Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 41

Diskutiere im Thema Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 107

    Frage Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    Habt ihr das auch? Seeeeelten unterhalte ich mich laut mir mir aber gaaaaaaaaanz oft spreche ich meine Gedanken laut aus und rede so vor mich hin, v.a. wenn ich etwas suche oder nicht vergessen möchte.

    Meine Theorie ist dass ich dies mache damit die Gedanken besser "haften" bleiben (gedacht PLUS gehört) aber das ist nur meine Selbsteinschätzung.

    Macht ihr das eigentlich auch?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 175

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    Ich glaube das macht fast jeder, nur die wenigsten geben es zu.
    Ich bin definitiv auch ein "Alleinunterhalter"

  3. #3
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.207

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    Ich war gestern allein im Büro und ich habe gemerkt, wie gut es mir tut,
    wenn ich mir manches vorsage. Das geht aber nur, wenn ich mich nicht beobachtet bzw. "abgehört" fühle.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 112

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    AU JAAAA!! Tolles Thema !! Ich bin so zu sagen ne Quasselstrippe in Sachen Selbstgesprächen und das mache ich so intensiv das ich manchmal vergesse das vielleicht jemand mithört . Das ist total Peinlich , wenn ich beim Einkaufen bin , da quatsche ich echt laut alles was ich denke , die Leute denken ich sprech mit dem Gemüse .. das geht dan so: Ahh Tomaten !! Nö die habe ich noch ! Könnte aber noch Morzarella kaufen !!

    Oh Meine Kekse gibt es wider !! , Sooo was brauche ich noch ?? ALLES LAUT !!!

    Mitlerweile ist mir das soo egal ob es jemand hört . Ich bin sowiso merkwürdig und das passt dan ja . Ich spreche mit mir weil ich tatsächlich mich so besser konzentrieren kann und nichts vergessen möchte . Oder weil wenn ich meine Gedanken Höre ich sie mir besser merken kann .

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    Ich muss sogar in Klausuren "lautlos Sprechen" damit ich mich konzentrieren kann. Und manchmal beim Lernen diskutiere ich richtig mit mir selbst - ich brauche das einfach

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 107

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    Geil, das hätte ich nicht gedacht.
    Danke dass ihr mir bestätigt habt dass ich nicht der einzig bin

  7. #7
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 23
    Forum-Beiträge: 617

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    Hallooo!
    +1 Bei Mannschaftsspielen rede ich dem Schiedsrichter immer alles nach wie ein Papagei und den ganzen Spielverlauf zeitgleich kommentiert, um gedanklich mitzuhalten. Erstmal habe ich früher versucht, es mir abzugewöhnen, da es die andern "manchmal" genervt hat, mittlerweile haben sie sich dran gewöhnt. Das geht ja auch nicht weg, denn so geht's ja alles am Besten!
    Wenn man etwas laut denkt, beschäftigt man sich vllt etwas intensiver damit, aus einem Mund können keine 50 Gedanken auf einmal ausgesprochen werden.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    Herrlich wie normal ich bin :-)....ich hab lange gar nicht gewusst dass ich sooo viel laut denke bis ich mit meinem Freund zusammen gezogen bin.

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 246

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    "so. handbremse angezogen, check. gang raus, check. radio rausnehmen UND in die hülle packen UND in die Tasche packen, check. schlüssel raus- lenkradschloss einrasten lassen, check."

    dann:

    (von da an leise) aussteigen, tür zu, abschließen, kontrollieren, ob wirklich abgeschlossen ist, 3 schritte gehen und nochmal per fernbedienung kontrollieren, obwohl ich weiß, dass es zu ist... ohjemine.


    ich rede, bzw. schimpfe auch gerne mal mit mir, dabei spreche ich mich grundsätzlich mit meinem nachnamen an.

    a la: "Man, man, man Müller, was haste denn da wieder gemacht?! Wie dämlich kann man sein?!" (Ich heiße nicht müller, nein.)

    um himmels willen, wenn ich das hier so aufgeschrieben lese, dann ist das schon echt peinlich. man,man,man müller- so geht das nicht weiter!

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken

    Geilomat! Das mit dem Nachnamen anreden mach ich auch....ich lach mich echt am Arsch 😅

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Mitschüler lästern über mich wegen lautes Denken :-(
    Von Purple im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 2.10.2014, 00:10
  2. "Exekutive-Funktions-Defizit" und euer magisches Denken
    Von zlatan_klaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 3.12.2012, 01:17

Stichworte

Thema: Nur meine Marotte? Selbstgespräche bzw. "lautes" Denken im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum