Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Erste Schritte? Insbesondere Wahl des Arztes im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Erste Schritte? Insbesondere Wahl des Arztes

    Ich habe leider schon sowohl bei der Stadt als auch beim Jobcenter angefragt.
    Die Stadt meinte, dass sie nur einen Umzug in die neue Unterkunft finanziert, beim Jobcenter wurde mir gesagt, dass da nur bei einem neuen Job finanziert wird, ein Darlehen gibts auch nicht.

    Naja, und meine Freundin... hat selbst Schwierigkeiten im Alltag.
    Derzeit macht sie eine Reha, damit sie nach schweren Depressionen und Soziophobie wieder arbeiten kann.
    Die ist allerdings erst im Januar vorbei.
    Eigentlich wohnt sie 300km von hier entfernt, aber wenn ich den Umzug geregelt habe wird sie auch bei mir einziehen.
    Sicherlich nicht die Tollste für "Normalos", aber ich kann mir keine Bessere vorstellen, wir verstehen uns einfach perfekt und immerhin weiß sie wie sich meine Situation anfühlt.

  2. #12
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Erste Schritte? Insbesondere Wahl des Arztes

    So eine Notunterkunft hat doch bestimmt jemanden, der da ab u zu nach dem Rechten schaut. Kannst du dich nicht denjenigen fragen wo du Unterstützung für den Alltag bekommen kannst? Der Sozialpsychiatrische Dienst deiner STadt oder Landkreis ist auch meist erste Anlaufstelle für solche Anliegen.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Erste Schritte? Insbesondere Wahl des Arztes

    Entschuldigung, ich musste mal für ein paar Tage raus aus dem Alltag und hab spontan meine Freundin besucht.
    Mittlerweile hab ich mit dem SPD telefoniert und für nächsten Donnerstag einen Termin.

    Danke danke danke für diesen Tipp, ich denke die Dame ist die richtige Hilfe für meine Situation.

  4. #14
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.962

    AW: Erste Schritte? Insbesondere Wahl des Arztes

    Dafür brauchst du dich doch nicht entschuldigen. Hauptsache dir hat es geholfen den Kopf frei(er) zu bekommen.

    Ich wünsche dir alles Gute für den Termin.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 24

    AW: Erste Schritte? Insbesondere Wahl des Arztes

    Mir gehts grad auf jeden Fall besser.
    Morgen werde ich mal vorsorglich überall dort anrufen, wo ich in meiner Jugend in Behandlung war.
    Hoffentlich haben die noch Akten aufgehoben, die 10 Jahre Aufbewahrungsfrist sind ja schon lange rum.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Meine Symptome und erste Schritte zur Untersuchung
    Von UpsideDown im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 9.10.2014, 20:34
  2. Erste Schritte nach Eigenverdacht auf ADS
    Von Waldelfe07 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 6.07.2013, 13:46
  3. Erste Schritte zur Normalität
    Von Opinelle im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 1.04.2012, 14:15
  4. Retard als erste Wahl?
    Von classy_one im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 11:32

Stichworte

Thema: Erste Schritte? Insbesondere Wahl des Arztes im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum