Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 39

Diskutiere im Thema Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 142

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Mistwalker schreibt:
    Jim Carrey in Der Dummschwätzer, Jim Carrey hat selber AD(H)S!
    Den ertrag ich ja gar nicht! Wieso nur?

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    EinFreund schreibt:
    Svimps Syndrom,

    Situationale Verbale Inkontinenz mit Spätfolgen.


    Ist dieses Syndrom an Sprechdurchfall gekoppelt?

  2. #22
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 543

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Also ich finde Jim Carrey verdammt gut und lustig auch.
    Wen ich letze Tage bei "mein lokal dein lokal- promi" nicht ertragen konnte, war dieser Schauspieler Ralf Richter. Also sowas von hibbelig und albern...

    Ich finde aber das rausposaunen was man denkt und das letze Wort haben müssen, 2 verschiedene Schuhe sind.

    Ich posaune auch öfter man meine Meinung raus, ohne vorher nach zu denken...aber das ist meist was zweideutiges...und für die anderen lustig.

    Wenn es etwas ernsthaftes ist, wäge ich erst ab ob meine Beobachtung preis gebe oder nicht. Denn das habe ich mir abgewöhnt, denn seid ich Verhaltensmuster erkenne und bearbeite kam das nicht gut an den andere Ihre Defizite auf zu zeigen ...verständlich...also behalte ich das in der Regel bei mir, außer mir platzt die Hutschnur.

  3. #23
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.925

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Freund:

    Ja, aber es wird besser.


    Wobei allerdings auch "Schleifchen" durchaus manchmal etwas Verletzendes oder Beleidigendes beinhalten können und für den Betreffenden vielleicht nicht immer sooo lustig sind - zumindest nicht in der Wiederholung.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    AngeLa schreibt:



    Ich war schon mit einer hier Anwesenden und ner Packung Pupsknete i Kaufland unterwegs....

    mich erschreckt nix mehr


    Was um Himmelswillen ist bitte Pupsknete?

  4. #24
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Karisa schreibt:
    Ich kenne das auch, allerdings wird mir oft an der Reaktion meines Gegenübers erst bewusst, was ich da wieder mal angerichtet habe...

    Aber nicht immer sind Reaktionen anderer Menschen gesund und nicht immer ist das was ich sage verkehrt gewesen. Ich möchte gerne lernen, das besser und vor allem schneller zu unterscheiden..
    Ich bin meist sehr direkt, also ohne Verpackung und Schleifchen, aber oftmals zu schnell.. Der Mund ist oft schneller als das Hirn Im Schreibkontakt klappt das schon viel besser, weil ich viel mehr Zeit habe, zum Denken und die Möglichkeit, vor dem Versenden, evtl. notwendige Veränderungen vorzunehmen.
    Ja, so mache ich das auch. Deshalb brauch ich manchmal für einen Eintrag oder Mail etc ne halbe Stunde.
    Schreiben, löschen, korrigieren. Ach ne, da könnte man was falsches interpretieren.
    Wieder löschen neu schreiben. Es ist zum verrückt werden.

  5. #25
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 14

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Jip, kenn ich.
    Meine Bekannten kennen das mehr oder weniger schon von mir.
    Wenn ich mal der Meinung bin ich hab einen guten Tag und
    mache einen Witz bspw bei der Verkäuferin merke ich dann gleich an der Reaktion
    das das nicht so lustig war.
    Und schon wars das mit dem guten Tag . Da hab ich dann
    bis abends dran zu knabbern...ahhhhh

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Ich habe auch das ganz nervige Problem, dass ich Leuten immer sehr unbequeme Wahrheiten uns Gesicht sage bzw. nicht zulasse, dass meine Gesprächspartner sich eine Märchenwelt aufbauen. Das macht Leute schnell wütend Da hab ich auch oft das Gefühl, hoppla, da hättest du mal den Rand halten sollen... Aber so bin ich eben.

  7. #27
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Also ich habe auch das Problem, dass ich meistens sage, was ich denke.

    Das Ergebnis ist zwiegespalten.

    Bei Männern bin ich immer damit gut gefahren. Es hat sich eine Reihe von anhaltenden Freundschaften daraus ergeben.

    Bei Frauen rate ich grundsätzlich davon ab, zu sagen, was man(n) denkt. Je ehrlicher es ist, desto abstoßender findet es die Frau.

    Warum das so ist, wird mir ein ewiges Rätsel bleiben. Denn unterhält man sich mit Frauen und frägt sie danach, was sie an Männern schätzen, so ist ganz vorne Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit. Das ist ja schon mal nett.

    Übt man sich als Mann jedoch in diesen Tugenden, ist man auf jeden Fall der Arsch.

  8. #28
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.925

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Da kommt es vielleicht sehr darauf an, WAS Mann denkt. Und wer seine abwertende Meinung preis gibt, muss sich über Ablehnung nicht wundern ...
    Aber ist doch gut, wenn Frau gleich weiss, woran sie ist ...

    Äh ... ja, das könnte jetzt so ein Beispiel sein.

  9. #29
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 13

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Rückblickend kann ich sagen, dass ich mich in meinem Leben schon sehr oft um Kopf und Kragen geredet habe. Ich wusste bis vor einigen Wochen nie woran das lag....

  10. #30
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 423

    AW: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-

    Eiselein schreibt:
    Bei Frauen rate ich grundsätzlich davon ab, zu sagen, was man(n) denkt. Je ehrlicher es ist, desto abstoßender findet es die Frau.
    Du kannst schon sagen was du denkst, nur versuch es mal mit Geschenkpapier und Schleifchen:

    ohne hört sich das bei dir wahrscheinlich so an: "Man du schaust aber heiß aus, bock auf Sex?"

    oder so: "Hast du Dir weh getan als du vom Himmel gefallen bist?"

    mit Taktgefühl und so wie es Frauen gerne hören sollte es so rüberkommen: "Ich finde du bist eine sehr elegante und attraktive Frau"

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. WARUM muss ich mich immer für meinen Lebensweg rechtfertigen??? AAARG...
    Von sille im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 02:25
Thema: Warum muss ich immer das sagen was ich Denke ! Einfach mal Schnauz halten :-) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum