Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 32

Diskutiere im Thema es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 908

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    Sunpirate schreibt:
    Die Ursache dass ich sehr oft an mir selber (ver!!)zweifle ist die ewige Unbeständigkeit. Der riesige Unterschied zwischen den guten Tagen, an denen ich sehe wozu ich fähig bin und den schlechten
    oh bei mir gibts oft tage wo ich an mir zweifele

    das macht micht mich sehr traurig ..


    und auch wütend..

  2. #12
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.123

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    Ja das kann ich gut nachvollziehen. Die Schwierigkeit ist eben sich selber so zu akzeptieren wie man ist auch wenn überhaupt nichts klappt

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    Phlegmon schreibt:
    gibt es eigentlich überhaupt faule ADSler?

    Also ich meine, wenn wir "normal" wären, wären wir doch auf jeden Fall alle fleißig, oder?
    oh nein, klar gibt es auch faule ADSler, so wie es bei den Normalos auch faule und fleißige gibt. Und wie kommst du darauf, dass wir alle fleißig wären, wenn wir kein ADS hätten?

    Für mich stellt sich eine ganz andere Frage: muss man immer fleißig sein ? Ich denke dass ist auch so ein gesellschaftliches Ding, dass alle immer fleißig und kariereorientiert sein sollen - aber wir leben nicht mehr im 1900 Jahrhundert, wo es darum ging das eigene Überleben der Sippe abzusichern durch fleißiges unermüdliches Arbeiten auf dem Hof z.B. Das soll nun nicht heißen, dass wir uns heute getrost den ganzen Tag auf die faule Matte legen können, aber es ist doch auch ein Segen, dass wir heute viel sebstbestimmter Dinge machen können und uns mit Dingen beschäftigen können, die uns interessieren und nicht immer fleißig schaffen müssen, wie früher und eben auch mal so richtig schön faul sein können und uns nur um uns kümmern können, indem wir ausruhen können, die Gedanken schweifen lassen können, ein Buch lesen e.c.

  4. #14
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 71

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    Ich würde sogar sagen, es ist die größte Hürde überhaupt - es zu akzeptieren...

  5. #15
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.123

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    @Aguita, meintest du mich damit? Wenn ja gebe ich dir absolut recht damit. An guten Tagen kann halt besser damit umgehen Das gibt mir das Gefühl ich akzeptiere es.


    @.Phlegmon. Man könnte es sich leicht machen und behaupten dass alle ADSler faul sind die nicht an sich arbeiten. Die Frage ist jedoch ob das auch wirklich jeder kann. Deshalb neige ich eher zu einem Nein mit Vorbehalt

  6. #16
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 71

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    Hi Sunpirate,
    nein, dafür kenne ich dich doch nicht genug, um so was zu wagen :-)
    Für mich ist es die größte Hürde überhaupt.
    Und ich kann mir gut vorstellen, dass ich damit nicht ganz allein bin...

  7. #17
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.123

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    Kleines Missverständnis ich wußte nicht an wen du ich gewendet hast.

  8. #18
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 71

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    @Sunpirate:
    Ich habe schon Bezug darauf genommen, was du geschrieben hast :-)

  9. #19
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.123

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    Schön damit sind alle Unklarheiten beseitigt Ich denke aber mein größtes Problem ist dass ich mich zu sehr damit beschäftige was an meinem Verhalten zum ADS gehört und was nicht. Vielleicht sollte ich mich wieder mehr als ein Ganzes betrachten.Nur fällt mir das im Augenblick ziemlich schwer.

  10. #20
    reloaded

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 2.492

    AW: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ?

    Ich denke, wenn einem am Anfang auffällt, was alles zu adhs gehört und warum man da und dort ein Problem hat, ist das sehr erleichternd und "normalisierend"

    aber man war ja vorher auch dieser ganze "typ" mit all diesen Eigenschaften. Nur jetzt ist halt grad die Beleuchtung anders..

    und so finde ich es schon auch wichtig und richtig wieder zum Ganzen zurück zu kommen. Vielleicht halt mit mehr Nachsicht.

    lustiges Beispiel: wie beim nudelsalat.

    man klatscht ihn auf den Teller, schaut ihn an, stellt fest was alles drin ist und dann geniesst man Nudelsalat und nicht Bestandteile.

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Irgendwie gibt es wohl keine typischen ADS/ADHS-Berufe!?
    Von Emerson im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 23:17
Thema: es gibt keine antwort auf die frage adhs was nun ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum