Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 33

Diskutiere im Thema Zum wiederholten Male Bargeld verloren im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 243

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    ich zahle auch nur mit Ec. Wegen Kleingeld. hasse Kleingeld.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    Danke euch. Ich gehe jetzt noch einmal zum Supermarkt, die Hoffnung stirbt zuletzt... vielleicht haben sie ja einen positiven 15,- Missstand in der Kasse... mir ist Geld nicht egal aber irgendwie habe ich keinerlei "Gefühl" dafür und sehe nicht wie wichtig es ist (meine Freundin verzweifelt daran) mal sehen!

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    und hattest du Glück ?

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    Ja, danke das hatte ich. Der Kassier hatte mir anscheinend wirklich das Geld nicht zurückgegeben. Wir waren deshalb sehr erleichtert, das Wochenende habe ich aber trotzdem damit verbracht meine Stimmung wieder "gerade" zu biegen. Ich bin heute schon viel bewusster einkaufen gegangen, ich hoffe ich kann dabei bleiben.

    Danke für die Anteilnahme Wintertag.

  5. #15
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    Was mir immer hilft, ist nur soviel Geld mitzunehmen, wie viel ich brauche. Ich kann fast alle Lebensmittelpreise auswending und kann plus/minus fünf Euro abschätzen wie viel Geld ich brauche.
    Das schützt auch ungemein vor spontanen Lustkäufen.

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 243

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    Gerade eben hat mir die Verkäuferin (weil ich meine Bargeldkarte vergessen hatte, hab ich doch bar bezahlt)

    Also, die hat mir 10 Euro zurückgegeben obwohl ich ihr 10 gezahlt hatte.

    Dummerweise bin ich immer ehrlich und hab das Geld gleich zurückgegeben. Die hätte ja auch Ärger bekommen, wenn Ihr 10 Euro fehlen.

  7. #17
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    Wobei sie nicht nur Ärger bekommen hätte, sondern das Geld aus ihrem eigenen Portemonnaie hätte ersetzen müssen.

  8. #18
    Una


    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 278

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    Ja ja, verpeilte Kassiererinnen ...

    Vor gefühlten hundert Jahren habe ich einige Male als Kassiererin gejobbt, aber nie lange durchgehalten. Zum einen weil der Job eine unerträgliche Mischung aus Langeweile und Stress mit sich bringt, zum anderen, weil meine Kasse nie gestimmt hat: Mal zehn Mark zu wenig, mal 20 Mark zu viel ... Und wie man 'ne Bonrolle wechselt, habe ich nie kapiert.

    Jedenfalls freue ich mich mit, dass es gut ausgegangen ist - sowohl für atreju als auch für die Kassiererin, der Paukipaul heute begegnet ist.
    Geändert von Una (22.12.2014 um 19:42 Uhr)

  9. #19
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 796

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    Wobei sie nicht nur Ärger bekommen hätte, sondern das Geld aus ihrem eigenen Portemonnaie hätte ersetzen müssen.
    Das stimmt so nicht. Hab auch mal ne Zeit an der Kasse gesessen. Die Läden haben da ne Art "Versicherung" oder was auch immer für.

    Bei uns war das so: Ab einem Betrag von 10 Euro musste man so´n Wisch ausfüllen "Bla bla, warum ist das passiert bla bla" und dann war gut. Bei kleineren Beträgen wurde da nicht groß geguckt. Man sollte es eben nur nicht öfter passieren lassen, dann bleibste nicht lang an der Kasse sitzen hehe

  10. #20
    Prinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 826

    AW: Zum wiederholten Male Bargeld verloren

    Wobei das sicherlich auf von Geschäft zu Geschäft unterschiedlich ist. Hier im Edeka, müssen sie es ersetzen und soweit ich weiß im Aldi (Nord) und Lidl auch.

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. job verloren
    Von Kleinmelina im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 23:20
  2. Ausbildung verloren
    Von ausweglos im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 02:24
Thema: Zum wiederholten Male Bargeld verloren im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum