Seite 8 von 9 Erste ... 3456789 Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 83

Diskutiere im Thema Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #71
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Ich gehe weg von den Leuten, die mich strukturieren könnten. Mein Chaos muss ich schon selbst ordnen. Und ich glaube es lebt sich leichter und mehr auf Augenhöhe, wenn man ähnlich ist. Und klar das ist schwierig und eine Herausforderung, aber ich muss sagen, dass mir solche Männer schon gut gefallen Allein weil viele sehr empathisch und einfach intensive Menschen sind.

    Es lebe das Chaos

  2. #72
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.823

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Hallo Samarita, ob ich mich auskenne sollen andere als ich selber entscheiden.
    Naja im Grunde ist es schon so dass eine zu große Leidenschaft für die Beziehung allgemein nicht besonders gut ist. Neurotypische Menschen können das effektiv besser steuern, was bei AD(H)S-Betroffenen schnell als langweilig bezeichnet werden kann. Eigentlich ist die sogenannte Langeweile auch was Gutes, sie kann Halt und Sicherheit geben. Dennoch fühlen wir uns von Feuer und Flamme mehr angezogen.
    Irgendwie trifft das was Berta oben geschrieben hat den Nagel auf den Kopf. Trotzdem gibt es auch und gerade hier einige Chaoten deren Partner/innen kein AD(H)S haben.
    Geändert von Sunpirate ( 4.09.2015 um 20:08 Uhr)

  3. #73
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Danke für deine Antwort Sunpirate
    mein Problem war bisher, dass ich eigentlich da eigentlich immer gar nichts steuern konnte. Ich weiß inzwischen aber, dass ich oft meinen Kopf hätte einschalten müssen. Vor lauter Flash und Fixierung ist das eben nie passiert ...
    aber die langeweile hassen/sensation-seeking vom feinsten zelebrieren und dann darunter leiden, dass ich alles selbst organisieren "muss" ... irgendwie selber schuld ...

  4. #74
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.823

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Dich trifft nicht wirklich die Schuld. Du folgst eben deinem Gefühl, wie so ziemlich jeder. Selbst wenn du eine Beziehung mit einem Nicht-Betroffenen eingehst musst/kannst/darfst du dein Chaos immer noch selber ordnen. Er kann dir im Besten Fall eine große Stütze sein. Also sind Selbstvorwürfe wie meistens völlig fehl am Platz.Kopf hoch

  5. #75
    seit 01.12.2012

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 42
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Als ich damals vor 3 Jahren in der Psychiatrie vorwiegend wegen Depressionen und Angstzuständen eingewiesen wurde, dachte auch noch keiner, das ich ADHS haben könnte.

    Erst ein Mitpatient, der selber ADHS hatte, sagte zu mir, ich solle mal im nächsten Gespräch mit meinem dortigen Klinik - Psychologen anregen, mich auf ADHS zu testen. Ich hatte zu der Zeit schon zahlreich verschiedenste Diagnosen und Arztberichte anderer Ärzte vorweisen können und war auch schon früher in Psychotherapie. Auf die Möglichkeit einer ADHS ist jedoch niemand mal gekommen.

    Mein Klinik - Psychologe ordnete nach meiner Entlassung meine weiter behandelnden Ärzte an, mich auf ADHS zu testen, da in der Klinik selber, schwerpunktmäßig andere Dinge akuter waren und vorgezogen wurden. Es blieb auch gar nicht mehr Zeit für einen ADHS-Test, da mein Aufenthalt zu der Zeit schon einige Wochen fortgeschritten war und ein ADHS von meinen behandelnden Ärzten dort zu keiner Zeit in Erwägung gezogen wurde.

    So nahm die Sache Ihren Lauf und heute bestimmt alles mein ADHS. Ich lese täglich darüber und auch alle weiteren Psychotherapeuten-Gespräche bauen darauf auf.

    Die gesicherte Diagnose meiner ADHS heute, hat mein ganzes Leben verändert. Seit dem ich weis, was ich habe, sehe ich hoffnungsvoller in die Zukunft, da ich mich entsprechend darauf einstellen kann, ich die Ursache allen Übels erkannte sowie Zusammenhänge aus meiner Kindheit bis heute besser verstehe. Ich kann mir zudem den Mist, den ich bis heute mal immer wieder gebaut habe, besser verzeihen.

    Mein Leben bestand bis dahin aus einer Odyssee von Arztbesuchen, die sich im Laufe der Zeit zu einer gesicherten Hypochondrie zuspitzten. Ich wusste nie, was mit mir los ist und keiner konnte mir erklären, warum ich so bin/wurde, wie ich bin,weshalb mein Leben bisher so verlief und ich mir immer trotz aller Anstrengungen und gutem Willen, selber im Weg stand.

    Was ich eigentlich damit sagen will; Alles hing im Endeffekt an einem seidenen Faden, einem Zufall, so wahrscheinlich wie vergleichbar ein 6er im Lotto.
    Wenn mich damals mein Mitpatient nicht auf ein mögliches ADHS angesprochen hätte, das er bei mir vermutet und 'gespürt' hatte
    , hätte ich auch nie meinen dortigen Klinik-Psychologen darauf angesprochen und der hätte nie dafür gesorgt, das ich weiter auf ADHS behandelt werden würde.

    Ich bedauere sehr, das ich danach nie mehr die Möglichkeit hatte, mich bei meinem Mitpatienten für diese entscheidenden 5 Sekunden, in denen er mir diesen Hinweis gab, zu bedanken.
    Geändert von nando ( 6.09.2015 um 19:03 Uhr) Grund: Korrektur von Schreibfehlern und Ergänzung des Textes

  6. #76
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 160

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Wenn ich mir meine Geschwister, Mann Kinder und Freunde so angucke.... ich kann mir manchmal kaum vorstellen, wie es jemand nicht haben kann,
    (obwohl keiner von denen eine Diagnose hat)

  7. #77
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 2.823

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Ich hab mich heute Morgen während ich auf den Chef wartete mit der einzigen Frau im Team unterhalten. Es war schon ein sehr persönliches Gespräch, dabei kennen wir uns gerade eine Woche, da hat sie mir von ihren Familienverhältnissen erzählt. Nun muss ich sagen dass ich von Anfang an einen Verdacht hatte. Ich hätte trotzdem nichts von ADS gesagt, wenn sie nicht gesagt hätte dass sie und ihre Geschwister Chaoten wären. Und tatsächlich hat ein Bruder von ihr die Diagnose AD(H)S und sie wartet noch auf den Termin

  8. #78
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 54

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Ja, ich glaube schon, dass ich spüre ob mein Gegenüber ADS hat. Da sind die typischen, hektischen Bewegungen, diese Unruhe und das Chaos dass sie manchmal ausstrahlen. Aber auch diese Intelligenz, die Empathie und diese furchtbare Ungeduld. Dass alles kommt mir dann so vertraut vor als ob ich diesen Menschen schon ewig kennen würde. Bisher habe ich mich nur selten geirrt.........

  9. #79
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 860

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    oh ja ich beobachte die menschen sehr genau seit ich weiß das ich ein chaot bin ..

    und merke es sehr schnell .. es gibt sehr viele ob die es alle wissen?

  10. #80
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat?

    Also ich denke schon, dass die richtigen Träumer (zu denen ich mich im wesentlichen rechne) sich schon teilweise sehr stark von den Zappelphilipen unterscheiden- der eine ist eher Hyper- der andere eher hypoaktiv- aber totzdem verbindet einen häufig irgendetwas- zb glaube ich, dass die intensiven emotionen, die der eine eher für sich behält und der andere meist auslebt, bei beiden häufig vorhanden ist...
    Was ich auch ein bischen schwierig finde, wenn ich zb leute kennenlerne, die eher eine emotional-instabile Perssönlichkeit haben, dann weiß ich nicht genau, ob das adhs/ads ist, weil die einem im vielen ähneln und natürlich können die zusätzlich auch adhs haben...

Seite 8 von 9 Erste ... 3456789 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.12.2014, 20:18
  2. Wie schnell könnt ihr auf die Aufforderung "links" oder "rechts" reagieren ?
    Von IonTichy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 11:45
  3. Amphetaminsulfat "spüren lernen"
    Von Simönchen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 15.06.2013, 21:44
  4. "Oh, Du und Deine Aggressionen gegenüber mir..."
    Von Jessy2903 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.01.2013, 16:18

Stichworte

Thema: Könnt ihr "spüren" wenn euer Gegenüber auch ADHS hat? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum