Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 44 von 44

Diskutiere im Thema Hobbys? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #41
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 46

    AW: Hobbys?

    Das ist so witzig von euch allen zu lesen....
    mir geht es ähnlich, wen jemand fragt was mein "Hobby" wäre, will ich ab liebsten 20 Dinge aufzählen, scheue mich aber vor der Frage "wann hast du denn das letzte mal...?".

    Ich habe Hobby-Phasen, in denen ich brennend eine Sache verfolge und dann wird es plötzlich total unspannend und ich lass es liegen. (liegt aber auch daran, dass ich eine sehr niedrige Frustrationstoleranz habe und wenn ich öfter "scheitere" , was bei neuen Tätigkeiten ja erstmal normal ist, dann gebe ich schnell auf)
    Die "Überbleibsel" starren mich dann in der Wohnung an und ich fühl mich dauernd schlecht, weil ich nichts durchziehe.

    Ich versuche mal, es positiv zu wenden:
    Nehme mir vor, Hobbys mit Menschen zu verknüpfen, dann gebe ich vielleicht nicht so schnell auf - emotionaler Druck, Andere nicht enttäuschen zu wollen könnte gut wirken.

    LG!

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Hobbys?

    Brixton schreibt:

    Ich versuche mal, es positiv zu wenden:
    Nehme mir vor, Hobbys mit Menschen zu verknüpfen, dann gebe ich vielleicht nicht so schnell auf - emotionaler Druck, Andere nicht enttäuschen zu wollen könnte gut wirken.
    Sei nur vorsichtig damit, die Enttäuschung ist nachher dann manchmal um so größer und man schämt sich vor diesen Leuten wiedermal zugeben zu müssen, dass man schon wieder ein Hobby fallen lassen hat. Bei mir tritt auch noch der seltsame Effekt auf, dass der Drang etwas umzusetzen plötzlich abfällt, sobald ich allen davon erzählt hab, aber bin mir nicht sicher woran das liegt..

    Lass dich davon aber nicht demotivieren! Sei nur vorsichtig (:

  3. #43
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 547

    AW: Hobbys?

    Ja, das mit den Hobbys ist bei mir auch so eine Sache.

    Ich kenne mich schon ziemlich gut und weiß dass ich total viele Sachen sehr schnell interessant finde. Kaufe mir dann Bücher drüber, evtl. sogar Ausrüstung und dann liegt das Zeug oft rum.

    Ein kleiner Abriss der Dinge die mich interessieren:

    Aquaristik - an liebsten hätte ich ein Meerwasseraquarium, aber das ist mir zu heikel (zu teuer, zu empfindlich) - bis jetzt nur Süßwasser
    Pflanzen - besonders Kakteen (die perfekten ADSler Pflanzen - bis die sterben vergehen Jahre) und Bonsais (gibts auch fürs Zimmer habe ich letztens entdeckt - ich hoffe ich bring den Baum durch)
    Naturwissenschaften - aber meist hab ich Abends nach der Arbeit keinen Nerv mehr mich auch noch mit Mathe, Physik oder E-Technik/meinem Arduino zu befassen.
    Cremes selber machen - nicht als dauerhaftes Hobby geeignet - ich brauch nur 1-2 Cremes und wenn die gemacht sind landet das Zeug wieder im Schrank
    Geocaching - hätte ich schon längst wieder aufgegeben wenn mein Freund das nicht so toll fände - inzwischen ziemlich aktiv schon seit über 2 Jahren - aber eben nur wegen meinem Freund
    Sportliches - Wandern ,spazieren gehen, radeln, Yoga, PMR, schwimmen, Bowling (regelmäßig 1x wöchentlich, jetzt mit MPH bin ich auch besser geworden), klettern - aber besonders hier geht mir schnell die Puste aus
    Handarbeit - weiß aber dass ich dazu nicht die Geduld habe - also fange ich erst gar nicht an.
    Spiele - Brettspiele, Kartenspiele, Konsole... aber auch hier meist keinen Nerv mehr Abends, bzw. bei Brettspielen spielt mein Freund nicht mit.
    Tanzen - mag mein Freund nicht, aber ich hätte wen der mit mir gehen würde, aber ich finde es komisch mit einem Single-Mann zum Tanzen zu gehen... aber irgendwann geh ich mal mit.
    Tiere aller Art - hätte gerne mehr Tiere als mein Aquarium, aber 1. dürfen wir in der Wohnung keine Tiere haben, Kaninchen, Meerlis usw. gehören m.M.n. raus und Reptilien mag mein Freund nicht.
    Motorradfahren - Mein Traummotorrad, das was ich immer haben wollte, steht kaum genutzt in der Garage. Seitdem ich das Auto habe, fahr ich eigentlich gar nicht mehr :-(
    Aktien - sehr interessant und vor allem gewinnbringend wenn mans richtig macht, aber um da was zu zerreißen muss man schon viel Ahnung haben und das ist so ein komplexes Thema, da trau ich mich kaum hin.

    Das sind nur die Dinge die mir auf die Schnelle einfallen.

    Ich bin auch eher so der Typ: Mal hier ein bisschen davon, dann das wieder - ich hab da immer solche Phasen. Die Geocaching-Phase, die Aktien-Phase, die Sport-Phase... ich finde es auch schade dass ich da kein Durchhaltevermögen habe. Ich kenn welche die spielen schon seit über 10 Jahren in der Blaskapelle und gehen immer noch gerne hin. Andere gehen schon seit Jahren zum Squash-spielen... das wäre für mich unvorstellbar.

    Inzwischen habe ich mich damit abgefunden. Wenn mich was interessiert kauf ich erst mal ein Buch und wenn ichs dann immer noch toll finde, überlege ich mal weiter... meist erledigt sich das dann aber schnell wieder.
    Über den Sinn habe ich auch schon nachgedacht, ich glaube man muss versuchen sich von der Sinnfrage zu verabschieden... was macht es für einen Sinn durch den Wald zu rennen und eine Tuppadose mit einem Stück Papier drin zu finden auf das man dann seinen Namen schreibt? Keinen, aber es macht Spaß!

    lg Susilein

  4. #44
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Hobbys?

    Ich kenne das, wenn etwas zuerst total cool, dann plötzlich uninteressant und blöd wird. Das hat anfangs meinen Freund total verwirrt. Doch mittlerweile kommt er verdammt gut damit zurecht!

    Ein paar Hobbys habe ich, die mir immer geblieben sind, manchmal gibt es jedoch in der Ausübung ziemliche Pausen.
    Ich male und zeichne gerne, schreibe supergern Geschichten und Texte und manchmal habe ich Zeiten, in denen ich mich ständig um andere kümmere. (wenn man das als Hobby bezeichnen kann.)

    Immer wieder versuche ich irgendein Sport in meine Hobby-Liste zu bringen, was manchmal gut funktioniert und manchmal einfach an der Motivation scheitert.

Seite 5 von 5 Erste 12345

Ähnliche Themen

  1. Hobbys die dich packen
    Von trebor im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 15:22
  2. Wieviele Hobbys habt ihr?
    Von Motdy im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 11:19
  3. Die verzweifelte Suche nach Hobbys
    Von qlimaxboy92 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 21:59
  4. Struktur und Klarheiten in Hobbys suchen...
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2012, 23:45

Stichworte

Thema: Hobbys? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum