Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 44 von 44

Diskutiere im Thema Wer hat Tipps zum Nichtvergessen ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #41
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Wer hat Tipps zum Nichtvergessen ?

    Einige kann ich auch auf Anhieb ... Hat aber auch länger gedauert, bis ich so weit war.

    Ich kann gut planen und organisieren - ganz AD(H)S-unlike, ich kann recht gut reden, beschreiben, erklären und begründen und ich kann mittlerweile komplexere Abläufe in kleine Abschnitte zerlegen, ich bin immer noch ein gutes "Einsatzkomando", ich bin ganz gut in kreativer Problemlösung ... Soll ich anfangen mit nachdenken?

    Aber was ich meinte sind so Sachen, dass ich eben einen schnelleren Erfolg brauche - möglichst auch sichtbar. Ich brauche eine möglichst abgeschlossene Sache, so dass ich dann auch sagen kann: "Geschafft!" Ich sollte möglichst etwas tun, weil mir das Spass macht und nicht weil es sein muss (Definitionsfrage und Einstellungsüberprüfung also auch ggf. für mich, warum mir das Spass machen könnte und was ich damit erreichen möchte - wieder möglichst nahes Ziel.)

    Dazu gehören auch die Fragen: Wie kann ich mich möglichst sinnvoll belohnen? Wie schaffe ich es, mich am besten zu motivieren (möglichst auf mehreren Wegen, damit die sich abwechseln können)? Kann ich ggf. ehrliches Lob und Bestärkung bekommen - auch von "aussen"?
    Geändert von ChaosQueeny ( 3.11.2015 um 13:55 Uhr)

  2. #42
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.780

    AW: Wer hat Tipps zum Nichtvergessen ?

    ich hab hier in einem anderen Thred von einer ToDoliste gelesen, die Applaus vergibt, wenn man hinter eine Erledigung einen Haken macht. eine andere ist wie ein einfaches Computerspiel aufgebaut, wenn man eine Aufgabe erfolgreich erledigt hat, kommt man weiter. Meinst du sowas ?
    Das wäre dann mehr Selbstmotivation.

    der möchtest du, dass andere dich loben ?

    hm, das ist schon schwieriger. damit tun sich andere, Chefs oft schwer. aber was man machen kann; das Lob auch sehen ! mitunter ist es nonverbal. ich hab unlängst gemerkt, dass meine Verantwortungsfelder steigen, ich mehr Aufträge bekomme (ich habe noch einen eher neuen Chef und es wandelt sich gerade das Arbeitsumfeld weg vom hierarchischen hin zu mehr Verantwortung der "unteren" Mitarbeiter. positives Feedback muss man mitunter erkennen, die ist oft versteckt in einem Satz, einem Grinsen, ein anerkennender Blick.
    man kann natürlich auch Feedack einfach einfordern. Lieber Kollege, kannst du mir mal ein Feedback geben ? kann man natürlich auch anders ausdrücken.

    Es kommt natürlich auch auf die arbeit an. Es gibt Arbeiten, da gibt's nur ein richtig oder falsch. bei anderen ist es eine Bewertungssache. Hm.

    eigentlich kommt Motivation aber von einem selbst. ich möchte gute Arbeit tun. Wenn mich mein Chef lobt, dann bestärkt mich das, ja, aber die eigentliche Motivation kommt ja von mir selbst.

  3. #43
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Wer hat Tipps zum Nichtvergessen ?

    Ja, das ist richtig, aber Lob Verstärkt die Motivation deutlich.

    Beruflich hat es bisher fast immer geklappt, dass ich zumindest auch nonverbal Rückmeldung bekam. Da ist der private Umkreis schon schwieriger. Mein Mann z. B. ist mit dem Prinzip aufgewachsen: Nicht gemeckert ist schon genug gelobt! und das finde ich ganz traurig. Das spornt nämlich keinen Menschen langfristig an - zumindest keinen Menschen, den ich kenne. Hausarbeit ist aber oft noch selbstverständlich, wie ich das immer wieder mitbekomme. Da folgt selten mal ein einfaches Danke oder gar mehr. Und wenn ich ehrlich bin, kann ein richtiges Wort zur richtigen Zeit durchaus beflügeln ... - Warum also nicht einfach nutzen?

    Wobei es keinesfalls so ist, dass man jetzt ständig und immer und überall Lob verteilen soll, dann wird es nämlich schnell unglaubwürdig. Aber oft lohnt es sich einfach auch mal die eigene Kommunikation zu überprüfen, denn da ist zumeist noch eine Menge drin, die durchaus genutzt werden kann und zu oft einfach brach liegt.

  4. #44
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.780

    AW: Wer hat Tipps zum Nichtvergessen ?

    Teddybär schreibt:
    Ich arbeitete bei einem Elektromarkt und da gab es Tagesaufgaben, die schrieb ich mir auch immer emsig auf meinen Zettel. Zum Feierabend oder am nächsten Tag viel mir dann meistens dieser Zettel in die Hand und ich sah was ich alles vergessen hatte. So ging es mir auch früher mit meinem Medikament ich vergaß es zu nehmen also hatte ich auch wieder nicht die konzentration zu arbeiten. Und bei mir zu Haus ist es noch schlimmer ich will unbedingt was machen nehme mir das vor und stelle dann plötzlich fest, wieder vergessen.

    Wie geht ihr damit um? Was kann man machen um die sachen die man sich vornimmt nicht ständig zu vergessen?
    eigentlich klingt das mit deinem Zettel doch schon recht gut. das mit der Hemdtasche scheint nicht der optimale Platz zu sein. Hast du vielleicht eine Art Dienstschlüssel ? oder rauchst du oder hast sonst irgendeine Regelmäßigkeit, mit der du das verknüpfen kannst ? Zettel mit Schlüssel oder Zigaretten aufbewahren oder an deiner Wasserflasche würde ja schon helfen

Seite 5 von 5 Erste 12345

Ähnliche Themen

  1. Tipps in der krise
    Von haloddri im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 01:48
  2. Tipps zum Vorstellungsgespräch
    Von hillarius im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2014, 06:30
Thema: Wer hat Tipps zum Nichtvergessen ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum