Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Gefühle äußern im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 61

    AW: Gefühle äußern

    OH ja! Genauso isses, wie ihr beiden beschrieben habt, und zwar genau hintereinander!
    Das ärgert mich immer, ich weiss aber nicht, wie ich das dann wieder hinbekommen soll.
    Ich versuch´s dann nochmal und nochmal (mit abstand natürlich), weil das an mir nagt und ich das eigentlich geklärt haben möchte, bis ich aufgebe und die klappe halt und zu demjenigen nichts mehr sag, bis er´s (meist mit hilfe von meinem Mann) begriffen hat und mich zuerst anspricht.
    Oder es herrscht ewige stille!

  2. #12
    Freischalte-Mail noch nicht bestätigt

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 170

    AW: Gefühle äußern

    Genau. Das kann ich so unterschreiben.Es ist schrecklich!!!
    Ich versteh euch total. Und fühl mich so verstanden von euch.

    Ich mach mir dann ständig Gedanken und alles dreht sich um die Sache/Person. Und ich werd immer aggressiver, je länger das so geht. Und die andere Person weiß dann nicht, was los ist, hat wohl gar kein Problem, und ich tobe innerlich. Und dann nehm ich mir vor, Klartext zu reden und dann ist wie gesagt so ein Chaos im Kopf, dass ich nix rausbringe....

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Gefühle äußern

    Manchmal helfen freundliche kleine Zettel fürs Erste und auf dieser Basis kann man dann besser reden.

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 81

    AW: Gefühle äußern

    Ich habe auch öfter das Problem, dass ich nicht richtig ausdrücken kann was ich sagen will und was ich fühle. Ich fühle mich dann richtig gefangen in meinem Kopf. Die Gedanken sind da, aber ich kann sie sehr schwer in Wortefassen. Manchmal ist es aber auch so, dass ich mitten in einem Gespräch das Gefühl habe mein Kopf ist ganz leer und ich da sitzte und weiß ich muss antworten aber da ist einfach nichts was ich gerade sagen kann. Das ist echt schwierig.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Gefühle äußern

    Das kenne ich nur zu gut. Bei mir ist das immer so, wenn sich innerhalb der Beziehung soviel angestaut hat (Ordnung, Organisation, Zuverlässigkeit, Studienleistungen) und meine Freundin versucht mit mir zu reden. Sobald da Gefühle ins Spiel kommen, rast alles so durch meinen Kopf und trotzdem ist alles "irgendwie leer". Ich schweige sie dann nur an und kann einfach nichts sagen, obwohl ich eigentlich möchte. Das macht sie dann immer rasend, weil sie das nicht verstehen kann... Und je mehr man sich dann bemüht was zu sagen, desto größer wird der Stress. Da denkt man dann, der Schädel platzt gleich vor Druck...

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Starke Gefühle mit Methylphenidat / Ritalin
    Von Andrea71 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 18:13
  2. Zusammenhang: Gefühle, Gedanken und Handlungen
    Von Sally im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 16:00

Stichworte

Thema: Gefühle äußern im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum