Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Diskutiere im Thema Habe ich ADHS?? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 3

    Habe ich ADHS??

    Hallo alle zusammen,

    ich bin 37 Jahre alt, kinderlos, in einer Beziehung und stelle mir die Frage, ob ich ADHS haben könnte.

    Aber ich fange am besten mal von vorne an!

    Während meiner Schulzeit hatte ich oft Probleme mit der Konzentration, also dem Unterricht zu folgen,. Ich bin mit meinen Gedanken immer wieder abgedrifftet und habe vor mich hin geträumt. Bei einigen Fächern war das Problem ausgeprägter bei anderen nicht so doll! Da ich das Gymnasium nicht gepackt habe, musste ich in der 9. Klasse auf die Realschule wechseln. Dort ging es tatsächlich, da wir den Stoff zum größten Teil auf dem Gymnasium schon durchgenommen haben! Was Freundschaften anging hatte ich immer so das Gefühl, dass ich geduldet, aber nie wirklich akzeptiert wurde. Ich gehörte nie irgendwo richtig dazu! Ich stand irgendwie immer im Schatten der anderen, wobei mich aber keiner gemobbt hat! Während meiner Zeit auf der Realschule ging das alles besser. Während der Ausbildung hatte ich wieder Konzentrationsschwierigkeiten. Ich kannte ja auch den Stoff nicht. Ich habe mich oft krank gemeldet, weil ich überfordert war und habe dann vom ca. 18. Lebensjahr bis ca. zum 20. Lebensjahr auch Cannabis konsumiert.

    Irgendwie habe ich dann jedoch die Ausbildung geschafft und kurz danach den Arbeitgeber gewechselt. Da das ein ganz anderes Themengebiet war, war ich wieder überfordert, konnte mich schlecht konzentrieren, habe oft krank gefeiert. Unter der Woche habe ich freizeitmäßig nicht viel gemacht, war oft ausgelaugt, am Wochenende bin ich Feiern gegangen, wie andere auch!

    Beziehungstechnisch habe ich 2 gescheiterte Ehen hinter mir, bin ca. alle 2 Jahre umgezogen, weil ich immer rastlos bin. Seit 3,5 Jahren lebe ich nun in einer Beziehung.Ich bin aber oft gereizt, habe Stimmungsschwankungen und flippe schnell aus. Ich liebe meinen Partner und ich will ihn auch nicht immer so anfahren, aber ich kann mich oft einfach nicht beherrschen!

    In den letzten 10 Jahren bin ich 2x an einer Depression erkrankt. Beim ersten mal noch mit einer Panikstörung. Habe 2 Therapien gemacht (Verhaltenstherapien). Beide male habe ich Antidepressiva genommen und nehme jetzt noch aktuell Citalopram!

    Irgendwie bin ich perfektionistisch veranlagt, aber kriege es nicht alles gebacken. Ich brauche Struktur in meinem Alltag. Wenn ich Urlaub habe, ist es schlimm für mich. Dann gammel ich einfach nur so vor mich hin und gehe nur regelmäßig mit unserem Hund raus, das wars aber. Ich fühle mich meistens total antriebslos und ausgelaugt. Stresse mich selbst. Meine Papierablage stapelt sich z.B. seit Monaten wieder. Ich kriege es nie gebacken, die Unterlagen regelmäßig abzuheften. Genauso habe ich zig Ideen was ich machen möchte, aber mache es dann doch nicht. Mehrere Termine die Woche überfordern mich. Genauso feste Verabredungen mit Freunden. Ich habe immer das Gefühl, es ist mir zu viel! Habe oft eine innere Unruhe, bin aber gleichzeitig total k.o. Bin ich aber dann zu Hause und möchte entspannen, kann ich das nicht! Ich verliere außerdem schnell das Interessse an Dingen, die ich anfange!

    Irgendwie bin ich dann durch Zufall auf ADHS gestossen und frage mich, ob ich das haben könnte! Es würde einiges erklären, warum ich mich immer so anders gefühlt habe und nie zur Ruhe komme usw.

    Sorry, wenn das alles ein bißchen durcheinander und viel ist. Ich erwarte auch keine Diagnose, sondern einfach nur eine Einschätzung, ob ich mich auf ADHS mal testen lassen soll oder ob ich doch einfach nur psychisch krank bin!

    LG
    Bella

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Habe ich ADHS??

    Ach ja, mir fällt noch einiges ein, was ich vergessen habe:

    Alle die mich kennen sagen, ich sei total ungeduldig und rede immer noch total schnell. Außerdem habe ich oft Probleme Gespräche zu folgen. Entscheidungen treffen kann ich nur ganz schwer. Selbst wenn es um Kleinigkeiten geht, z.B. kaufe ich jetzt den Pulli oder nicht! Vergesslich bin ich auch, muss mir alles aufschreiben.

    Wenn ich so mein Leben Revue passierien lasse, war mein Leben immer recht chaotisch. Es gab Phasen, da klappte es besser und dann mal wieder schlechter!
    Da ich kaum stress ab kann, habe ich vor Jahren meine Stunden im meinem Job reduziert. Eine Vollzeitstelle würde ich garn icht mehr packen! Seit ein paar Monate sitze ich jedoch in einem Großraumbüro und ich merke, dass das mit der Konzentration wieder schlimmer wird und auch die Lautstärke ein Problem für mich ist! Am liebsten hätte ich ein Einzelbüro! Aber das ist nicht möglich!

    Sorry, das ich jetzt noch mehr geschrieben habe, aber mir fällt nach und nach erst alles ein, was ich alles schreiben wollt!

    LG
    Bella

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 545

    AW: Habe ich ADHS??

    Ich glaube hier kann Dir keiner sagen ob Du ADHS hast oder nicht.
    Mir persönlich wäre das nie eingefallen, aber meine Therapeutin brachte mich auf die Idee und morgen steht der letze Termin zum testen an. Dann weiß ich Bescheid.

    Wenn Du das Gefühl hast das es sein könnte, suche doch einen Spezialisten dafür auf und lasse Dich auch testen. Dann hast Du Gewissheit

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 98

    AW: Habe ich ADHS??

    Deinen geschilderten Symptomen nach zu urteilen würde ich mich auf jeden Fall auf ein event. vorliegendes Adhs testen lassen.

    Gruß Wuselig

  5. #5
    aaa


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 1

    AW: Habe ich ADHS??

    Hallo Zusammen,

    so ähnlich geht mir das auch, ich hätte auch ein Institut hier in Stuttgart aber die Kosten für den Test 289,-€ will die Kasse nicht übernehmen und nun, welche möglichkeit gibt es sich wo bei wem testen zu lassen, lange halte ich das nicht mehr durch mit dem dauernden warten., ich bin mir sicher mit den symtomen.

    aaa

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Habe ich ADHS??

    Deine Kasse kann dir da Adressen nennen die sie übernehmen.

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 545

    AW: Habe ich ADHS??

    Also ich zahle nun die Stunde 40€, wären also am Schluss 160€. Das ist fair und ich habe auch noch eine Stelle gefunden die mit der Kasse abrechnet.
    Ich habe einfach alle Neurologen der Umgebung von 20km Radius angerufen und gefragt ob sie sowas testen und ab wann es Termine gibt. Muss man scheinbar also nicht immer selber zahlen, nur wenn man es schnell möchte ^^

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Habe ich ADHS??

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Nachdem ich mich hier im Forum durchgelesen habe, habe ich mich total oft wieder erkannt! Es tut gut zu lesen, dass ich nicht alleine bin und es andere gibt, denen es genauso geht!
    Aus diesem Grund habe ich mir einen Termin bei einem Psychiater, der auf AD(H)S beiErwachsenen spezialisiert sein soll, gemacht. Allerdings habe ich den Termin erst am 08.12. So lange muss ich mich dann wohl gedulden!

    LG
    Bella

Ähnliche Themen

  1. Habe ich (28 J.) ADHS?
    Von Sisyphos2 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2013, 23:08
  2. Mit Ritalin verstärkte ADHS-Symptome - habe ich kein ADHS??
    Von Ambrina im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 22:53
  3. Habe ich ADHS?
    Von Moritzel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 23:03
  4. habe ich ADHS?
    Von Megzs im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 9.02.2011, 13:15
  5. Habe ich ADHS / ADS ?
    Von Kathrin1986 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 9.01.2010, 15:09

Stichworte

Thema: Habe ich ADHS?? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum