Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Kennt ihr das...? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 94

    Kennt ihr das...?

    Hallo Zusammen...

    Kennt ihr das....?

    Das ihr zwei seiten in euch habt.... wenn es darum geht Texte/Beiträge zuschreiben sei es im Forum oder in der Schule....Aufsätze usw...?
    Und ihr eig. oft ohne Rechtsschreibfehler schreibt... oder auf eure Wortwahl genau achtet?
    Dann wieder rum auf einmal... total davon abweicht?
    Unüberdachte Sätze schreibt....? Die Sätze dann ein reinstes Wirrwar ergeben?
    Gibt es das Wort Unüberdacht eig.?
    Oder das ihr "komplizierter" denkt als eure Kollegen bei der Arbeit... die Sachen einfach überdenkt...
    was könnte passieren wenn ich das jetzt so oder so mache?...
    Dauert das länger wenn ich das anderst mache Als meine Kollegen?
    Das ihr genau anfängt zu planen wie ihr am besten die Arbeit angeht...

    Oder.... kennt ihr auch das, dass ihr in großen Menschen mengen euch unwohl fühlt... euch am liebsten verstecken wollt?
    Aber Ständig eig. jemanden um euch braucht wegen der Aufmerksamkeit.... und dann doch wieder nicht weil zu viele Menschen da sind?

    Ich selber verstehe mich nicht...
    wieso das bei mir so ist.... einmal... das Wort gewandte ... dann wieder nicht...
    und dann das "kompliziertere" denken....
    einerseits die Menschen... dann wieder rum nicht...


    Ist das normal bei der Erkrankung von ADHS


    Liebe Grüße und eine Gute Nacht.... Schlaft gut
    Schneetiger

  2. #2
    Celestis

    Gast

    AW: Kennt ihr das...?

    Wir habe alle 2 Seiten in uns.
    Engel links und Teufel rechts und in der Mitte das Chaos.
    Die frage müsste nicht:
    (Ist das normal bei der Erkrankung von ADHS) heißen,
    sonder was ist normal bei ADHSlern? Nichts ist normal,
    sondern jeder ist einzigartig. Jeder denkt mal so und dann
    doch wieder so. Ist Standard.
    (Bei mir zumindest)

    Denke sehr oft zu komplex, was wieder einmal schlaflose
    Nächte zur Folge hat
    ( 40 Stunden wach sein, ist Standard bei mir)

    Das Wort gewandte spreche ich auch sehr oft und gerne,

    (Zitat mein Bruder: Cel ist der Weise und ich der Wilde)
    dann auch mal wieder
    nicht. Ich denke mal, dass das von meiner Laune abhängt ist

    (Die ständig schwankt)

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 22

    AW: Kennt ihr das...?

    Natürlich kenne ich das!
    Leider sind es bei mir zwei extreme Seiten, ich kenne irgendwie kein Mittelmass
    Bei mir ist es so, dass ich was die Uni/ Arbeit betrifft eine Perfektionistin bin (laut meinem Umfeld, ich finde das so gar nicht perfekt.. ^^) und auch sonst alles gerne ziemlich perfekt hätte, dass dann aber zu 99% nicht auf die Reihe kriege. Die Folge davon ist das absolute Chaos!
    Schon in meiner Schulzeit hatte ich so einen 'Tick'. Ich liebte es neue Aufgabenblätter und Hefte zu bekommen, die waren noch so schön neu und sahen so ungebraucht aus.
    Ich habe dann immer versucht so schön wie nur irgendmöglich zu schreiben und alles fehlerfrei zu machen. Das gelang mir natürlich nicht oder ich war mit der Schrift nicht zu frieden. Sofort wurde meine Schrift dann nahe zu unleserlich und ich wollte das Blatt/ Heft einfach nur fertig haben. Meist habe ich es dann einfach verschwinden lassen und habe mir etwas neues geholt. Du willst nicht wissen, wie viele angefangene Hefte (z.T. nur 3 Seiten benutzt) sich bei mir fanden

    Heute merke ich es auch beim sprechen.
    Ich liebe die Sprache und drücke mich gerne entsprechend aus. Von vielen wird das zu Beginn als unangenehm professoral und belehrend empfunden, mit der Zeit akzeptieren es aber die meisten als meine Art. Ich möchte auch auf keinen Fall belehrend sein, ich bin einfach so und wenn jemand einen Fehler macht, stelle ich ihm meist richtig. Nicht weil ich ihm zeigen will, was er falsch macht, sondern mehr für mich, weil es mir wichtig ist, das die Dinge ihre Richtigkeit haben.
    Bin ich aber müde, verändert sich meine Kommunikation drastisch. Am meisten kriegt das mein Freund mit. Ich kommuniziere dann gerne mal nur mit einem Wort oder Laut, was aber nicht böse gemeint ist.
    Bei anderen werde ich einfach zunehmend stiller und oft auch sarkastisch und zynisch, weil ich die Energie nicht habe, mich an ihre Denkstrukturen, ihr Tempo und ihre Themen bei Gesprächen anzupassen.. Manchmal wird mir das übel genommen. Deshalb bin ich dann halt still.

    Geht es dir ähnlich?
    Bevor ich wusste, dass ich ADS habe, hatte ich immer das Gefühl das ich aufgrund dessen doch sehr anders bin als mein Umfeld und mich unwohl gefühlt. Nun geht es und ich akzeptiere mich. Ich weiss nun auch, wenn ich einfach eine Pause von den Leuten brauche

    Liebe Grüsse
    Ratatouille

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 182

    AW: Kennt ihr das...?

    Aber klar doch.
    Bei mir ist das scheinbar abhängig von der Tagesform.
    An manchen Tagen kann ich wunderbar formulieren, an vielen anderen Tagen nicht.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Kennt ihr das...?

    Ich kenne dieses komplizierter Denken sehr gut! Ich habe oft Probleme bei einfachen Dingen, weil ich denke, das kann doch nicht so leicht sein und bei komplizierten fällt mir dafür die Lösung leicht. Und ich denke immer sehr weit voraus. Mein Freund meint, andere überlegen was sie kochen. Ich bin dann schon am überlegen, welche Töpfe ich dafür am besten benutze, damit sie danach in die Spülmaschine passen. Das macht mir oft Probleme. Meine Familie will natürlich nicht Eventualitäten besprechen, weil diese für andere weit weg sind. Ich habe aber fast den Zwang, dies zu tun. Ich will immer alle Möglichkeiten im Vorwege durchdenken, falls es da zu kommt. Das stresst aber leider meine Lieben.

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 130

    AW: Kennt ihr das...?

    Hallo
    Kenne ich auch nur zu gut.
    Habe beim suchen im Netz
    Lineares und Divergenzen Denken gefunden. Fand ich irre passend
    Gruß Spirit

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Kennt ihr das...?

    Das kenne ich auch. An manchen Tagen geht mir selbst formulieren und Texte schreiben einfach von der Hand. Praktisch wie von selbst.

    Und an anderen Tagen überlege ich und überlege, was könnte ich denn schreiben. Verstehen das andere, was ich gerade geschrieben habe oder ist das zu umständlich? Dann komm ich einfach nicht weiter ...

    Dann kommen noch Flüchtigkeitsfehler hinzu und dann kann das ganze Geschriebene eigentlich wieder komplett löschen.

    Das frustet, aber das ist manchmal einfach so.

    Am Besten du machst dann 'ne Pause und was ganz anderes.

    Mir hilft es manchmal, wenn ich gerade wieder nicht weiter komme, dass ich Pause mache, mich mit Jemanden über was ganz anderes unterhalte, Witze mache und mich danach wieder an's Werk setze.

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 281

    AW: Kennt ihr das...?

    Das was du schreibst kenne auch ich zur genüge.

  9. #9
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 94

    AW: Kennt ihr das...?

    Hallo Ratatouille

    Also das mit dem Still sein kenne ich auch....
    nur irgendwie passt es meinem Umfeld auch wieder nicht wenn ich still bin,
    dann kommt immer wieder die Aussage... wieso bist du so still.... was ist jetzt schon wieder...
    dann denke ich mir auch immer wieder was wollt ihr eig. jetzt von mir....

    Und das mit dem schreiben merke ich auch zurzeit wieder...
    so wie am Dienstag in der Schule ... da habe ich auf dem block Blatt zu schmieren angefangen ... und hab es nochmal angefangen in schön Schrift zu schreiben...
    was bei mir aber enorme Konzentration und kraft raubt....

    @ Spirit
    danke für deine Antwort .... hab natürlich gleich im Google nach gelesen
    und ist wirklich passend


    @ all ich danke euch alle für eure Antworten


    Lg
    Schneetiger

Ähnliche Themen

  1. kennt ihr das???
    Von Damon 1987 im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 15:34
  2. ADS kennt ihr das?
    Von Eddy1345 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 00:11

Stichworte

Thema: Kennt ihr das...? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum