Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema adhs wörterbuch/Wörter Erklärungen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    adhs wörterbuch/Wörter Erklärungen

    Hallo,
    Bin hier ja noch ein Neuling, lese aber wohl mit Hyperfokus seit ein paar Wochen in diesem Forum. Es tauchen dann immer wieder Wörter auf die ich nicht kenne wie zB "rebound"(weiß ich mittlerweile habe es ergooglet). Aber fände es dennoch interessant wenn man hier vielleicht eine Art Wörterbuch machen könnte, mit leichten Erklärungen. Zum Beispiel was ich noch nicht ganz kapiert habe ist retadiert und unretadiert oder Zyklus im Zusammenhang mit den Tabletten oder Adhs? Es gibt so viele "Fachwörter" die hier verwendet werden :-D falls es ein total dummer Gedanke ist kann der Beitrag gerne wieder gelöscht werden oder aber es finden mehrere Neulinge interessant.

    Lg :-)

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: adhs wörterbuch/Wörter Erklärungen

    Hier gibt es ein kurzes ADHS-Lexikon von Medice: ADHS Lexikon — MEDICE.CH - Salmon Pharma

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 1.007

    AW: adhs wörterbuch/Wörter Erklärungen

    ALLE "Fachwörter" wird es wahrscheinlich nirgends geben.
    Zumal Du davon ausgehen kannst, daß auf jedem Board eine Community ihr eigenes Vokabular erstellt. Nicht im Sinne einer eigenen Sprache, aber für diverse Dinge oder Phänomene eigene (u.a. Insider-)Ausdrücke prägt.
    Das sind dann auch nicht unbedingt alles Fachwörter, sondern eher ein subjektiver Slang.
    Da ist es dann zum Beispiel sehr hilfreich, daß bei den Einstellungen dieses Forums Abkürzungen wie VT oder MPH gleich automatisch eine Erkllärung mitliefern, wenn man mit dem Mauszeiger darüber fährt...

    Bei anderen Begriffen - also richtigen Fachwörtern - empfiehlt sich vielleicht auch ein Blick auf ADHSpedia.
    Bestimmt wird da auch nicht alles erklärt, aber schon vieles (daher habe ich dies Seite auch als Lesezeichen im Browser).
    Als Alternative fällt mir nur mal wieder der ADHS-Artikel von Wikipedia ein.
    Da wird auch alles mögliche an Begriffen zusätzlich verlinkt.

    Ansonsten sind wir hier eh unter uns.
    Wir können getrost davon ausgehen, daß auch Leute, die schon länger hier sind, einige Begriffe nicht kennen.
    In dem Fall müssen wir eben mal nachfragen.
    Ich gehe nicht davon aus, daß man hier dafür ausgelacht wird. Sonst hätte unser Rückzugsbiotop hier seinen Sinn verloren...

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: adhs wörterbuch/Wörter Erklärungen

    Fachwörter meinte ich auch nicht direkt eher den "Slang" wie du es so schön gesagt hast :-D gibt es denn keinen der zumindest die Wörter retadiert unretadiert und Zyklus im Zusammenhang mit den Tabletten erklären will/kann?

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: adhs wörterbuch/Wörter Erklärungen

    Retardierung ist eine Form, die den Wirkstoff in Medikamenten über einen längeren Zeitraum abgibt. Wenn z.B. Der Wirkstoff unretardiert 4h wirkt, dann gibt es z.B. eine Retardierung, wo die Hälfte des Wirkstoffes mit einer Schicht überzogen ist, die sich erst nach da 4h auflöst, und dann den Wrikstoff frei gibt. So hat man die Wirkzeit auf 8h erhöht. Das ist jetzt stark vereinfacht, weil es verschiedene Formen der Retardierung gibt, aber es heißt halt, das die Wirkzeitverlängert wird.

    Bei Wikipedia gibt es glaube ich genauere Erklärungen und Beispiele zur Retardierung bei Medikamenten.
    Was du mit Zyklus meinst weiss ich nicht.

    Meinst du vllt wie das Medikament über den Wirkzeitraum wirkt? Da gibt es bei den Medis teils leichte, teils größere Unterschiede, je mach Form der Retardierung. Am besten erstmal etwas einlesen und dann gezielt fragen was du nicht verstanden hast. Man kann wirklich viel im Internet finden wenn man die gesuchten Begriffe eingibt, es gibt da dann auch Bilder und Grafiken, die einen das leichter verstehen lassen.

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 23
    Forum-Beiträge: 617

    AW: adhs wörterbuch/Wörter Erklärungen

    wann man die nächste nehmen muss um eine Wirkung gleichmässig aufrechtzuerhalten/ wie lang ein Zyklus ist?

Ähnliche Themen

  1. Wörterbuch Stinoisch - AD(H)Slerisch
    Von Skywalker im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 19.04.2015, 23:36

Stichworte

Thema: adhs wörterbuch/Wörter Erklärungen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum