelangt, schalte auf Durchzug und löse dich, sobald es deine Finanzen erlauben.
    Du wirst dich freier und wohler fühlen.

  9. #19
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    Danke an alle.Ihr seit lieb.ich wurde mich an die Posts erinnern falls ich mal wieder anfange auf andere neidisch zu werden!

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 106

    AW: Wie überwinde ich Neid?

    lol20 schreibt:
    Einerseits habe ich Minderwertigkeitskomplexe aber auch anderseits das Gefühl nie gut genug zu sein.
    Ich sehe hier dein Problem. Ein Minderwertigkeitskomplex (mangelndes Selbstwertgefühl) verhindert dabei andere Menschen als Vorbild zu nehmen, weil man denkt, dass man es selber nicht kann und deshalb nicht schaffen kann. Deswegen gönnt man es den anderen auch nicht. Ein ADHS verhindert dann ergänzend noch, dass man das Problem konzentriert und über einen langen Zeitraum angehen kann.

    lol20 schreibt:
    Egal wie ich mich anstrenge meine Eltern werden immer ein Punkt finden mich zu kritisieren.
    Koppel dich von ihnen ab, sie scheinen mehr negativen als positiven Einfluss auf dich zu haben. Weder geht es darum es ihnen recht zu machen, noch deiner Freundin nachzueifern. Du musst herausfinden, was für dich wichtig/richtig ist und dann versuchen das umzusetzen, frei von Neid und elterlichen Vorgaben.

    Vielleicht wolltest du eigentlich auch selber mal studieren, dann bist du neidisch auf deine Freundin, weil sie es "einfach gemacht hat" und du nicht. Du bist noch jung und im Bafög-Alter. Tu es, wenn das dein Wunsch war. Tu es jetzt, denn wenn du erst mal im Beruf bist und du dich an ein gewisses Einkommen gewöhnt hast wird das immer schwerer den Absprung zu einem Studium zu schaffen.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Thema: Wie überwinde ich Neid? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum