Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Diskutiere im Thema Ist Prokrastination heilbar? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 268

    Ist Prokrastination heilbar?

    Ich suche nach Erfahrungsberichten von Leuten, die ihre Prokrastination (Aufschieberitis) inzwischen überwunden bzw. in den Griff bekommen haben, oder bei denen sich das Problem zumindest deutlich gebessert hat.
    Das würde mich von dem Gedanken abbringen, dass der Kampf gegen die Prokrstination aussichtslos sein könnte....
    Also: Her mit Euren Erfolgsgeschichten!
    Vielen Dank schon einmal.

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 796

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    Spannend, dass noch keiner geantowrtet hat.

    Meine Meinung wird dich wohl nicht zufrieden stellen, aber ich denke es kann besser werden, kontrolliert werden, weniger werden, WENN man hart , sehr hart, arbeitet. Aber es wird immer ein Kampf sein.

    Heilbar denke ich ist es also nicht, aber das ist nur meine Meinung.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 320

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    Die wenigen Antworten sprechen für sich, nicht wahr?

    Also ich kann dazu sagen, dass es bei mir so ist, dass es seit der Einnahme von Medis besser geworden ist, aber nicht wesentlich.

    Prokrastination gehört zu mir wie die Sonne zum Sommer und außerdem ist es mir immer unheimlich, wenn tatsächlich mal Alles vor der Deadline
    erledigt ist, Dann fühle ich mich gar nicht wohl.

    Was eventuell eine kleine Hilfe sein kann ist, sich anzugewöhnen, auch große Dinge in kleinen Schritten zu erledigen. Ich war früher die "Ganz oder gar nicht"
    Vertreterin. Heut kann ich z.B. mal auch nur die Dusche putzen und nicht gleich das ganze Bad, allerdings muss ich mich dazu auch sehr überwinden,
    weil ich lieber Alles auf Einmal machen würde...................aber natürlich nicht gleich.

    Fazit: Es gibt Linderung aber keine Heilung.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    ayapap22 schreibt:
    Spannend, dass noch keiner geantowrtet hat.


    das ist der Humor, den ich mag.


    Meine Erfahrung ist:

    Es gibt Zeiten, da ist man völlig verloren aber es kann auch wieder besser werden.

    Das wichtigste für unsere Spezie sind Freunde die einen verstehen und die hilfsbereit sind.



    Enigma

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 796

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    Wieso Humor ? ^^

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    Hmm, ich kenne jemanden der Minderjährig ist, da helfen Medis und entsprechende Anleitung / Aufforderung ... noch ... oft ... also meistens ... also manchmal ...

    Ich würde auch sagen: Eher Linderung, keine wirkliche Heilung.

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    Heilung? Mir hilft Struktur und Ordnung und Pläne, an die ich *hust
    * versuche mich zu halten. ABer eigentlich schiebe ich selbst da auf.. Nunja .....

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    hi, hätte es damals nicht für möglich gehalten, aber es läuft in der hinsicht im gegensatz zu früher SEHR GUT. ich muss dem aber noch ein paar schliffe geben, werde aber nicht aufgeben sondern auch daran arbeiten. daher schau ich mich gerade nach einem coaching diesbezgl. um.
    das in den workflow reinkommen gelingt immer öfter, ablenkungen sind auch noch viele da aber ich kann diese mehr und mehr eindämmen.
    bisher und das wird auch weiterhin der fall sein, werde ich dies ohne medis managen. ich stresse mich auch nicht mehr so arg, sondern habe eingesehen, das vieles schritt für schritt passiert.
    hoffe, ich konnte dir einen lichtblick verschaffen .

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 463

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    Ein Tipp, der mir sehr geholfen hat, lautet, die Prokrastination gegen sich selbst zu wenden.

    Dh. man macht eine To-Do-Liste und stellt sich eine Aufgabe, die völlig unmöglich und viel zu allgemein ist (z.B. "Doktorarbeit fertig schreiben"), darunter kommen dann kleinere, leicht zu bewältigende Aufgabe (z.B. Literaturrecherche abschließen, Abwasch, XY anrufen). Ziel ist es, das man aus Angst vor der großen Aufgabe die ganzen kleinen Sachen erledigt, also mit nützlichen Dingen prokrastiniert.

    Davon ab hilft nur strikte Planung. Am besten sich am Abend vorher einen realistischen (!) Tagesplan machen. Realistisch heißt, dass man ganz kleine Schritte macht. Ich hab am Anfang bei Hausarbeiten nur 30 Minuten am Stück gearbeitet und mich dann mit einer 30 minütigen Serien-Folge belohnt. Dh. Ich hab 50% des Tages gearbeitet und 50% Serien geguckt. Aber das ist immer noch besser, als 100% Serien gucken ; D

    Wenn man das schafft, kann man sich langsam größere Ziele setzen (z.B. 1,5 Stunden arbeiten, dann Belohnung). Auf jeden Fall sollte die Prokrastination mit in den Tagesplan integriert werden. Der Vorsatz "Heute werd ich nur produktiv sein" ist zum scheitern verurteilt. Kenne niemanden, der das schafft. Und wer das schafft, braucht wahrscheinlich selbst einen Psychiater ; )

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.926

    AW: Ist Prokrastination heilbar?

    Das, was du beschreibst, kann ich auch so sagen. Vor einer grossen und umfangreichen Aufgabe - mit möglichst viel Vorlaufzeit - kleinere Aufgaben setzen, das klappt recht gut. Auf diese Weise hatte ich eine ganze Zeit eine sehr ordentliche und saubere Wohnung und "nebenbei" noch ein recht gutes Fachabi.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Prokrastination - ein Artikel aus der SZ
    Von Angel A im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 22:13
  2. ADHS heilbar?!?
    Von howie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 00:26
  3. ADHS in wieweit Linderung bzw. Heilbar
    Von bantuman im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 09:19
  4. Wird ADS/Adhs jemals zu 100% Heilbar sein ?
    Von :-) im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.09.2009, 10:55

Stichworte

Thema: Ist Prokrastination heilbar? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum