Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Hallo zusammen,

    ich brauche mal einen Rat von der weiblichen Gemeinde:

    Was macht ihr gegen Wechseljahrsbeschwerden; nehmt ihr pflanzliche Präparate und wenn ja, welche helfen?

    Ich möchte ungern was chemisches oder Hormone neben dem MPH einnehmen.

    Die Beschwerden sind hautpsächlich: 1 Woche vor der Regel extremes Stimmungstief, Müdigkeit, Schweißausbrüche, Kreislaufprobleme.Und das Ritalin wirkt dann auch kaum.

    Wäre dankbar für Tipps!

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.211

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Hallo, meine Wechseljahrsbeschwerden fingen just in der Woche an, als ich mir meine Hormonspirale ("Mirena")
    habe entfernen lassen, hauptsächlich Hitzewallungen (plötzlich wird's irgendwo unheimlich heiß) und
    Durchschlafstörungen. Mein Rat, kein Alkohol, wenig Kaffee, viel kalter grüner Tee, viel Bewegung.

    Hätte ich damals schon mein VitaminD3 überprüfen lassen - solltest du tun, falls noch nicht geschehen, -
    wäre es mir stimmungsmäßig schon damals besser gegangen. Irgendwelche medizinischen Präparate
    habe ich nicht genommen.

    Liebe Grüße
    Gretchen

  3. #3
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.211

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Was ich noch sagen wollte - Sex hilft auch um Spannungen abzubauen, notfalls auch "Sex for One".

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Hallo

    ich habe Alles versucht, geholfen hat ein Hormonpräperat namens Wellana. Ich habe es nicht lange genommen, knapp ein Jahr.
    ich hatte eigentlich alles in den Wechseljahren, von sehr starken Hitzewallungen über Stimmugsschwankungen und was sonst noch so alles als an Symtomen existieren. Ich glaube nicht das ich in der Pubertät mehr Probleme hatte.

    Es hat ca. 2,5 Jahre von der ersten Hitzewallung gedauert bis alles vorbei war.

    bis dann Elwirrwarr

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 193

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Hallo Zusammen,

    Probleme mit der Periode hatte ich schon von Beginn an. Genau wie meine Tochter. Wir haben beide Endometriose.

    Da wir auch Hashimoto haben und uns vor, während und nach der Periode soooo schlecht gefühlt haben, bin ich von Arzt zu Arzt gelaufen. Irgendwann sind wir auf natürliches Progesteron gestoßen. Kein Gestagen!!! Sehr wichtig.

    Wir hatten während der Periode keine Schmerzen mehr und jetzt in meinen Wechseljahren muss ich sagen, dass ich nichts spüre. In anderen Ländern ist das wohl verbreitet als Yams Wurzel.

    Es ging mir nie besser.

    LG

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Danke für eure Berichte.

    Was ich schon tue: Ich nehme Vit.D, habe sehr viel Bewegung; was nicht in frage kommt ist Sex (Auch wenn es helfen sollte ;-) und eben Hormone, und auf Kaffee kann ich keinesfalls verzichten, vor allem nicht an Tagen ohne MPH.

    Komischerweise habe ich dieses Hitzeproblem vorwiegend nachts, und eben diese Unregelmäßigkeiten in der Regel. Werde mal zur Gyn marschieren.

    Yamswurzel werde ich auf jeden Fall mal recherchieren.
    Geändert von hypie1 (12.01.2015 um 21:50 Uhr)

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.392

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Weiß nicht, ob das auch bei Wechseljahrsbeschwerden hilft, aber ich hatte starkes PMS und mir hat da Agnus castus sehr geholfen, alles sehr viel erträglicher zu machen....

    Könnte mir vorstellen, dass es einen Versuch wert ist. Komplett pflanzlich und man nimmt es über mehrere Zyklen.
    Ich hab sehr gelitten unter allen möglichen Zipperlein, Wassereinlagerungen, extremes Stimmungstief, usw... - alles weitgehend weg.... ist auch wissenschaftlich nachgewiesen, dass es bei Regelbeschwerden hilft,
    könnte mir zumindest vorstellen, dass es vielleicht auch in der Umstellungsphase lindernd wirkt, weiß es aber nicht....
    Geändert von Wühlmaus (12.01.2015 um 22:05 Uhr)

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 173

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Hey, das ist auch mein Thema. Ich hab das Gefühl, dass Metyhlphenitad dann nicht wirkt, kann das sein?

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.649

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Bei mir ist das auch so,dass mph unzuverlässiger wirkt ca.1 Woche vorm einsetzen der Regel. Ich werde mich demnächst beraten lassen was ich bzgl der hormonschwankungen tun kann,entweder nehme ich ein pflanzliches mittel zum mph o.progesteron.mal gucken.aber dieser Zustand ist nicht tragbar...

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 173

    AW: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen

    Habt ihr auch nach der Regel noch Probleme? Hab das Gefühl jetzt wirkt es immer nich nicht (mehr)...mal mit der Ärztin reden

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS und Psychose, ADHS wurde festgestellt und bekomme Risperdal, nix für ADHS
    Von Krieger im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 22:31

Stichworte

Thema: Frauenthema, ADHS u. Hormonschwankungen im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum