Seite 4 von 8 Erste 12345678 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 79

Diskutiere im Thema Könnt ihr euch gut ausdrücken? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 22
    Forum-Beiträge: 84

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    Ich habe dieses Problem beim anderen Geschlecht

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    Die Sache mit dem Sprechen habe ich auch noch nicht vollständig an mir erforscht...

    Teilweise bin ich total nervös, wenn ich mich z.B. vorstellen muss, dabei ist es total egal wie gut ich die menschen die um mich herrum sind kenne.
    Ich werde rot, komme in Stocken und habe auch oft einfach keine Ahnung was ich sagen will.

    In anderen Situationen z.B. Diskussionen kann ich total ruhig, gelassen und selbstsicher meine Meinung zum Ausdruck bringen.

    Wenn ich mich mit Freunden unterhalte habe ich teilweise das Problem, das sehr sehr oft vergesse was ich eigentlich sagen wollte, meinen Gedanken nicht richtig in Worte fassen kann. So kommt es z.B. dazu dass ich wenn ich über Whats-App Sprachnotizen austausche meine Freunde mir Ein-Minütige Nachrichten schicken und ich mit fünf Minuten antworte, aber meist inhaltlich viel viel weniger gesagt habe...

    Auch die Art und Weise wie ich mich ausdrücke ist bei mir sehr oft sehr verschieden. Manchmal bin ich stolz auf mich, weil ich gemerkt habe wie ich in der Lage mich auf einem angemessenen Niveau auszudrücken, aber teilweise gelingt mir auch einfach gar nicht...


    Das mit dem Stottern habe ich auch manchmal, auch so, dass ich vorher schon weiß das ich gleich stottern werde, aber nichts dagegen machen kann. Als ich noch n kleines Kind war, muss ich wohl auch sehr sehr extrem gestottert haben, ich bin damals zum Logopäden und das scheint mir geholfen zu haben...

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    Hey Beat93,

    ja ich kenne das auch ich kann mich leider auch nicht gut ausdrücken. Ich stottere oft und mir fallen auf einmal im Satz die Wörter nicht mehr ein...Dann spreche ich einen halben Satz und vollende den auch nicht mehr...da könnte man denken ich bin bekloppt
    Wenn ich mit fremden spreche passiert mir das auch oft, dann denke ich immer "oh mein Gott...sprich doch einfach normal, wie redest du denn bitte"...Normalerweise spreche ich ja nicht immer so...ich kann mich auch manchmal ganz gut ausdrücken...aber eben nur manchmal..ich merke das auch total, wenn ich meine Tabletten wie immer vergessen habe.
    Manchmal ist es auch einfach mal so trotz Tabletten...heute ist z,B so ein Tag, da kann ich nicht richtig sprechen und mache alles kaputt und vergesse alles..

  4. #34
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    ja, ich kann mich gut ausdrücke, sehr gut sogar.

    Es ist für mich aber wichtig, dass es "in der Situation ist". Das ich gerade den Fokus genau auf das richte, was gerade geschieht, dann klappt es gut. Ich habe Jahre lang Rethorikkurse gegeben.

    Wenn ich mich auf etwas vorbereite, dann wird das nix.

  5. #35
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 145

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    janeisklar schreibt:
    Hey Beat93,

    ja ich kenne das auch ich kann mich leider auch nicht gut ausdrücken. Ich stottere oft und mir fallen auf einmal im Satz die Wörter nicht mehr ein...Dann spreche ich einen halben Satz und vollende den auch nicht mehr...da könnte man denken ich bin bekloppt
    Wenn ich mit fremden spreche passiert mir das auch oft, dann denke ich immer "oh mein Gott...sprich doch einfach normal, wie redest du denn bitte"...Normalerweise spreche ich ja nicht immer so...ich kann mich auch manchmal ganz gut ausdrücken...aber eben nur manchmal..ich merke das auch total, wenn ich meine Tabletten wie immer vergessen habe.
    Manchmal ist es auch einfach mal so trotz Tabletten...heute ist z,B so ein Tag, da kann ich nicht richtig sprechen und mache alles kaputt und vergesse alles..
    Gleiches Bei mir...

  6. #36
    Zissy Stardust

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.578

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    Wuerfel schreibt:
    Kennt ihr noch Piet Klocke? https://youtu.be/5ODefjgDqGE
    Mischt den mal mit Helge Schneider und das bin dann ich. (sagt man mir nach ...)
    Ich habe, nein eigentlich gar nicht, aber andere Leute haben ein Problem damit, mich ernst zu nehmen. Selbst wenn ich was ernstes sagen möchte, kommt das rüber, als wenns Helge Schneider/Piet Klocke gesagt hätte und dann fangen immer alle an zu lachen und ich verliere den Faden und rede mich um Kopf und Kragen.
    Piet Klocke, Helge Schneider und das Ganze dann auch noch IN FRAU???!!!

    WIR MÜSSEN UNS UN- BE- DINGT KENNENLERNEN!!





  7. #37
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 148

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    Ich kann mich so gut ausdrücken, dass mich nur "die Besten der Besten" einigermaßen verstehen können: Lange Sätze, verschachtelte Konstruktionen, Fachbegriffe, Metaphern. Vielleicht eine der Folgen von zu viel Bildung, ADS und vermutlich Hochbegabung (eh ein sehr giftiges Geschenk).

    Und wenn ich mir nicht sicher bin, die Pointe *genau* rüberzubringen, dann kreise ich auch noch um die Kernaussage in mehreren Anläufen, "um es noch klarer zu machen" (was es natürlich dadurch schon umständehalber so gar nicht wird). Logisch, dass das für den Gesprächspartner eher unangenehm oder überfordernd ist.

    Mit (guten!) Therapeuten geht das schon mal besser, weil die mit etwas Glück einen breiten Hintergrund haben, um meine Anknüpfungspunkte überhaupt wahrzunehmen. Andere sind damit komplett überfordert. Nur die wenigsten Gegenüber geben das offen zu.

    Das ist übrigens in (meiner) Partnerschaft eher ungünstig, denn genau damit kommt meine bessere Hälfte gar nicht zurecht. Entsprechend desaströs hat sich unsere Kommunikation entwickelt. Oder ist eingegangen. Derzeit jedenfalls eher ziemlich tot.

  8. #38
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    janeisklar schreibt:
    Hey Beat93,

    ja ich kenne das auch ich kann mich leider auch nicht gut ausdrücken. Ich stottere oft und mir fallen auf einmal im Satz die Wörter nicht mehr ein...Dann spreche ich einen halben Satz und vollende den auch nicht mehr...da könnte man denken ich bin bekloppt
    Wenn ich mit fremden spreche passiert mir das auch oft, dann denke ich immer "oh mein Gott...sprich doch einfach normal, wie redest du denn bitte"...Normalerweise spreche ich ja nicht immer so...ich kann mich auch manchmal ganz gut ausdrücken...
    Ja genau so geht´s mir auch meistens, wenn ich wider mal ein Wort vergessen habe versuch ich es dann auch noch zu umschreiben oder alternativen zu finden was sich noch bescheuerter anhört

  9. #39
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 308

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    Reden oder auch schreiben - gar kein Problem, vor allem auch anderen Dinge beibringen oder erklären, vorausgesetzt ich habe es selbst verstanden :-)
    Smalltalk, wenn's sein muss, Komplimente, ein kleiner Scherz, Wortwitze, alles kein Problem - was ich allerdings nicht so gut kann, ist an der richtigen Stelle auch wieder aufhören...

  10. #40
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 1

    AW: Könnt ihr euch gut ausdrücken?

    Bei mir ist es mal so, mal so. Ein Muster erkenne ich jedoch nicht.
    Zum Beispiel liefen bis jetzt alle Vorstellungsgespräche trotz Nervosität sehr gut, ich überzeugte und wurde jedesmal eingestellt. Gerade vor zehn Minuten versuchte ich einer Freundin zu erklären, dass ich mich noch bei der GEZ-Stelle melden und das bestehende Konto der alten WG kündigen muss und verhaspelte mich total und benutzte, wie so oft, "dings", "äh" und "du weißt schon" - Gott sei dank versteht sie mich trotzdem!

    Andersrum würde es für mich mehr Sinn machen, allerdings ist es mir so rum natürlich viel lieber.

Ähnliche Themen

  1. Könnt ihr euch gut einschätzen?
    Von mouse im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 20:41
  2. Könnt ihr euch verzeihen?
    Von Swidi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 7.12.2012, 17:55
  3. Wie lange könnt ihr euch konzentrieren....????
    Von Chaosmaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 21:42
Thema: Könnt ihr euch gut ausdrücken? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum