Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Diskutiere im Thema Gesichtserkennung und Namensgedächtnis im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 46

    AW: Gesichtserkennung und Namensgedächtnis

    naja Gesichter merk ich mir super, nur nicht wohin die gehören, besonders blöd wenn ich genau weis ich kenn den/die nur nicht mehr weis wohin ich sie tun soll,
    weder zeitlich noch örtlich... ich helf mir dann meist hello wie gehts dir den? ja nicht auf namen einlassen! oder einen begleiter, ob er den namen weis weil ich ihn vergessen hab ;-)
    klappt meist sehr gut !

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Gesichtserkennung und Namensgedächtnis

    Ich hab extreme Probleme mir Gesichter zu merken und Namen klappen nur wenn ich etwas damit verbinden kann.
    Im Praktikum in der Tagespflege mußte ich ständig auf das Namensschild schauen um mich nicht zu Irren.
    Selbst nachbarn oder Schüler aus dem selben Gebäude benötigen viel Zeit damit ich sie mir merke

  3. #33
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Gesichtserkennung und Namensgedächtnis

    Ich habe Probleme mir Namen zu Personen zu merken. Also wenn ich mir zum Beispiel 3 Namen auf einmal merken muss. Ich habe mir angewöhnt, zum mindest bei "gleichgestellen" also (Leute in meinem Alter) Spitznamen zu geben, die zu ihnen passen. Also zum Beispiel nenn ich ne Freundin, die ich beim Trinken kennenlernt habe und die recht klein und blond ist "Schlumpfine". Das sollte man nur nicht bei Leuten machen, mit denen man nicht irgendwie auf einem "Level" ist (Schwer zu beschreiben...Ältere Leute, Vorgesetzte, Ärzte) und die einem das nicht krumm nehmen. Das kommt immer lustig an und hilft ungemein. Außerdem hat man dann die Ausrede, dass man die Person ja immer "Spitzname" nennt
    Doof ist es nur, wenn daraus mehr wird und man dann nicht weiß, wie sein Freund/Freundin heißt

    Aber Spitznamen werden eigentlich immer super lustig aufgenommen.

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Gesichtserkennung und Namensgedächtnis

    So ähnlich kenne ich dieses Problem auch.. Ich kann mir zwar schon Gesichter und Namen merken, aber ich muss meinen Gehirnwindungen schon den direkten Auftrag dazu erteilen.. kurz mit jemandem sprechen und dann im Nachhinein versuchen auf den Namen zu kommen klappt nicht. Ich vergesse Namen auch sehr schnell wenn sie gerade nicht "In Benutzung" sind. Sprich wenn ich Arbeitskollegen mal 2 Monate lang nicht sehe. Beim Filmschauen verzweifelt mein Freund regelmässig an mir, weil ich die Handlung nicht blicke, mich über die fahrenden Autos an unserer Strasse aufrege oder eben Schauspieler nicht auseinander halten kann. Zudem vergesse ich meist bei unregelmässigen oder einmaligen Kontakten die Gesichter und die Namen gleich wieder. Gestern zum Beispiel war ich in einem Museum und als ich für den Eintritt bezahlen wollte, gewährte mir die Frau an der Kasse eine Ermässigung, obwohl ich nicht einmal danach gefragt hatte. Ich habe mich natürlich sehr darüber gefreut und mich bedankt. Es hat mich sogar richtig glücklich gemacht, dass es solche Menschen gibt. Die Ausstellung befand sich im Untergeschoss. Nachdem ich mir die Ausstellung fertig angeschaut hatte, ging ich wieder hoch um mein Zeug aus dem Schliessfach zu holen und den Chip abzugeben, den sie mir zuvor ausgehändigt hatte. Sie war jedoch gerade nicht da und auch sonst war niemand an der Kasse. Ich muss recht verwirrt drein geschaut haben, denn eine andere Museumswärterin sagte mir daraufhin, dass ihre Kollegin kurz runter auf Toilette musste. Da dachte ich mir, dass es sich dabei wohl um die gleiche Frau gehandelt haben muss, welche mir beim Hochgehen zugelächelt hatte.

Seite 4 von 4 Erste 1234
Thema: Gesichtserkennung und Namensgedächtnis im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum