Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Diskutiere im Thema Seit ihr auch unheimlich zäh ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    Ich möchte einmal ein paar Sachen klar stellen

    Ich trinke wenn es hoch kommt 2-3 Mal im Monat Alkohol, von Gewohnheit zu reden, ist daher nun ja, wenig zielführend. Alkohol war nur ein beispiel. Ein anderes ist, eben, das ich beim Wandern, mit geringen Pausen, dann wieder fast regeneriert bin. Es sind einfach zwei beispiele, die Freunde von mir außergewöhnlich finden. Ein anderes beispiel ist, das ich lange ohne Essen auskomme wenn es nötig ist oder ich auch im Herbst noch Baden kann, ohne das es großartig mich stört. Es hat wenig mit" ich achte nicht auf meinen Körper zu tun" sondern ich halte mich für ausdauernd und zäh.
    Und ja, ich brauch auch viel Betäungsmittel.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 73

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    Tetrian schreibt:
    Ich möchte einmal ein paar Sachen klar stellen

    Ich trinke wenn es hoch kommt 2-3 Mal im Monat Alkohol, von Gewohnheit zu reden, ist daher nun ja, wenig zielführend. Alkohol war nur ein beispiel. Ein anderes ist, eben, das ich beim Wandern, mit geringen Pausen, dann wieder fast regeneriert bin. Es sind einfach zwei beispiele, die Freunde von mir außergewöhnlich finden. Ein anderes beispiel ist, das ich lange ohne Essen auskomme wenn es nötig ist oder ich auch im Herbst noch Baden kann, ohne das es großartig mich stört. Es hat wenig mit" ich achte nicht auf meinen Körper zu tun" sondern ich halte mich für ausdauernd und zäh.
    Und ja, ich brauch auch viel Betäungsmittel.
    Ja kam eventuell etwas falsch rüber weil du so wenig Information bereitgestellt hast.
    Aber danke das du jetzt für mehr Klarheit gesorgt hast.



    Und nochmal bezüglich auf das Essen ich kann ebenfalls lange ohne Essen auskommen.
    Kommt bei mir aber wegen den Medikamenten gegen ADHS bzw. als ich noch Medikenet nahm.
    Es hat bei mir zu einen ziemlich Appetitverlust geführt...

    Und damals als Kind Concerta war ich sogar fast magersüchtig kann man sagen ^^

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    Tetrian schreibt:
    So habe ich wohl eine ganze Flasche Wein in 5 Minuten herunter gekippt und soll dann raus gelaufen sein, am anfang noch etwas gewankt aber nach einer Stunde war ich nur noch leicht angeschwipsst
    Gruselt sich euer Umfeld auch ?

    Mein Umfeld hat mich noch niemals Alkohol trinken sehen. Bis auf meinen ältesten Freund, der schon dabei war als ich damals an meinem 18. Geburtstag ein halbes Glas Bier trank

  4. #14
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    Geht aber etwas vom Thema Weg Potzblitz

  5. #15
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    ohne Essen - DAS kenne ich ;-)

    Kein Hunger-Gefühl.... wenn ich unter Strom bin oder gestresst - vergesse/verdränge ich es.

    Das Paradoxe ich bin sehr ablenkbar und kann mich schlecht auf etwas fokussieren und hand kehr um
    kann es sein, dass ich mich auf etwas derart fokussiere - dass ich raum und zeit... und eben Hunger/Schlafen... vergesse.

    Regenerationszeit - ich glaube, durch meine hyperAKTIVITÄT habe ich eine etwas höhere Grundkondition.... da ich auch im Sitzen
    mich bewege.... doch nie im Vergleich zu einen Sportler.... also wenn ich mich jetzt mit früher vergleiche (als ich Leistungssport gemacht habe)
    ist meine heutige Kondition ..... blamabel.


    http://de.slideshare.net/web4health/adhs-und-beruf
    --> Seite 42 Schwierigkeiten - Potential
    lg
    Geändert von Smile ( 3.10.2014 um 09:04 Uhr) Grund: link

  6. #16
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 3.871

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    Als Kind sagte mein Balletlehrer über mich "zart, aber zäh".
    Obwohl ich kleiner und viel zierlicher war als alle anderen Schülerinnen, hab ich das Training durchgehalten, wo andere schlapp gemacht haben.
    Diese Aussage spuckt mein Hirn auch noch nach gut dreißig Jahren beim Stichwort "zäh" aus.

    Wenn ich nicht zäh wäre, würde ich meinen Alltag gar nicht bewältigt bekommen. Vielleicht ist das der notwendige Ausgleich, den wir brauchen? Den wir haben?

    Ich spinne den Gedanken mal weiter. Angenommen, wir waren früher die Jäger: ein guter Jäger muss zäh sein, weite Wege zurücklegen können, Schlaf und Essen verschieben bis es Beute gibt, die man ggf sogar noch 'nach Hause' bringen muss...

    *mit-App-getippt*

  7. #17
    ellipirelli

    Gast

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    ja. Ich war legendär für meine Zähigkeit, meinen (Über-)Lebenswillen und -mut...
    Meine schnelle Regenerationszeit, meine Heilungskräfte bei Verletzungen und Krankheit- wo andere 4 Wochen krankgeschrieben waren, war ich 4 Tage krank..
    Morgens um 5 aus der Disco- um 10 stand ich pünktlich und fit bei der Arbeit.
    Ich habe ein Arbeitsvolumen bewältigt, wo es eigentlich 2-3 Leute für braucht
    18 Stunden durcharbeiten, wenns nötig war--- kein Problem




    Nach meiner leidvollen Erfahrung kann ich nur sagen:
    >>der Krug geht solange zum Brunnen, bis er bricht..<<
    Geändert von ellipirelli ( 3.10.2014 um 09:51 Uhr) Grund: Wort vergessen

  8. #18
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 3.871

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    Yepp. In jungen Jahren bekommt man erstaunliches gestemmt - und wird dann irgendwann davon überrascht, dass der Akku leer ist.

    *mit-App-getippt*

  9. #19
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.692

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    zäh und alkohol/substanzkonsum
    bringe ich nicht zusammen und sehe
    da keine verbindung.
    das wirkungen von substanzen,
    ob legal, illegal oder medizinisch indiziert
    eher anders verlaufen können
    bei menschen mit AD(H)S,
    ja,
    aber das ist ein anderes thema.
    und hat für mich nichts mit zäh zu tun.

    bzgl. alkohol und alkoholkonsum
    bin ich eh sehr empfindlich.

    ****************************** ****************************** **

    bei zäh muss ich
    an zähes fleisch denken
    auf dem man ewig rumkaut...



    zäh bringe ich nicht mit mir in verbindung.


    jedoch:
    nicht aufgebend,
    kraft aufbringend,
    immer wieder ungeheure kraft aufbringend,
    ein pensum für,
    ja 2-3 leute
    schaffen könnend.

    ein leben lebend,
    das gut und gerne für 2-3
    menschen reichen würde.

    sagte mal meine ärztin.
    sagte auch mein coach neulich.

    sumasu,
    sie haben nur ein leben
    einen tag mit 24 stunden
    von dem sie 8 stunden schlafen...
    sie haben soviel kraft
    sie sind eine kämpferin.
    hm das stimmt...

    zu viel machen,
    sich zu viel aufbürden,
    glauben, man würde es schon schaffen
    ohne zu verstehen,
    auch wiederholt nicht,
    das es definitiv
    nicht
    dauerhaft zu schaffen ist.

    ohne das der akku leer ist, die kraft schwindet.

    und dennoch
    immer und immer wieder
    mich mobilisieren können,
    einen unglaublichen willen haben zum und für....
    ....
    zum aufstehen,
    zum weitermachen,
    zum durchhalten,
    zum kämpfen;
    kämpfen für mich,
    um mich.
    für andere,
    wo es not tut.

    für alles mögliche,
    für das was ich wichtig,
    wesentlich finde.
    im zusammenhang mit mir
    und anderen/meinen menschen.

    um mich nicht kleinkriegen;
    um mich nicht unterbuttern;
    um mir nicht irgendwelche scheiß sätze anhängen zu lassen
    um mich nicht demontieren;
    um mir nicht ein X für ein U verkaufen zu lassen

    um grade zu bleiben,
    irgendwie und so gut es geht.
    zu lernen, immer wieder.
    auch wenn es viele anläufe braucht,
    um sehen zu lernen
    um mich abgrenzen zu können
    um maßnahmen einzuleiten, wenn es
    um meinetwillen notwendig ist...
    um mich irgendwie
    wieder in sicherheit zu bringen.

    ich würde es mit stärke assoziieren
    oder mit kraft, unglaublich viel kraft
    die irgendwo schlummert und aufbricht.
    eine reserve...

    unglaublich,
    wie viel man aushalten kann
    durchhalten,
    irgendwie, weitermachen,
    aufstehen,
    neue versuche starten,
    neue wege gehen,
    sich menschen suchen,
    sie finden,
    die gut tun...

    und doch dann auch wieder
    erfolge zu haben, etwas
    für das es sich gelohnt hat...
    das es wieder läuft und besser wird...

    in guten zeiten
    sehe ich es als eine kraft
    woher auch immer sie kommt...
    mag es die dem AD(H)S oft
    zugeschriebene
    "steh-auf- menschchen" - energie sein...

    in schlechten zeiten
    ist es aufreibend und
    es scheint keine kraft
    mehr da zu sein...

    und doch
    lodert sie
    irgendwo...
    leise
    vor sich hin...

    auch die hoffnung
    vielleicht.


    letztlich könnte man
    vielleicht auch sagen
    es sei zäh...

  10. #20
    Pepperpence

    Gast

    AW: Seit ihr auch unheimlich zäh ?

    Danke Sumasu - das trifft es so, so gut!




    Generell zum Thema Alkohol: ich bin nach einem halben Glas Sekt schon angeschickert und zwar für den Rest des Abends

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Seit ihr auch fast überall eine Minderheit ?
    Von Tetrian im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.08.2014, 12:38
  2. seit ihr auch so harmoniebedürftig?
    Von stöpsel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 14:58
  3. seit ihr auch so schreckhaft?
    Von stöpsel im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 17:26

Stichworte

Thema: Seit ihr auch unheimlich zäh ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum