Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 31

Diskutiere im Thema unnötiges Weinen ! Ihr auch ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 202

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Hallo ,

    ich musste früher immer bei Abschieden weinen, oder wenn jemand mit mir ein schwieriges Gespräch gesucht hat in dem Kritik geäußert wurde.

    Viele Grüße

  2. #22
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.932

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    kirsche schreibt:
    ...
    Ja und die "2. Art" des Weinens sind

    vor Ärger oder Wut
    ...
    Vielleicht packst du noch "Hilflosigkeit" dazu? Offenbar sind es ja auch Situationen, an denen du gerne etwas verändern möchtest, aber es nicht kannst, also gewissermassen "hilflos" bist, weil das Gegenüber offenbar gar kein wirkliches Interesse an einer Lösung hat.

  3. #23
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 547

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Ich finde auch, dass es immer einen Grund fürs Weinen gibt und das sollte man akzeptieren, zumindest für sich. Wie man das den anderen, in unserer Ellenbogengesellschaft, klar macht weiß ich leider auch nicht.
    Heute war ich auch kurz vorm heulen in der Arbeit.
    Ich hab eine neue Aufgabe bekommen. Die Aufgabe an sich kenne ich schon, aber in einem viel geringeren Umfang.
    So umfangreich wie dies mal wars noch nie, bei weitem nicht.
    Mir ist das bewusst geworden und dann stieg eine Mischung aus Angst, Panik und Einsamkeit in mir hoch. Ich hab nämlich keinen der mir helfen kann.
    Die Aufgabe lässt sich aber trotz ihrer Größe in "kleinere" Teile unterteilen. Die Teile entsprechen schon eher dem was ich gewöhnt bin.
    Dann hab ich an Momo und den Straßenkehrer gedacht, der sagte: "Du darfst immer nur den nächsten Meter anschauen, nicht die die ganze Straße!"
    Dann ging es mir gleich besser. Die Menge ist zwar immer noch krass, aber dennoch erträglich wenn ich an Momo denke.

    So könnte ich einen Emotionsausbruch vermeiden und mich selbst beruhigen, da bin ich heut echt stolz auf mich.

  4. #24
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 908

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Ich habe zur zeit auch das Problem fange an zu weinen ..

    zur Zeit habe ich auf nichts lust mich nervt alles .. alles zuviel alles ist einfach Scheiße ..

    komme net in die Gänge.. frage mich liegt am wetter oder ist es einfach mein blötes adhs

    imm sommer ging es mir besser.. ist einfach zum

  5. #25
    OMMM-Beauftragte

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 5.742

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Jo, ich gehöre auch zur Gattung der Tränentiere.

    Mittlerweile kann ich zwar im Job die Schleusen dicht halten,
    aber in allen möglichen und unmöglichen Situation läuft mir das Wasser hinter der Linse hoch.

    Und mir geht es da genau wie dir:
    auch wenn ich furchtbar wütend bin, sprühe ich aus den Augen - was mich aus dem von dir genannten Grund noch wütender macht *hrmpf

    MPH hilft mir jetzt, die Emotion bewusster kommen zu spüren und dann ggf das schlimmste aufzuhalten.

  6. #26
    ⭐ohne Sinn⭐

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 502

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Ich finde es absolut in Ordnung mal laufen zu lassen. Und ich finde es weder negativ noch peinlich mal zu weinen.
    Wir sind alle nur Menschen und wir haben alle verschiedene Gründe warum uns etwas berührt oder weh tut. Und ich stehe dazu.


    Ich heule wenn ich tiere leiden sehe. Ich heule vor Freude und auch für das Glück anderer wenn ich sehe das sie das bekommen was sie sich lange so lange erhoffen.
    Ich kann auch bratschen wenn der Fernseher mich dazu bringt.

    Ich kann das gut. Nicht zu gut, aber ich kann es wenn mir danach ist. Und ich wüsstest keinen Grund warum ich es bereuen sollte. Auch starke Jungs haben Herz, und ich stehe dazu.

    Die besten Momente habe ich dann gehabt, wenn ich verliebt gewesen bin und plötzlich mit ihr gemeinsam loszuknatschen weil man glücklich ist. Glück mit jemandem zu teilen und mit dem anderen im selben Moment genauso zu empfinden.. frei von allem herum und von Herzen.. das ist für mich einer der besten Momente, die das Leben und die Liebe ausmachen.

  7. #27
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 1.008

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Es gibt tatsächlich UNNÖTIGES Weinen.
    Das erlebe ich häufig.
    Kein Grund, kein Anlaß.
    Plötzlich ist halt einfach die Stimmung da.
    Und etwas, was einen normalerweise nicht im geringsten bewegt, zwingt mich plötzlich zum heulen.
    Natürlich gibt es dann auch bestimmte Filme, Musikstücke oder aber auch Gedankengänge, die das auslösen.
    Aber dabei habe ich ja dann einen Anlaß, wenn auch keinen Grund.
    Zumal dann bei einem tatsächlichen Trauerfall der umgekehrte Fall eintritt, und ich um Menschen, die ich nie wiedersehen werde, keine einzige Träne vergieße.

    Die Alptraumsituation war es für mich, in meinem letzten Job, während einer Kundenberatung, plötzlich aus meinem Redefluß heraus mit den Tränen zu kämpfen, obwohl das nun gar nicht mit irgendwelchen traurigen oder rührseligen Situationen oder Gedankengängen in Verbindung stand.

    Ich erinnere mich gut daran, wie mir damals sogar ein Medikament half, mein extremes Dauergeheul abzustellen.
    Aber der Preis der Nebenwirkungen war mir dafür einfach zu hoch:
    - Der Kopf fühlte sich an, als sei er in 40° heißen Schaumstoff gepackt worden.
    - Verschiedene Gefühle und Empfindungen nahm ich kaum noch war.
    - Der Magen wurde warm und gab ein dauerhaftes Sättigungssignal ab.
    - Mir wurde übel.

    Schweren Herzens habe ich mich entschlossen, die Welt vollzuplärren.
    Aber zufrieden bin ich mit meiner Entscheidung nicht.
    Nach wie vor wünsche ich mir für diese Jammerei einen Ausknopf.

  8. #28
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Heeey, ich hab genau das gleiche Problem!! Auch wenn ich nicht weinen will, kommen mir die Tränen in die Augen!! Ich hab dazu eine Ablenkung ausgedacht: ich zwicke mich seeeeehr stark ohne Ende, wenn ich fühle, dass ich bald weine. Dieser Schmerz hilf von den traurigen Emotionen zu kommen. Man konzentriert sich dann auf dem Schmerz.

  9. #29


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.020

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Ich zähle Sachen oder Leute, wenn ich mein weinen aufhalten will

  10. #30
    Lou


    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 254

    AW: unnötiges Weinen ! Ihr auch ?

    Zu Beginn der Medikation ein paar Mal....als Teil des Rebounds.
    Einmal etwas heftiger - eine Dose Red Bull und alles war wieder gut.

    Jetzt zum Glück nicht mehr.

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Was bringt Euch zum Weinen?
    Von Baileys-19 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 19.02.2014, 17:14
  2. Weinen
    Von Rene im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 03:01
  3. Stressreaktionen: Wut, Weinen, Weglaufen
    Von xyberlin im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 10:47

Stichworte

Thema: unnötiges Weinen ! Ihr auch ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum