Seite 10 von 21 Erste ... 56789101112131415 ... Letzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 208

Diskutiere im Thema Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #91
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.977

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Queeny,Du sprichst in Rätseln.
    Ich meine das schlichte "ein einmal gewähltes System aufrechterhalten". Mehr steckt da nicht hinter.

    @Pepperpence: Danke für die Warnung.
    Ich neige sowohl zum Frust bei Unter-als auch bei Überforderung und die liebe Frustrationstoleranz ist...

  2. #92
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.774

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Pepper, ich hab mich im Forum nicht allzusehr herumgetrieben und Schnepfen gibt's wohl in jedem Forum. Ein paar nette gibt's auch bei Casa, klar.
    Und die Flylady ist mir auch nicht wahnsinnig sympathisch, zu amerikanisch und zu "truschig"-bieder-

    Ich will aber weder "Werbung" für die Frau oder das Forum machen, sondern einfach zum Ausprobieren der SYSTEME dahinter anregen. Die Leute sind mir dabei völlig gleich.
    Keins davon ist die eierlegende WOllmilchsau und die Anwender, die ich kenne, befolgen zumindest bei der Flylady die Aufgaben nie 1:1, aber sie schauen, welche davon gute Ideen sind und welche weniger gute

    natürlich hast du Recht, wir neigen von Natur aus oft zu der großen Aufräumaktion mit allem Pipapo, aber wir haben alle unsere Probleme mit der Beständigkeit, diese Ordnung dann auch zu halten. In die Wiege gelegt ist es vielen von uns wahrlich nicht, umso besser ist aber dann doch ein System, welches uns hilft, sich täglich dem Chaos ein Stück entgegenzustemmen und den StatusQuo der Ordnung aufrechtzuerhalten. ein tägliches, beständiges System war wohl gerade luftkopfs wunsch. und da ich "unsere" Probleme mit dem Haushaltsalltag kenne, sind die Babysteps deswegen gut, da sie klein genug sind, uns zu überwinden. ich hab Luftkopf so verstanden, dass sie das Große Aufräumen gut kann, nun ein kleines ,tägliches, beständiges probieren möchte.

    ich gehöre auch zu denen, die mit dem täglichen Ordnung halten so ihre Probleme haben und die beiden Systeme haben mir ein Stück weit weitergeholfen. Muss ja nicht bei jedem sein, man kann sie aber mal antesten, wenn man mag.

  3. #93
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.774

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Luftkopf, probiere es aus wenn du magst. Pepper hats nichts gebracht, mir (indirekt) schon. ich hab keine Glaskugel, kann dir nicht sagen, ob es was für dich ist. vielleicht findest du was besseres. Vielleicht kennt auch Pepper ein besseres. oder einfach ein anderes.

    weitere Vorschläge herzlich willkommen, auch bei mir.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    NAchtrag; ich glaube, das Casa war auch sehr frauenlastig, stimmt. aber das System selbst können auch Männer anwenden.

  4. #94
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.977

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Ich werd's probieren. Dankeschön.

  5. #95
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 322

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Nein nicht immer und überall.
    Ich kann zum Beispiel wenn ich an meinem Motorrad arbeite überhaupt keine Unordnung haben. Und auf der Arbeit habe ich auch eher Ordnung. Aber im Zimmer und im Kleiderschrank habe ich immer ein grosses Durcheinander.

  6. #96
    bin eine Piratin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.774

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    uih, ein Rosenkavalier
    leider eine Kranker, gute Besserung, Luftkopf

    mir fällt gerade ein, dass ich so komische Ordnungsflecken hatte. Bei Dingen, die wichtig sind. Die Schallplatten (später CDs) hatten ein Ordnungsystem. Hat immer alle verwundert "ausgerechnet Du". Meine geliebten BÜcher hatten auch ein Ordnungsystem.

    vielleicht hats was mit Dinge Wertschätzen zu tun. Aber ich glaube eher, dass ich Ordnung für banal hielt, als ich Kind war. und ich Ordnung auf Befehl herstellte, für andere, aber eher selten für mich. Quasi Hyperfokus in Sachen Ordnung, wenn mich etwas interessierte. Was mich nicht ansprach, wurde vernachlässigt.

    Das erste Mal ,dass Ordnung schaffen nicht mit völligem Widerstreben geschah, war, als ich Hörbücher für mich entdeckte. Da wurde dabei auch mein Kopf und meine Fantasie beschäftigt.
    Geändert von Moselpirat ( 1.12.2015 um 23:23 Uhr)

  7. #97
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 322

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Also mir reichts ab einem Punkt dann auch. Da wird dann gnadenlos aufgeräumt. Und ich versuche immer die Unordnung gar nicht erst entstehen zu lassen. Der andere Punkt ist ich gebe mich mit wenig zu frieden.

  8. #98
    Pepperpence

    Gast

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    @ moselpirat

    Ähem ... da hast Du aber jetzt nicht so gründlich gelesen. Ich sagte dass mir mir beide Systeme durchaus etwas gebracht haben und ich einige Dinge übernommen habe und dass ich die Casamails (dazu muss man sich nicht im Forum anmelden) gut finde.

    Denwirklich endgültigen Durchbruch brachte ein anderes Buch, das stimmt, was ja nicht heißt dass Casa und Flylady nichts sind. Das habe ich nicht geschrieben und möchte es bitte so auch nicht verstanden haben. Ich persönlich finde beide nicht für jeden ADHSler ideal, mehr wollte ich damit nicht sagen.
    Ein verallgemeinerndes "wir" finde ich übrigens selbst unter ADHSlern oftmals unangebracht. So haben mich die vermaledeiten "Babysteps" die "wir" angeblich so gut brauchen können immer wieder in die Sch... geritten, eben weil mir langfristig das Durchhaltevermögen fehlt.Ich könnte schon seit Jahren in Ordnung leben hätte ich mir früher Hilfe geholt und nicht immer versucht in Baby-kleinen Schritten vor einen Tsunami wegzulaufen (Bildlich gesprochen)
    Deshalb mein Hinweis, dass man immer wieder schauen sollte ob einem das eigentlich überhaupt gut tut was man da gerade von anderen übernimmt.

  9. #99
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.925

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Ich denke, dass das Aufräumen in bestimmten Teilbereichen auch etwas mit klaren Linien und bestimmten Abläufen zu tun haben kann.

    Bücher und CDs bieten so etwas z. B. - mir inzwischen z. B. auch meine Küche, wobei meine Spüle dabei immer zuletzt dran kommt, schliesslich brauche ich die bis zum bitteren Ende.

    In kleineren Dingen ist man auch nicht so schnell überfordert, als wenn man einen 60 qm-Raum vor sich hat, der doch deutlich länger versackt ist und wo man eigentlich gar nicht so recht weiss, wo man anfangen soll ...

  10. #100
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ?

    Trifft auf mich absolut zu. Bei mir bleibt halt länger was liegen, bis ich es mal weg Räume. Oder die Intervalle vom Wohnung putzen sind weiter auseinander liegend. Und ich vergesse ständig irgend etwas und selbst wenn ich vor 10 Sekunden erst daran gedacht oder es in der Hand hatte

    Gesendet von meinem SM-T230 mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. Muss man mit ADS/ADHS immer unordentlich sein?
    Von Nubis im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 12.01.2014, 19:37
  2. Wann seid ihr wirklich "Ich" - wann seid ihr wie ihr seid ??
    Von sancho im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 7.12.2013, 22:29
  3. wieso sind adhsler chaotisch / unordentlich ?
    Von QUER-LD im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 19:14
  4. Diagnose seid September und seid dem 12 kg abgenommen !!
    Von Mr.Fulldown im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:19
Thema: Seid ihr alle chaotisch und unordentlich ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum