Seite 11 von 21 Erste ... 678910111213141516 ... Letzte
Zeige Ergebnis 101 bis 110 von 208

Diskutiere im Thema Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #101
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.248

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Ich kann es genießen, wenn die Wohnung ordentlich ist,
    doch Gedankenkraft alleine reicht nicht aus, um sie in einen ordentlichen Zustand zu versetzen.
    Dafür benötige ich 1. Strukturelemente (Das gehört da hin) und 2. Motivation/Umsetzung

    Ich habe kaum Plätze für das viele Zeug.

    Oft landen Sachen dann im Kartons die im Keller landen. Vor allem auch Spielzeug der Kinder. Ich habe das Gefühl ich könnte bald einen Container rufen.

  2. #102
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.779

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Pepperpence schreibt:
    @ moselpirat

    Ähem ... da hast Du aber jetzt nicht so gründlich gelesen. Ich sagte dass mir mir beide Systeme durchaus etwas gebracht haben und ich einige Dinge übernommen habe und dass ich die Casamails (dazu muss man sich nicht im Forum anmelden) gut finde.

    Denwirklich endgültigen Durchbruch brachte ein anderes Buch, das stimmt, was ja nicht heißt dass Casa und Flylady nichts sind. Das habe ich nicht geschrieben und möchte es bitte so auch nicht verstanden haben. Ich persönlich finde beide nicht für jeden ADHSler ideal, mehr wollte ich damit nicht sagen.
    Ein verallgemeinerndes "wir" finde ich übrigens selbst unter ADHSlern oftmals unangebracht. So haben mich die vermaledeiten "Babysteps" die "wir" angeblich so gut brauchen können immer wieder in die Sch... geritten, eben weil mir langfristig das Durchhaltevermögen fehlt.Ich könnte schon seit Jahren in Ordnung leben hätte ich mir früher Hilfe geholt und nicht immer versucht in Baby-kleinen Schritten vor einen Tsunami wegzulaufen (Bildlich gesprochen)
    Deshalb mein Hinweis, dass man immer wieder schauen sollte ob einem das eigentlich überhaupt gut tut was man da gerade von anderen übernimmt.
    sorry, da hab ich dich falsch verstanden.
    mit "wir" meinte ich aber nicht unbedingt Adhsler und noch weniger alle. eigentlich ging es gar nicht um Adhs, sondern ich meinte einen bestimmten Typ mit Ordnung überforderter.

    Welches Buch meintest du denn ?
    Geändert von Moselpirat ( 5.12.2015 um 11:46 Uhr)

  3. #103
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 323

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Chaotisch sein ist eigentlich nicht so schlimm (im Zimmer oder im Haus) wenn es sich in Grenzen hält .
    Ich finde mein Zeug meistens immer. Was ich hasse ist wenn mir jemand mein Chaos aufräumt und mir nichts sagt und ich zum Beispiel dann meine Schuhe immer in die gleiche Ecke stelle und irgend so ein Oberschlaumeier räumt die Latschen in den Schuhschrank dann suche ich mich dumm und dämlich. Ich finde es auch immer sehr toll wenn ich mein Zeug immer am gleichen Ort verstaue und meiner Mutter (wohne noch im Elternhaus aber nicht in der gleichen Wohnung) sagt mir dann ich soll das Zeug irgendwo anders verstauen. Ok mach ich aber wieso war das denn die letzten 5 Jahre ok so und jetzt stört das von einer Stunde auf die andere? Ja komplizierte Leute im Umfeld sind nicht grad einfach und mit ADHS erst richtig.

  4. #104
    Patrick Star

    Gast

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Innerlich ja, äußerlich nein. Meine Wohnung bisher auch nicht. Es ist alles aufgeräumt und hat seinen Platz, dafür musste ich auch innerlich hart kämpfen, nur hab ich es nicht so mit Staub

  5. #105
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Heute hab ich mir mal ein Herz genommen und die Wohnung von oben bis unten geputzt. War über zwei Stunden beschäftigt. Manchmal wenn ich einen guten tag hab und der dann auch noch am Wochenende liegt, geht das schon mal alle paar Wochen sonst nur das nötigste

    Gesendet von meinem SM-T230 mit Tapatalk

  6. #106
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.248

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Wow, dann bist Du gut eingestellt

  7. #107
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Wenn du deine Sachen später nicht mehr finden möchtest @swiss dafür brauche ich niemanden. 7 h leg meine Sachen regelmäßig so ab, dass ich sie nicht wieder finde

    Gesendet von meinem SM-T230 mit Tapatalk

  8. #108
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Boah ... Kennt ihr diese Plätze auch? "Da finde ich es garantiert wieder! Das ist ja so logisch (oder sonst was), das da hin zu packen, da muss ich das einfach wiederfinden!" - Und schwupps ist man am Suchen ....

  9. #109
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.248

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Kleiner Tipp: Wenn Du etwas suchst, da wo Du als erstes suchst, da pack es hin, wenn Du es gefunden hast.

  10. #110
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Mitten in die Chaosablage?
    Die Alternative wäre mitten auf den Tisch ...
    Ist beides bei mir zumindest jetzt nicht ganz so praktikabel.


    Für die ganz wichtigen Sachen habe ich mir ganz feste Plätze angewöhnt, das hilft deutlich. Anfangs rentiert sich da eine Schublade, in die A4 reinpasst und dort kann man dann Ausweise, Reise- und Impfpässe, Urkunden (Geburt, Heirat usw.), Fahrzeugbriefe, Zahnarztbonusheft (wenn das nicht eh beim Zahnarzt liegt) und all so etwas sammeln, was wirklich ganz wichtig ist und man möglichst nicht verlieren sollte, weil die Wiederbeschaffung einfach neben Kosten auch oft einen gewissen Aufwand bedeutet.

Ähnliche Themen

  1. Muss man mit ADS/ADHS immer unordentlich sein?
    Von Nubis im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 19:37
  2. Wann seid ihr wirklich "Ich" - wann seid ihr wie ihr seid ??
    Von sancho im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 7.12.2013, 22:29
  3. wieso sind adhsler chaotisch / unordentlich ?
    Von QUER-LD im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 19:14
  4. Diagnose seid September und seid dem 12 kg abgenommen !!
    Von Mr.Fulldown im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:19
Thema: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum