Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema ein leidiges Thema PMS und ADS, mal wieder :( im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Zappelphillipp!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 459

    ein leidiges Thema PMS und ADS, mal wieder :(

    Hallo liebe Chaosprinzessinnen
    Das ADSlerinnen besonders mit PMS geschlagen sind weis ich erst seit kurzem, nun erklärt sich für mich so einiges......Ne, echt, das ist aber auch sooo schlimm, im Moment könnte ich echt an die Decke springen wegen dem sch*** PMS. Besonders schlimm bei mir: -der noch viel offenere Reizfilter........ Meine ganze Stimmung leidet darunter. Ich hab da keine Lust mehr drauf... Jedes mal denke ich: Och ne, nicht schon wieder!!!!"

    Wisst ihr vielleicht was man gegen PMS machen kann?!?!? Muss man das ADS dabei beachten?
    Mich interessiert einfach alles was man dagegen tun kann von sonstwas bis medikamentös (wenn es so was gibt)
    Wie sind eure Erfahrungen mit diesem leidigen verflixten sch*** Thema

    LG Canary

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: ein leidiges Thema PMS und ADS, mal wieder :(

    Mir hat meine Gyn mal Mönchspfeffer als natürliches Mittel dagegen verschrieben. Ob das was hilft kann ich dir allerdings nicht sagen, habe es nie genommen


    Habe aber von einigen gehört das es durchaus helfen kann. Meine Einzelfallhelferin hat regelrecht drauf geschworen.

    Ansonsten ist dafür der/die Gyn eigentlich der/die beste Ansprechpartner. Bei manchen helfen auch bestimmte Hormonpräparate wenn man sehr doll drunter leidet.

    Mir hat auch mal jemand gesagt das Sojaprodukte in der Zeit helfen können, weil Soja ein Phytoöstrogen ist, was somit den absteigenden Östrogenspiegel in der Zyklusphase etwas abmildert. Ob das stimmt weiss ich aber nicht.
    Geändert von creatrice (21.05.2015 um 01:59 Uhr)

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 193

    AW: ein leidiges Thema PMS und ADS, mal wieder :(

    Guten Tag,

    bei mir und meiner Tochter hat pflanzliches Progesteron sooooooo gut geholfen. Wir haben aber auch noch Endometriose und Hashimoto.

    Liebe Grüße
    cengel

Ähnliche Themen

  1. Mal wieder zum Thema Kopfschmerzen, Dosierung
    Von Fluttershy im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 6.07.2013, 22:38
  2. Eßsucht wieder vermehrt! Vielleicht doch wieder Antdepressiva einnehmen?
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 08:23

Stichworte

Thema: ein leidiges Thema PMS und ADS, mal wieder :( im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum