Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 51

Diskutiere im Thema Geräusche und ich... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.925

    AW: Geräusche und ich...

    Naja, eine halbe Std. im 3-Minuten-Takt (wenn ich zwischendurch auf Aus drücke), das schafft bei mir kein Traum, denn auf Dauer wird selbst dieser recht angenehme Ton nervig. Aber nervig ist halt nicht aggressiv und ich beiss morgens nicht gleich um mich, was doch recht praktisch ist, wenn man dann als erstes ein sensibles Kind anleiten soll.

  2. #32
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    AW: Geräusche und ich...

    Ach nö, sobald ich das Handy zum schweigen gebracht habe sinkt mein Aggressionspegel ja gleich wieder, daher bei mir kein Problem. Und sobald ich den 1. Schluck Kaffee hatte darf man mich sogar wieder gefahrlos ansprechen

  3. #33
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    AW: Geräusche und ich...

    Mal etwas anderes: es wird ja immer nur von Geräuschen gesprochen, die einen das Leben schwer machen.
    Gibt es bei euch eigentlich auch Geräusche, die ihr als so richtig angenehm empfindet und dabei entspannen könnt?
    Bei mir ist es das Schmatzen einer Katze, die sich grad putzt oder das kratzen von Blei oder Buntstiften auf Papier wenn jemand damit schreibt oder malt, völlig schräg, oder?!

  4. #34
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.925

    AW: Geräusche und ich...

    Fast immer das Geräusch von Regen (Okay, 4 oder mehr Tage Regen hintereinander fordern dann irgendwann ihren Tribut, zumal wenn alles grau in grau draussen ist.), leises Vogelgezwitscher, Waldgeräusche direkt im Wald, das Geräusch von der Brandung und Möwen am Meer ...

  5. #35
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: Geräusche und ich...

    Panflöte ist so ziemlich das beste für mich um in die Tiefenentspannung zu gelangen

  6. #36
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 130

    AW: Geräusche und ich...

    Hallo, ich habe auch ein Geräusch/Geräuschfilterproblem.
    Bei manchen Geräuschen werde ich auch irre und muss weg oder irgendwie die Ursache abstellen.
    Ein Problem habe ich aber das scheinbar keiner hier hat.
    Wenn ich mir den Gehörsinn blockiere, durch Kopfhörer Kapuze oder anderes werde ich irre, weil ich ständig irgend etwas erwarte um mich herum.
    Ich muss meine Umgebung akustisch überwachen, sonst werde ich verrückt!
    Gruß Spirit

    Gesendet von meinem SM-T535 mit Tapatalk

  7. #37
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.925

    AW: Geräusche und ich...

    Doch, hatte ich. Ich hatte unheimliche Schwierigkeiten, die Kontrolle über das Gehör zumindest ein Stück weit aufzugeben. Es ist ja nicht so, dass Stöpsel alles abhalten, aber eben doch eine ganze Menge. Ich habe am Anfang Blut und Wasser geschwitzt, die Dinger jede Nacht gefühlt 1.000 Mal wieder rausgenommen und wieder reingesteckt, Angst gehabt, Panik geschoben ...

    Aber - wenn ich denn schlief - schreckte mich jedes noch so kleinste Geräusch auf und lies mich lange nicht mehr einschlafen. - Ich hatte nicht wirklich eine Wahl, wenn ich nicht irgendwann völlig durchdrehen wollte. Ich brauchte einfach ein paar Stunden Schlaf am Stück. Und ich war so oder so ein Nervenbündel, aber mit Stöpsel hatte ich zumindest die Chance daran etwas zu ändern - ohne wäre ich es geblieben oder es hätte sich weiter verschlechtert. Mit anderen Worten, der Leidensdruck war vermutlich hoch genug.

    Noch heute ist mir nicht ganz wohl bei dem Gedanken, dass ich die Kontrolle aufgeben muss, aber ich bin so weit, dass ich den Gedanken zumeist verdrängen kann.

  8. #38
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Geräusche und ich...

    An Ohrstöpsel muss man sich wirklich gewöhnen. Man kann sowohl in Sachen Weichheit und Grösse, als auch in Sachen wie stark das Gehör geschützt wird vieles durch verschiedenste Ohrstöpsel ausprobieren und sich rantasten. Dabei sollte man, wenn Geräusche denn die Lebensqualität wirklich so stark einschränken, nicht nur in der Drogerie oder in der Apotheke nach Hörschutz suchen, sondern auch mal auf einschlägigen Internetseiten suchen, ob es welche gibt, die die Bedürfnisse abdecken. Ich habe auch ein paar durchprobiert bis ich die richtigen gefunden habe, aber es lohnt sich.

  9. #39
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.925

    AW: Geräusche und ich...

    Und so blöd es klingt, aber selbst wenn man Latex nicht verträgt (also z. B. die Ohren anfangen zu jucken), es gibt Alternativen - auch wenn die Auswahl etwas kleiner wird dadurch.

  10. #40
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Geräusche und ich...

    So, hallo in die Runde,

    wow, ihr habt toll und viel geantwortet... Danke dafür.

    Also Geräusche, die mir gut tun sind das Heulen eines Sturms, wie er um den Jahreswechsel immer wieder auftrat. Wir wohnen jetzt ganz oben im 4. Stock und da isses besonders hmmmm ..."lauschig" , ansonsten ja Panflöte ist toll, das Rauschen des Meeres mit ner starken Brandung oder die spezielle Stille in den Bergen, wo man wirklich nur in der Ferne vereinzelt die Natur hört... Denke da so an 3.000 Höhenmeter.. Das ist total geil...

    Ohrenstöpsel gehen gar nicht. Schon gar nicht, wenn ein Wecker im Spiel ist. Da würde ich von meinem Herzschlag genervt sein, weil ich den da intensiver höre oder aber so ein Geräusch wie so ein altes 56k-Modem, wenn es sich ins Internet einwählte.. damals vor unserer Zeitrechnung..
    Als ich letztes Jahr zweimal im Krankenhaus lag und zugedröhnt mit Schmerzmitteln nicht schlafen konnte, weil jedesmal meine Bettnachbarin nachts das Schnarchen anfing - halt STOPP... es war kein Schnarchen mehr... eine wie die andere hat gebrüllt!!! - na jedenfalls hab ich da Ohrstöpsel bekommen. Das erste Mal fielen die immer raus, bis mein Freund mir die ordnungsgemäße Handhabung erklärte. Dann tat mir das Ohr weh innen... aber ich schlief etwas... kurz.. Ich entfernte die Ohrstöpsel dann, als ich mitten in der Nacht die Nachtschwester nicht hörte und irgendwas an meinem Zugang in der Hand rumwurschtelte.. Es ist wahrlich nicht schön, wenn man die Augen aufmacht und auf einmal steht da jemand ... man hätte mich ruhigen Gewissens stechen können in diesem Moment. Es wäre kein Blut gekommen!!!

    Hmm, also wir haben das zu Hause schon geregelt, dass eben am Tisch nicht getrommelt, geklatscht oder so wird. Reicht ja, dass Minischnubbel meist ihrem Laberflash ausgeliefert ist. Aber so richtig dran halten tut sich zumindest die Große (also Stieftochter) nicht. Da ist alles laut.. Das Aufwecken, das Laufen im Treppenhaus... wenn wir Fernsehen, sitzt sie neben uns und redet in einer Lautstärke, dass mein Freund sie auch oft zur Ruhe bittet..
    Ich beobachte zusehends an mir - auch wenn Minischnubbel Sprechdurchfall hat - dass ich mir die Ohren zuhalte und irgendwann selbst nen Schreier los lasse...

    Das was gut zu wissen ist, ist ....ich steh nicht allein mit dem Problem da....

    LG Schnubb

Seite 4 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hyperakusis Reizoffenheit, Bestimmte Geräusche
    Von Motdy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.04.2015, 13:09
  2. Bestimmte Geräusche lösen Bewegungsdrang/Agression aus
    Von Sanctus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 12:52

Stichworte

Thema: Geräusche und ich... im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum