Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    Frage Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand

    Hallo,
    wenn man unterwegs ist, hört man ja quasi immer irgendein Hintergrundgeräusch (Straßenrauschen, Unterhaltungen von Menschen, Baustellenlärm).

    Wenn ich nun den halben Tag unterwegs bin führt das dazu, dass ich in einen Zustand gerate, in welchem:
    - ich mich sehr schlecht konzentrieren kann,
    - beim Schreiben viel mehr Fehler mache,
    - leicht verschwommen sehe und daher auch schlechter lesen kann,
    - Unterhaltungen inhaltlich schlechter verstehe
    - und Informationen langsamer verarbeite (beispielsweise reagiere ich langsamer auf Anweisungen).

    Außerdem bekomme ich ein leichtes Unwohlsein im Unterbauch. Das ganze passiert unabhängig von Medikamenten. Es fühlt sich so an, als hätte ich den ganzen Tag über nichts getrunken, was aber nicht der Fall ist.
    Ich würde es als eine "Kleine Verwirrung" beschreiben

    Wenn ich dann abends nach Hause komme und mich schlafen lege, ist am nächsten Morgen wieder alles normal.

    Kennt das noch jemand?

    Liebe Grüße
    Betonmischer

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 79

    AW: Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand

    Ja, ich kenne zwar nicht deine Symptome. Aber mich versetzen die ganzen Reize in einen Dauer-stress-zustand. Aus dem ich regelmäßig nur dadurch raus komme, dass ich ganze Tage zuhause verbringe.
    Und ich gleiche aus mit TVberieselung, da setze ich Reiz gegen Reize.

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand

    Du hältst das einen halben Tag aus? Mir reichen da 2 Stunden und ich flüchte.
    Ich denke durch die permanente Reizüberflutung und den Versuch, die ganzen Reize irgendwie auszublenden, ist dein Körper einfach erschöpft. Wenn über Nacht die Batterien wieder aufgeladen werden funzt am nächsten Tag alles wieder normal.

  4. #4
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 1.761

    AW: Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand

    Ich kenne alle diese Symptome auch, abgesehen vom Unwohlsein. Dafür wird mir dann auch manchmal schwindlig. Ich denke, das kommt davon, dass der Körper wegen der ständigen Reizüberflutung einfach schneller müde wird. Und dann nicht mehr richtig fokussieren kann. Wenn ich keine Medikamente genommen habe dauert es so 2-3 Stunden. Wenn ich Medikamente genommen habe dauert es deutlich länger, bis ich in diesen Zustand komme.


    wäre manchmal gut.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand

    Das kenne ich auch, vor allem das Unscharfe Sehen und die langsamere Informationsverarbeitung. Schlimm ist es, wenn ich jemandem was erzählen möchte, das nicht grad mit zwei drei Sätzen geht... da verliere ich öfter mal den Faden...
    Trübeli, den Schwindel hab ich auch öfter, kann mir dann aussuchen, ob es Kreislauf, eine aufkommende Panikattacke oder mein ADS Hirn ist, das grad durchdreht

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand

    Ist mir auch bekannt - vor allem der Teil mit dem Gespräch führen.

    Wenn ich alleine irgendwo unterwegs bin habe ich immer meine Musik stöpsel im Ohr - da macht das alles weniger

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand

    Lärmempfindlich bin ich leider auch sehr. Dass ich beruflich immer mit vielen Menschen und entsprechend großer Reizüberflutung zu tun habe, stellt ein echtes Problem für mich dar. Manchmal ist dieser "Input" dann wohl zu stark, so dass mein Hirn und resultierend daraus auch mein Körper mit einer Art "Not-Aus" reagiert. Ich bekomme dann, so wie auch Du beschreibst, Verwirrung, Schwindel, auch Kopfschmerz (Kreislaufproblemen insgesamt) und muss dann entweder schlafen oder mich für mehrere Stunden in der Natur aufhalten, damit ich z.B. überhaupt in der Lage bin, wieder autozufahren...

Stichworte

Thema: Lärmempfindlichkeit und Verwirrungszustand im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum