Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 25

Diskutiere im Thema traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    das medikinet wird mir von einer ärztin,die aktuell auch sozusagen meine psychologin ist verschrieben.
    ein termin bei einer externen psychologin habe ich letzte woche für ende des monats vereinbart,war hier auch vor 6 jahren schoneinmal aber habe das dann ja leider selber abgebrochen aber wie gesagt letzte woche gemerkt das ich dringend handeln muss.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    Okay, also aktuell noch keine kontinuierliche Psychotherapie im eigentlichen Sinne.

    Sehr gut, dass du dann so schnell einen Termin bei einer Therapeutin finden konntest, das solltest du dann unbedingt angehen.

    Und den nächsten Arzttermin vorzuziehen finde ich auch eine gute Idee.


    Über die Möglichkeit der Klinik kannst du ja nochmal nachdenken bzw. es mit deinen Behandlerinnen besprechen, sofern du das nicht ganz für dich ausschließt.


    Da du aber so oder so jetzt eine "Überbrückungsphase" hast in der du auf dich achten musst, um möglichst stabil zu bleiben:

    Es gibt hier im Forum wirklich gute Tipps für den Umgang mit depressiven Stimmungen oder auch den von dir beschriebenen Rückzugserscheinungen. Einfach mal ein Bißchen stöbern bzw. hoffentlich kommen hier im Thread auch noch viele gute Rückmeldungen.


    Erstmal ist es wirklich nichts ungewöhnliches, angeblich gehört bei fast jedem erwachsenen ADHSler diese oder eine andere "Komorbidität" dazu, aber es ist natürlich auch psychologisch ein sehr großer Komplex, was positiv gedacht aber auch wieder bedeutet, dass man da viel machen kann.

    Manchmal braucht es aber akut auch einfach ein zusätzliches Medikament, das wird die Ärztin mit dir klären. Da soll man natürlich vernünftig und mündig abwägen, aber die Möglichkeit auch nicht ganz ausschließen, falls es die Ärztin anrät.


    Und vielleicht am Wichtigsten:

    Es werden auch wieder bessere Tage kommen, wenn du jetzt die richtigen Schritte gehst. Da bin ich mir ganz sicher !

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 275

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    Das was Einen am meisten depressiv stimmt, ist wenn man sich nicht gebraucht fühlt.
    Wenn da keine Aufgabe ist die einen fordert und in Verbindung mit der Welt bringt.
    So wie Du Deinen Tagesablauf berichtest mit extensiv Sport, dann depressiver Stimmung,
    klingt dass als ob Dir eine solche Aufgabe, eine Arbeit gerade fehlt.
    Siehst Du da Licht und Hoffnung oder nicht?

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    ich arbeite neben diesen extremen sportlichen aktivitäten eine ganz normale 40std woche was mir aber durch die sportliche belastung immer schwerer fällt womit ich aber noch nichteinmal den körper meine sondern die psychische belastung.wie gesagt,das mph hilft mir schon sehr, nicht wie schon des öfteren einfach während der arbeitszeit alles stehen und liegen zu lassen-sport zu machen um klarzukommen.
    diese traurige&depressive phase war hier und das schon öfters da aber hat sich in den letzten monaten sehr stark eingschlichen,in mein leben gedrängt,mich sehr belastet und auch verändert ..
    war heute schon wieder 4,5std mountainbike fahren obwohl ich von den letzten tagen müde&kaputt war nur um nicht zur ruhe zu kommen und mich von diesen gedanken und fühlen fern zu halten aber merke es jetzt schon wieder wie es mich belastet ..habe sogar im anschluss mich versucht durch ein treffen mit einem bekannten im cafe abzulenken und das war schon eine wirklich krasse herausforderung für mich aber ich konnte das traurig sein nicht abschulten oder irgendwie vergessen ..

    hier und da fühle und sehe ich schon licht&hoffnung aber ehrlich gesagt überwiegt das gegenteil ..

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 275

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    [QUOTE=iceman;662228
    diese traurige&depressive phase war hier und das schon öfters da aber hat sich in den letzten monaten sehr stark eingschlichen,in mein leben gedrängt,mich sehr belastet und auch verändert ..
    war heute schon wieder 4,5std mountainbike fahren obwohl ich von den letzten tagen müde&kaputt war nur um nicht zur ruhe zu kommen und mich von diesen gedanken und fühlen fern zu halten aber merke es jetzt schon wieder wie es mich belastet ..habe sogar im anschluss mich versucht durch ein treffen mit einem bekannten im cafe abzulenken und das war schon eine wirklich krasse herausforderung für mich aber ich konnte das traurig sein nicht abschulten oder irgendwie vergessen ..

    hier und da fühle und sehe ich schon licht&hoffnung aber ehrlich gesagt überwiegt das gegenteil ..[/QUOTE]

    Schönen Abend Iceman,
    gut das Du Dich gemeldet hast. Du berichtest, dass es öfters schon Situationen gab, wo Du bei der Arbeit alles stehen und liegen lassen mußtest.
    d.h. Deine emotionalen Spannungen wirken sich bereits belastend aauf Arbeit und Kollegen aus, oder bist Du Dein eigener Chef - wohl nicht bei 40h.
    Wie Du die Situation schilderst, empfehle ich Dir nicht den Termin bei Deinem ärztlichen Psychiater vorzuziehen, sondern einfach zu ihm oder zu deinem
    Hausarzt zu gehen, Dich ins Wartezimmer setzten und ihnen die Situation so schildern, wie Du sie hier im Forum erzählt hast, denn so wie Du es
    schilderst, scheint es als ob du Diagnostik und Hilfe brauchst, denn manchmal können depressive Verstimmungen auch andere Ursachen haben.
    Deine Beeinträchtigung wirkt auf mich gegenwärtig massiv. Warte nicht auf irgendwelche Termine. Es ist wichtig Dich zu stabilisieren bevor Du
    Deinen Arbeitsplatz gefährdest und glaube nicht dass dieser gefährdet sein könnte, falls Du Dir Hilfe suchst, denn ohne wird er früher oder später
    wegbrechen und damit eine zentrale Lbensstruktur

  6. #16
    Kreativchaotin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 584

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    ADHS-Zappelei oder ADS-Träumerei, unsere Verpeiltheit und Ablenkbarkeit, all das sind wir zwar notgedrungen lange gewohnt, aber es ist soooo anstrengend für unseren Körper und auch der Frust für unsre Psyche, dass Stimmungstiefs schon bei vielen von uns mit dazu gehören. Und sich auch vor lauter Überanstrengung zur Erschöpfungsdepression entwickeln kann.

    Dann auch noch so überanstrengende Aktionen wie dein stundenlanger Sport, um die Emotionen aus dem Keller zu bekommen, obwohl du schon vor dem Sport müde bist, das kenne ich absolut gut, aber irgendwann wird die Erschöpfung einfach zu groß und dann ist die Depression da.

    Bei mir war´s als Hypie das "Immer-Aktivsein und auf allen Hochzeiten tanzen", das mich von dem Ausgepowertsein in mir ablenkte. Sobald ich alleine war, war ich innerlich wie betäubt oder verzweifelt.

    Aber auch du beobachtest dich gut und beschreibst deine Probleme und gehst sie offen an statt sie zu verstecken. Sehr gut! Du arbeitest Vollzeit, Respekt, wie verantwortlich du dich um dich kümmerst, wenn es dir schlecht geht.

    Kann mich nur den Tipps der anderen hier anschließen!

    Ich habe auch in Sachen Psychotherapie mit einer Ärztin, die gleichzeitig Psychotherapeutin war, sehr gute Erfahrungen. Denn sie kannte sich sowohl mit Medikamenten als auch mit Psychotherapie aus.

    Im Endeffekt ist die Psychotherapie und Verhaltenstherapie genauso wichtig wie die Medikamente, aber wenn man mit allem anfängt, sollte man nicht total erschöpft und down sein und so kämpfen müssen wie du. Darum würde ich an deiner Stelle auch mal nach einem Antidepressivum fragen, das zu Medikinet passt.

    Nimmst du Medikinet retard? Wie lange am Tag brauchst du diese Unterstützung? Passt das oder kommt es dir zu wenig vor?

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    ***sobald ich alleine war, war ich innerlich wie betäubt oder verzweifelt ..genauso geht es mir auch nur das sich dieser zustand und gefühlslage jetzt auch seit wochen mit in andere lebensbereiche miteinbezieht,auch wenn ich gezwungenermaßen unter menschen bin.

    ja ich nehme medikinet retard,sehr früh morgens-mittags und am späten mittag/nachmittag und fühle mich damit gut solange sie eben wirken,die dosis ist nach langem ausprobieren am sozusagen verschreibbaren&rechtlichen limit angekommen.

  8. #18
    Kreativchaotin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 584

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    iceman schreibt:
    ***nur das sich dieser zustand und gefühlslage jetzt auch seit wochen mit in andere lebensbereiche miteinbezieht,auch wenn ich gezwungenermaßen unter menschen bin.
    Ja, das kenne ich, wenn mein Körper mir zeigen will, dass er zu hart gegensteuern muss, dann geht das in immer mehr Lebensbereiche. Unbedingt mit Arzt besprechen und in Richtung Depression und Antidepressivum fragen würde ich machen.

  9. #19
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 405

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    Es ist eine Gratwanderung.

    Eine doch subjektiv so belastende "depressive Krise" darf man m.E. halt auch nicht zu harmlos sehen. Im schlimmsten Fall endet Depression tödlich...

    Insoweit würde ich mich Wapi anschließen, so bald wie möglich zum Arzt zu gehen.


    PS:

    Verstehe ich richtig, dass du eine sehr hohe Dosis Medikinet adult einnimst (weil du von "rechlichem Limit" sprichst, was ja wohl 80 mg / Tag für ein Regel-Rezept wären)?

    Nur mal in den Raum geworfen: Überdosiertheit bei Methylphenidat verursacht bei vielen auch depressive Stimmungslagen. Andere brauchen offenbar so hohe Dosen.

    Da du mehrfach davon sprachst, dass die Stimmung während der Wirkung des Methylphenidats besser ist, könnten hier auch Rebound-Phänomene eine Rolle spielen.
    Geändert von /dev/random (15.11.2015 um 22:52 Uhr)

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem?

    zum arzt werde ich so oder so gehen,keine frage!
    bezgl des mph und der dazugehörigen dosis ist deine aussage richtig.die dosis und alles weitere,habe ich in verbindung mit der ärztin innerhalb eines jahres erarbeitet und bin auch soweit sehr zufrieden damit was diesen teil angeht.
    über diese rebound geschichte hatte ich auch schoneinmal nachgedacht und muss ich sicherlich auch ansprechen.evtl gibt es hier ja die möglichkeit von medikinet auf retalin retard zu wechseln wegen des rebounds.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erziehung-Verhaltensmuster! Bestimmen wir unser Leben wirklich selber??
    Von Sunpirate im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 8.09.2014, 22:17
  2. Hormonstatus bestimmen lassen
    Von Susilein im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2014, 17:20
  3. ADHS'ler bekommen Medis, Depressive nicht
    Von cruelmoth im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 8.07.2014, 16:23

Stichworte

Thema: traurige&depressive gefühle bestimmen den tag,adhs problem? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum