Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Diskutiere im Thema Müsst ihr eure Augen scharf stellen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Lysander

    Gast

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Naja, aber was ist daran ungewöhnlich, die Augen auf unendlich zu stellen? Ich hab als Kind oft mit einem Finger gegen einen Augapfel gedrückt, bis alles unbewegliche in meinen Gesichtsfeld in einem weiß verschwand. Alles Bewegliche tauchte dann plötzlich aus dem weißen Nichts auf. Das fand ich schön gruselig.
    Geändert von Lysander ( 6.02.2015 um 22:23 Uhr) Grund: Maaaaan, wie viele Rechtschreibfehler kann man denn in einem Satz machen. Blöde Handytipperei!

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 149

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Anitüta schreibt:
    Hmmm... Bei mir ist das so, dass wenn ich die Brille trage, schlechter höre... Vielleicht ist das ja irgendwie ähnlich wegen der vielen Reize, die über die Augen ins Hirn stolpern.
    Oh!!! Willkommen im Club. Die Reaktionen der Menschen denen ich das bisher gesagt habe war Abenteuerlich - denn niemand konnte dies verstehen.

    Meine Erklärung dafür ist, dass sich ohne Brille klar die Sicht verschwimmt und ich eine höhere Priorität auf die optische Wahrnehmung lege und somit das Gehör darunter leidet.


    Zum eigentlichen Thema: ich habe es auch gelegentlich, dass ich den Focus beim sehen verliere und das Bild - trotz Brille - unscharf ist.

  3. #13
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 547

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Ja, das mit den Augen kenn ich auch.... bei mir ist es aber eher so, dass ich meinen Blick bewusst unscharf machen kann und dann wieder scharf.

    Wenn ich das recht verstehe, dann meinst du dass du deinen Blick bewusst wieder scharf stellen musst?!

    Das passiert mir nur wenn ich müde bin (jetzt z.B.) einen direkten Zusammenhang mit der Medikation habe ich aber noch nicht festgestellt - muss ich aber mal aufpassen...

  4. #14
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 968

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Ich kenne sowas auch nur in der Situation, wo ich müde bin.. oder im starken Aufschiebemodus bzw.. starker Langweile und würde das mehr als Sympton der einbrechende Aufmerksamkeit / des Wegträumens sehen.

    Bei mir tritt das auch nicht all zu oft auf und deswegen hab ich mir noch nie Gedanken gedarüber macht

  5. #15
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Ich kenne das auch. Wenn ich mph genommen habe ists aber öfter. Könnte aber auch an meiner Unterdosierung liegen. Ich trau mich grad noch nicht höher weil die Welt dann so "straight" wird und mir das irgendwie Angst macht..
    Ich würde auch gerne wissen ob das als ein teil von vielen für eine Diagnose wissenschaftl. herangezogen werden könnte.
    Als ich mal eine höhere Dosis genommen habe wäre definitiv komplett weg. Insgesamt, selbst mit der minimaldosis von 5mg kann ich wesentlich länger Dinge scharf sehen und das auch auf Entfernung.

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Ei ei ei, das phänomen stellt mir schon seit Jahren viele offene Fragen ..
    Allerdings hätte ich niemals nicht ADHS mit einbezogen.
    Schon lange, ist mir
    die wie auf Knopfdruck eingestellte unschärfe beim sehen
    mit sowie auch ohne medis aufgefallen.
    Hab das Gefühl das,
    wenn ich mich dann konzentriere wird der blick wieder scharf.
    War auch beim Augenarzt der nix weiter feststellen konnte.
    Ich vermute,oder glaube das es zumindestens bei mir,
    mit Schlafmangel, zu viele Eindrücke + Hektik und Stress in Verbindung steht..
    ?.. oder ..? Weiß wer,woran es noch liegen könnte?

  7. #17
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.126

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Bei mir liegt es eindeutig auch an der Übermüdung.Ich hab gestern mal gegoogled um Informationen dazu zu finden. Außer ein paar Andeutungen ist aber anscheinend nichts zu holen. Vielleicht wird aber auch jemand anders fündig

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Jo,übermüdet kommt mir logisch vor .. Wegen weil akkusparmodus von the glotzen und so.
    Ob das allerdings mit adhs in zusamnhang steht oder ob generell das besagte symptom sich bei müdigkeit einstellt,
    finde ich als eine spannende Frage ..

  9. #19


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.020

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Also, ich habe das aber auch, wenn ich jemandem zuhören muss und wegdrifte,
    dann wird mein Gegenüber und die gesamte Umgebung unscharf und ich muss
    mich wieder bewusst zurückholen und die Augen wieder scharf stellen.
    Mit Mph passiert mir das auch seltener. Wenn ich müde bin, dann nutzt aber das
    Mph auch nichts und dann passiert es, wie hier schon erwähnt noch öfter.
    Das wundert mich allerdings auch nicht, weil die schwache Konzentratin dann
    noch schwächer wird.
    Ich sehe da einen eindeutigen Zusammenhang zur ADHS

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 122

    AW: Müsst ihr eure Augen scharf stellen?

    Vielleicht hat es aber auch was mit Dissoziation zu tun? Und damit eher indirekt was mit ADHS?
    Auch das mit der Übermüdung passt, da es ja durchaus die Auffassung gibt, dass ADHSler quasi dauerübermüdet durchs Leben gehen und die Hyperaktivität ein Selbstregulationsversuch ist, der das Gehirn auf Betriebstemperatur bringen soll.

    Ich möchte auch nochmal darauf hinweisen, dass das jetzt bitte keiner als Indiz werten soll, dass seine Dosis zu niedrig ist.

    LG

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie oft müsst ihr zum Arzt für neue Rezepte?
    Von allen im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 8.02.2013, 11:41
  2. Elontril abgesetzt, kann scharf und sauer nicht mehr schmecken
    Von Chaotenkopf im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 23:27
  3. Kosten für MPH/AD(H)S-Medikation - wieviel müsst ihr im Jahr berappen?
    Von habitbreaker im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 17:33
  4. Nicht in die Augen schauen können oder nicht in die Augen schauen wollen
    Von bricklayer im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 14:49

Stichworte

Thema: Müsst ihr eure Augen scharf stellen? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum