Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Diskutiere im Thema Empfindet ihr euch als anstrengend? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    ADHD-Squirrel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 437

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    Ich empfinde mich selbst sehr oft als anstrengend und wünschte ich könnte mich abschalten. Wenn in solchen Momenten mein Mann anwesend ist, sage ich gerne scherzhaft das er doch bitte sagen soll das ich endlich meine Klappe halten soll. Oder ich führe Selbstgespräche mit "halt doch endlich die Klappe!"

    Also ja, ich bin anstrengend, aber ich erkenne normalerweise wenn ich anstrengend bin.

    Mit Medis ist es besser.

  2. #12
    hästkrake

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 809

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    Ob ich mich als anstrengend empfinde? Ja. Ich strenge mich sehr an mit mir.
    Andere nehmen mich ganz unterschiedlich wahr, und es ist eine dauernde Übung, die Unterschiede zu respektieren und mich mit Menschen zu umgeben, die mich mögen, wie ich bin.

  3. #13
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.442

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    Manchmal werde ich als anstregend wahrgenommen oder sehe mich so... Einige masse angemessen zu reagieren finde ich auch sehr anstregend, besonders wenn ich unten nicht ADSler bin. Unten Chaoten kann ich mehr mich selber sein.

    Die meistens Menschen finde ich auch anstregend, weil sie nun anders ticken und mich rasch überfordern...

  4. #14
    Plaudertasche

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 1.112

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    Ich muss ganz ehrlich sein, ich empfinde manche meiner Verhaltensweisen als anstregend aber ich denke als Gesamtperson nicht.

    Was ich an negativen Eigenschaften habe, gleiche ich durch Positive wieder aus.
    Finde ich wunderschön geschrieben. Bis ich diese Einstellung verinnerlicht habe ist wohl noch etwas Arbeit nötig. Ich empfinde manche Verhaltensweisen von mir für mich und andere sehr anstrengend. Vorallem meine extreme Sensibilität, dass ich immer alles gleich persönlich nehme, meine Stimmungsschwankungen und meine Impulsivität. Ich finde es jedoch sehr schwierig zu beurteilen, ob dies mein Umfeld auch so sieht. Da der ramponierte Selbstwert und die durch das ADHS beeinträchtigte Selbstwahrnehmung die Realität oft verzerren.

  5. #15
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.442

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    Ich habe es eben vergessen... Meine Stimmungsschwankung und meine Sensibilität finde ich sehr anstregend... Schon für mich selber...

    Manchmal finde ich auch meine Reizoffenheit anstregend, aber oft ehe schön...

    Ich habe der Eindruck, mein Umfeld findet ehe meine Impulsivität anstregend... Unüberlegeten Wörter sind nicht immer angenehm...

  6. #16
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 908

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    Fluttershy schreibt:
    Ich empfinde mich selbst sehr oft als anstrengend und wünschte ich könnte mich abschalten. Wenn in solchen Momenten mein Mann anwesend ist, sage ich gerne scherzhaft das er doch bitte sagen soll das ich endlich meine Klappe halten soll. Oder ich führe Selbstgespräche mit "halt doch endlich die Klappe!"

    Also ja, ich bin anstrengend, aber ich erkenne normalerweise wenn ich anstrengend bin.

    Mit Medis ist es besser.

    klappe halten das geht bei uns chaoten sehr sehr schlecht..


    mich nervt das ständige reden was soll ich nur tun es geht net.

    das mögens stinos nicht denke drum mögen mich viele nicht ichmerke das einfach..

  7. #17
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 26

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    GoodN8 schreibt:
    Ich hab da mal ne Frage.
    Worauf ich hinauswill ist: Ich empfinde mich selbst als anstrengend. Ich muss mich ständig zurück halten, nicht irgendwas blödsinniges zu tun oder ausgeflippt zu sein, weil ich sonst auch mal schnell Grenzüberschreitend gegnüber anderen bin. Mit der Konzentration ist es ähnlich. Ich muss mich ständig zurück holen um nicht abzuschweifen. Auch das empfinde ich als anstrengend, da nerv ich mich selbst. Ich ärgere mich dann auch über mich, was die Sache ja nicht gerade besser macht. So gieß ich dann nochmehr Öl ins Feuer. Geht es euch damit ähnlich?
    Ich muss dazu schreiben, ich nehme keine Medis.
    Ich bin genau wie Du. Ich bin Anstrengend, und ich komme meistens klar mit ändere Anstrengende Leute, oder sehr geduldige leute. So ist das leben. Ich bin Anstrengend, jemand anderes ist faul oder langweilig. Hier in deutschland, finde ich, sind "Anstrengende" menschen weniger akzeptiert als, z.B., in der USA Midwest, wo eine starke Meinung zu haben und assoziativ zu sein sind, also, gute eigenschaften.

  8. #18
    Zappelphillipp!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 459

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    ...Ja, ich muss zugeben, ich empfinde mich selbst auch meist als anstrengend, mein Umfeld hat mir das im Gegenzug ebenfalls oft genug signalisiert, meist ist es so, das andere Menschen alles an mir generell als krasser empfinden als ich es selber tue. Ich denke, ein Leben mit ADS ist einfach viel anstrengender, das merkt man ja selbst schon körperlich!!!! Der Kopf allein ist auch schon anstrengend. Ich denke ich gehe anderen mit meiner oft überdrehten Art einfach gerne mal auf den Senkel, das viele gerede und so. Ich überfordere mich teils auch ganz schön selbst, bis ich irgendwann drunter zusammenkrache. Und alles zieht sich immer so in die Länge, ich kann einfach kein Maß halten....

  9. #19
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 212

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    Also diese eigenen Aufpasser xD die einem das sagen, wenn man was übertrieben hat kenn ich auch viel zu gut, find ich sehr wertvoll. Aber irgendwie empfinde ich mich selbst nicht als besonders anstrengend.

    Ich glaube die Aufpasser biegen mich da so hin, wie ich es für vertretbar halte^^.
    Oder als SCT-ler halte ich sowieso eher die Klappe.

    Und sicher gibt es dann auch die Situationen, wo ichs übertreibe, aber dann "nerv" ich nur im moment und bin nicht konstant anstrengend. :-) was ich umbedingt verhindern will, weil es mir dann ewig nachhängt, aber es ist eigentlich gar nicht soo fatal.

    Ich glaube meine Aufpasser sind wohl genauer als mein Umfeld^^

    Wobei wenn ichs mir recht überleg, es gibt bestimmte Menschen, die mit meiner Art Dinge zu erklären nicht klar kommen, einfach weil ich nicht schnell auf den Punkt kommen kann. Andere Menschen verstehen das aber sowieso besser.
    Und stimmt so Sprünge nach vor und zurück, finden die Menschen auch nur verwirrend, andere wiederum finden es lustig und cool damit werden ganz komische assoziationen geknüpft die ja auch nicht Sinnfrei sind :-)

    Greetz Gordn

  10. #20
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 112

    AW: Empfindet ihr euch als anstrengend?

    Diese Frage kann ich ohne zu zögern mit "ja" beantworten.

    Manchmal sogar so sehr, dass ich mir selbst auf den Sack gehe. Aber ich meine nun zu wissen wie ich das ändern kann.
    gesendet von deinem iPhone

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. für freunde bin ich zu anstrengend
    Von zeta im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 17.06.2015, 13:00
  2. 1. Testung von insgesamt 3-4....puh ist das anstrengend
    Von Heike im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 9.11.2012, 20:03
  3. sich selbst im weg stehen ist anstrengend
    Von FlyPow im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 14:27
  4. Sind Freundschaften Euch manchmal zu anstrengend?
    Von Schnubbel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 5.05.2011, 19:39
  5. Wie seht ihr euch als ADSler? Wie empfindet ihr die Zeit vor der Diagnose?
    Von Katharina im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 2.12.2009, 22:12
Thema: Empfindet ihr euch als anstrengend? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum