Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Diskutiere im Thema "Warum bist du manchmal so komisch?" im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Ich bin die letzten Tage ziemlich fertig..auf der Arbeit läuft es nicht gut und im Freundeskreis auch nicht.
    Ständig mache ich mir Gedanke ob ich wieder was falsches gesagt habe bzw mich falsch ausgedrückt habe, oft versteht man mich falsch.

    Habe Angst dass andere falsch über mich denken. Ich hasse dieses Gedankenkarussel so sehr! Ich komme damit moment immer weniger klar.
    Ich fühle mich so oft ungerecht behandelt..

    Jedenfalls war heute dann wieder eine Situation wo eine Freundin mich per Whats app Sprachnachricht in einem ziemlich beschissenen Ton fragte

    "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Ich bin total buff irgendwie, ich finde mich garnicht komisch... wie empfindet ihr euch? Klar im nachhinein merke ich manchmal dass meine Reaktion vielleicht zu extrem war..

    Meine Freundin weiß dass ich ADHS habe und immer wieder mit Depressionen zu kämpfen habe.
    Was soll man auf so eine Frage antworten?

    Mich beschäftigt das jetzt so sehr, dass ich zwanghaft überlege, in welchen Situationen ich ihr gegenüber komisch war; das macht ich wahnsinnig.

    Ich wünsche mir so sehr, dass es mir irgendwann egal wird, was andere denken..

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 202

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Hallo Lois,

    Ich kann dir nachfühlen, denn mir ging es früher ganz genau so wie dir jetzt und zwar permanent.

    Mittlerweile habe ich es geschafft, dass ich mit nur noch manchmal und auch nur noch bei mir nahestehenden Menschen Gedanken darüber mache.

    Wissen zu wollen was andere über einen selbst denken, ist ein Zeichen von Minderwertigkeitsgefühlen gegenüber anderen.

    Es gibt ein kleines Büchlein mit einer "Anleitung zum Unglücklichsein" Mir hilft es immer wieder...

    Der beste Tipp sich selbst den Tag zu versauen ist, wenn man darüber nachdenkt was andere über einen denken. Das steht an absoluter erster Stelle, wenn man unglücklich sein will.

    Ich weiß wie schwer es ist da raus zu kommen. Mir halfen und helfen unter anderem schöne bessinnliche kurze Geschichten die zum Nachdenken anregen sollen.

    Wenn ich anfange darüber nachzudenken, was andere über mich denken, sage ich mir selbst "Das ist NICHT persönlich gegen mich gerichtet" Das tu ich immer und immer wieder. Jedes mal tu ich das und zwar seit Jahren schon.

    Es ist ein langer Weg, aber man kann sich dadurch selbst konditionieren und irgendwann klappt es ganz gut

    Hier mal eine kleine Geschichte aus dem Buch was mir hilft:

    LG Dopa


    Anleitung zum Unglücklichsein - Wikipedia

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 36

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Du hast Ihr doch gesagt, dass du ADHS und Depression hast. Also entweder Sie will es nicht verstehen......Ihr fällt es nicht leicht es zu verstehen.....Oder Sie hat gerade selber schlechten Tag und lässt dann so einen blöden Spruch von sich.....Oder...


    Na ja, bei aufrichtiger Kritik / Fragen kann man ja vielleicht reagieren. Aber einfach nur blöde Spreche und verletzenden Kommentare, da ist doch zu Schade Gedankenanstrengung dafür zu betreiben.

  4. #4
    Una


    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 278

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Wenn ich von mir ausgehe, muss ich schon zugeben, dass ich anders als der Rest der Welt ticke - mir kommt das nicht "komisch" vor, ich bin ja schon immer so und kenne es gar nicht anders. Aber Fakt ist: Für den Rest der Welt ist das sehr wohl "komisch".

    Wenn du die Antwort ertragen kannst, könntest du vielleicht den Ball an sie zurückgeben: "Was meinst du mit komisch?"
    Dann ist sie wieder dran und muss erst mal genau beschreiben, was sie "komisch" fand. Dann kannst du es nochmal erklären - vielleicht hat sie es ja wirklich nicht verstanden, und das muss kein böser Wille sein. Vielleicht war sie durch dein Verhalten verletzt, obwohl es gar nichts mit ihr zu tun hatte - Stinos sind ja auch nur Menschen ...

    Aber wenn sie es wirklich nicht begreifen oder zumindest akzeptieren kann oder will, würde ich wohl irgendwann die Grenze ziehen - "Freunde", die nur an einem herummäkeln, braucht kein Mensch.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 175

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Una schreibt:
    "Freunde", die nur an einem herummäkeln, braucht kein Mensch.
    Danke!!!!!!!!!!!!!!

    Ich habe mir jahrelang Gedanken gemacht was andere über mich denken.
    Die Tatsache das ich in einem kleinen Kaff mit 800 Einwohnern wohne trägt natürlich auch nicht gerade zu gesteigerter Anonymität bei und ich bin mir sicher das mehr als genug über mich geredet wird.
    Da ich es aber erstens nicht ändern kann und zweitens keine Lust habe mich ständig rechtfertigen bzw erklären zu müssen, ist es mir mittlerweile sowas von sch...egal was über mich gedacht wird.
    Vielleicht ist es auch nur resignation, wer weiß.
    Gruß
    Lucky

  6. #6
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 1.761

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Ich schliesse mich meinen Vorrednern an. Auch ich hatte jahrelang immer das Gefühl, wissen zu wollen, was andere über mich denken. Das ging sogar so weit, wenn ich sah, dass zwei miteinander flüsterten oder redeten und so weit weg waren, dass ich sie nicht verstand, dann dachte ich immer, die reden sicher über mich.
    Irgendwann nach der ADHS Diagnose, als ich Medikamente bekam, stieg mein Selbstbewusstsein. Ich stellte dann eines Tages fest, dass ich zwei Leute zusammen tuscheln sah und zu meine freudigen Überraschung war es mir völlig egal, worüber sie gerade sprachen.
    Auch heute passiert es mir manchmal, dass ich mich wieder mit Minderwertigkeitsgefühlen ertappe und wissen möchte, was die anderen jetzt gerade über mich denken. Oder ich merke an deren oft nonverbalen Reaktionen, dass meine vielleicht doch wieder mal zu heftig war, obwohl ich das gar nicht wollte.

    Wenn mir die Person wichtig ist, fasse ich mir ein Herz und frage nach, wie es ihr in dieser Situation ergangen ist oder ich entschuldige mich für mein Verhalten. Das braucht Mut und Vertrauen und fällt mir nie leicht. Manchmal trage ich diese Last auch zuerst einige
    Zeit mit mir herum, bis ich es wirklich anspreche. Aber wenn man Missverständnisse klären will, kommt man um ein Gespräch oft nicht herum.
    Nicht selten stellt sich bei einem solchen Gespräch dann auch heraus, dass die andere Person meine Reaktion gar nicht oder nicht so schlimm fand und ich mir mal wieder umsonst den Kopf darüber zerbrochen habe.
    Wenn dir deine Kollegin wichtig ist, würde ich dir auch raten, sie mal zu fragen, was sie denn dir so komisch findet. Vielleicht ist es etwas, was gar nicht schlimm ist und du denkst im Moment einfach nicht daran.

    Bei Personen, die mir nicht wichtig sind hilft mir der Satz "Was ich nicht weiss, macht mich nicht heiss." recht gut. Will heissen, ich denke mir, wenn der ein Problem mit mir hat, kann er gerne zu mir kommen und mir das sagen. Wenn er das nicht macht, ist das sein Problem, nicht meins!

  7. #7
    like a Hobo...

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 639

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Ja! Ich bin anders.
    Die einen sagen, ich sei komisch.
    Aber es gibt auch Menschen, die finden meine spezielle Art gut.
    habe lange versucht, so zu sein wie die anderen. Klappt eh nicht.
    nun bin ich, wie ich nun mal bin. Wer mich so mag ist willkommen. Wer mich so nicht mag, den brauche ich auch nicht.
    Gibt auch jede Menge Menschen, die ich nicht mag.
    So what?

  8. #8
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.420

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Hallo LoisLane,

    Grübelgedanken darüber was andere über mich denken kenne ich sehr gut. Je mehr ich mich selber annehme und schätze, je weniger wichtig ist es was anderen über mich denken. Ich bin so wie ich bin und es ist ok. Anderen haben auch Schwächen und ich habe auch meine schöne Seiten.

    So wie Impulsivität, Vergesslichkeit und Reizbarkeit bei mich schwächen sind, haben manche andere Menschen die Neigung zu Urteilen, Untoleranz oder Ungeduld als Schwäche. Ich komme mit einiges an meine Grenzen und es gibt Menschen die mit einiges anders (auch bei mich) an ihre Grenze kommen.

    Wenn jemand irgendwie mit mich verletzend ist, hilft mich zu denken dass diese Menschen vielleicht irgendwie überfordert ist und sich so wehrt. Da wir anders sind, sind andere schon manchmal verwirrt oder überfordert und... Es ist ihr Problem! Damit müssen sie fertig werden, nicht wir.

    Ich habe auch gemerkt, dass wenn mich etwas verletzt hat es doch mit mich zu tun... Etwas dass ich früher erlebt hatte was mich verletzt hatte. Aber auch mit etwas dass ich bei mich nicht annehmen kann. Eine Kritik tut mich besonders weh, wenn ich mich für genau das selber auch schon kritisiere. Manchmal sind wir uns gegenüber sehr sehr hart. Toleranter sein mich gegenüber, mich so annehmen wie ich bin, auch besonders wenn ich verletzt bin (ich erlaube mich wirklich so zu fühlen wie ich fühle!) hilft mich sehr.

    Bei so eine Bemerkung:
    "Warum bist du manchmal so komisch?"
    war ich früher sicher verletzt und hatte mich geholfen es mal zuzulassen, heulen wenn es mich danach war. Heute denke ich ehe dass wer mich so was sagt, selber überfordert ist. Im Augen, anderen bin ich manchmal komisch, aber dafür sicher noch keine schlechte Mensch. Ich bin nun anders. Ich bin vielleicht auch ein bisschen verletzt, aber nicht so tief und lange wir früher. Es kommt auch auf die Situation darauf an und meine Verfassung. Wenn ich ganz spontan nachdenke, wie ich jetzt reagieren würde, dann würde ich der andere breit grinsen und sagen: "Ach, da kennst du mich noch nicht so gut" oder "Ja, ich bin komisch, es ist doch interessant"

    lg

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 112

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Ich kenne das Problem leider auch. Ich möchte es immer allen recht machen und bin immer darum bemüht das mich jeder mag. Immer wieder frage ich mich was andere wohl von mir denken mögen. Als ich vor 7 Monaten meine neue arbeit in einem Supermarkt angefangen habe hatte ich nach einer schlechten Quatalsinventur sogar Angst das die anderen (Cheffin, Kollegen) vieleicht denken könnten das die schlechte Inventur etwas mit mir zu tun haben könnte, schließlich war ich ja die neue. Totaler blödsinn natürlich aber selbst wenn man weiß das es blödsinn ist macht das Hirn oft was es will. Ich bin mir auch sicher das es etwas mit Minderwertigkeitsgefühlen zu tun hat, aber ich kann leider auch nicht sagen wie man die los wird. Ich währe auf jedenfall sehr gerne eine Selbstbewuste Power Frau.

  10. #10
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.420

    AW: "Warum bist du manchmal so komisch?"

    Man kann selbstbewusst sein und sich wertschätzen ohne eine Power Frau zu sein. Es ist gerade so: Sich wertschätze wie man ist, auch wenn man dick ist, ADS hat, viele Misserfolgen hinten sich hat und die Menschen noch um sich dauernd verwirrt...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.12.2014, 21:18
  2. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 10.08.2014, 00:45

Stichworte

Thema: "Warum bist du manchmal so komisch?" im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum