Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Diskutiere im Thema Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    ChaosQueeny schreibt:


    Daraus würde sich z. B. der Schluss ergeben, dass nicht unbedingt die Manipulation der Ursprung des Übels ist, sondern die Hinterfragung von uns selbst.
    Genau da liegt der Knackpunkt. Lernen zu unterscheiden: was hat der andere vor? Will er mich im positiven Sinne manipulieren, bspw mir einen guten Rat oder Tipp geben, mich zu etwas bewegen das gut für mich ist, oder aber will er mich dazu bringen etwas zu tun, das mi schadet um daraus einen Nutzen zu ziehen.

    Menschenkenntniss entwickeln, sich in andere hineinversetzen können, darum geht es mir.

  2. #12
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    Doch, Manipulation ist übel.

    Sehr übel sogar, denn sie missbraucht den anderen für die eigenen Ziele und Bedürfnisse.

    Und es ist eine Anmaßung ebenso, andere vermeintlich zu etwas "gutem" zu manipulieren - welche Anmaßung, zu meinen, man wisse besser als das Gegenüber, was gut für die Person ist.

    WENN es wirklich gut ist, reicht es, einen Rat oder Hinweis zu geben.

    Der andere bleibt frei, diesem Hinweis zu folgen - oder aber eben nicht.

    Wer andere "manipulieren" will ist einfach nur ein kleiner Wicht, dem es mindestens an Charisma - aber sicher auch an Herzenswärme und Achtung vor seinem Mitmenschen mangelt.

    Und das hat mit sozialen Fähigkeiten ebenso viel zu tun wie Nutella mit Sch* .

    Luzie

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 139

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    Luzie schreibt:

    Wer andere "manipulieren" will ist einfach nur ein kleiner Wicht, dem es mindestens an Charisma - aber sicher auch an Herzenswärme und Achtung vor seinem Mitmenschen mangelt.


    Luzie
    Du übersiehst dabei: Jeder Mensch manipuliert andere Menschen. Den ganzen Tag über auf vielen verschiedenen Stufen. Das fängt bereits an, wenn du jemanden begrüßt und dabei freundlich lächelst, geht über die Taktiken für Bewerbungsgespräche, welche man in entsprechenden Ratgebern findet und das "aufbrezeln" mancher Frauen in den Clubs um bestimmten Männern zu gefallen und endet noch lange nicht bei Gehaltsverhandlungen mit dem Chef.

    Nachtrag: Erklär mir mal, was denn ein Rat oder ein Hinweis anderes ist als ein Manipulationsversuch.
    Geändert von Rance (31.01.2015 um 02:32 Uhr)

  4. #14
    Lysander

    Gast

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    PUA pubertäre, unreife Angeberei. Unglaublich frauenverachtend. Und was andere tun, warschon immer ein schwaches Argument.

  5. #15
    ellipirelli

    Gast

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    du solltest dich dringend eingehender mit den "Stars" dieser Szene befassen ----------------> Kotzundwürg!!



    Julien Blanc: Frauen wollen vergewaltigt werden - DIE WELT

    https://secure.avaaz.org/de/julien_b...sfppbb&v=48714 ----------------------> wer mag, unterschreibt da bitte auch, ich finde es wichtig, solchen Veranstaltungen keinen Raum zu bieten!

    Sexuelle Gewalt: Selbsternannter Pickup-Artist Julien Blanc entsetzt - SPIEGEL ONLINE

    und noch was allgemeineres:
    „Pick-Up Artists“: Du bist ja ein ganz kleines Mädchen - Gesellschaft - FAZ



    NO MEANS NO!!!

  6. #16
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.212

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    @Rance
    Von deiner ersten Vorstellung (2012) sehe ich dass du noch recht jung bist,
    aber nicht zu jung um eine Freundin zu haben. Vergiss diesen Pick-up Mist
    so schnell wie möglich, er schadet deiner Seele!

    Mein Mann hat mich überzeugt, in dem er mir Gedichte geschrieben und
    mich zum Lachen gebracht hat, zum echten Lachen.

    „Pick-up-Artist“: Auf die üble Tour | Panorama - Frankfurter Rundschau

  7. #17
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 279

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    Ich finde diese Thema hier unerträglich!!!

  8. #18
    Rettich

    Gast

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    Ich habe das Buch nicht gelesen aber die "begeisterten" Kritiken dazu.
    Was soll ich sagen?
    Ein Buch das aus dem hässlichsten und schüchternsten und dümmsten Höhlentroll, dank genialer Manipulatorentricks ein unwiderstehliches erfolgreiches Alphamännchen macht dem die Frauen hinterherschreien: "Hey Alphaman, ich will ein Kind von dir."
    Verloren hast du da doch schon (zumindest intelligenzmäßig), wenn du es kaufst.
    Und wenn man es dann nötig hat, das Ziel seiner Wünsche mit irgendwelchen Tricks zu erreichen, dann sollte man es sich überlegen, ob man nicht vielleicht Versicherungsvertreter werden will. Oder Moderator bei einem home shopping Kanal. "Sehen sie diese Kette, das Gold haben ugandische Minenarbeiter aus 10 km Tiefe gefördert und diese Steine wurden von vestalischen Jungfrauen geschliffen und wir offerieren sie ihnen hier zum absoluten Schnäppchenpreis von nur 999 Euro. Greifen sie schnell zu, es sind nur noch wenige da...."

    Die eigene Persönlichkeit "stärken" durch das Lesen von Büchern oder dem Besuchen von irgendwelchen obskuren Kursen zeigt eigentlich nur, dass die Teilnehmer leicht zu manipulieren sind.

  9. #19
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    Ich kann wirklich verstehen, was an PickUp und sonstigen "Techniken" so interessant ist. Der Grundgedanke, nicht gleich jeder Frau hinterher zu laufen. ist sicherlich etwas, das die Attraktivität steigern kann. Denn wer hat schon Interesse an etwas, das er sowieso und kostenlos haben kann?
    Oder wieso rennen so viele Menschen denen hinterher, die kein Interesse/keine besondere Wertschätzung zeigen?

    Trotzdem ist das einfach nicht "mein" Weg. Ich habe mich vor einer Weile (hatte aber nie was mit PU zu tun) einfach dazu entschieden, ich selbst zu sein. Denn wenn ich schon beim Kennenlernen mich verstellen muss, dann kann es in einer eventuellen Beziehung ja eher nur schlechter werden. Da kassiere ich lieber am Anfang ein paar Körbe mehr und finde dann jemanden, der wirklich zu mir passt.

  10. #20
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up?

    Rance schreibt:
    Du übersiehst dabei: Jeder Mensch manipuliert andere Menschen. Den ganzen Tag über auf vielen verschiedenen Stufen. Das fängt bereits an, wenn du jemanden begrüßt und dabei freundlich lächelst, geht über die Taktiken für Bewerbungsgespräche, welche man in entsprechenden Ratgebern findet und das "aufbrezeln" mancher Frauen in den Clubs um bestimmten Männern zu gefallen und endet noch lange nicht bei Gehaltsverhandlungen mit dem Chef.

    Nachtrag: Erklär mir mal, was denn ein Rat oder ein Hinweis anderes ist als ein Manipulationsversuch.
    Manipulation lässt dem Menschen keine Handlungsfreiheit, da er die Absichten und Hintergründe nicht durchschauen kann, ein Rat oder Hinweis hingegen schon.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Stichworte

Thema: Beschäftigt sich in diesem Forum jemand mit Pick Up? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum