Seite 12 von 27 Erste ... 7891011121314151617 ... Letzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 268

Diskutiere im Thema "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #111
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 86

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    Hallo ihr Lieben ,ich finde es echt erstaunlich,den ausspruch! Habe es auch schon öfter gehört! Na anstrengestrengtes nachdenken macht halt falten lach ! mit mph alles ok .

  2. #112
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 86

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    WeißeRose schreibt:
    Mir gefällt das gar nicht, wenn Gleichaltrige oder Jüngere mich siezen. Da fühle ich mich so alt...
    mann ist so jung an jahren, wie man sich fühlt ,unabhänig von Anderen

  3. #113
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 1

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    Ach bin ich froh dass ich das gelesen hab. Solche Sätze hab ich schon so oft zu hören bekommen, leider auch als Kind von Erziehern/Betreuern. Bei ständiger Wiederholung nagt das schon irgendwie an einem. Jetzt fühl ich mich besser =) , bestätigt, ich bin nicht böse es wirkt nur halt manchmal nach außen so.

  4. #114
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    Eigentlich hatte ich mir nie Gedanken darüber gemacht, aber jetzt wo ich das hier lese fällt mir auf, dass ich diese Frage auch schon auffällig oft gestellt bekommen habe. Auch wie beim Themenstarter in sehr konzentrierten - aber keineswegs schlecht gelaunten Momenten. Ein Freund hatte auch mal scherzhaft zu mir gesagt, dass ich eine sehr "ausdrucksstarke" Mimik habe. Das führt unter anderem auch dazu, dass ich nicht besonders photogen bin... ^^

    Mir selbst fällt es eigentlich nur in Momenten auf, in denen ich konzentriert und gleichzeitig auch angespannt bin. Bestes Beispiel: Vorstellungsgespräch. Da hab ich das Gefühl, dass mein Gesicht regelrecht einfriert. Ich weiß dann auch schon wie das auf mein Gegenüber wirkt, kann aber einfach nichts dagegen machen...

  5. #115
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 202

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    wenn du dich fotografieren lässt, stell dir etwas WUNDERSCHÖNES vor und sie zu, dass du es auch sehen kannst. dann klappt das auch mit den fotos

  6. #116
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 172

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    Bei mir nicht so zwangsläufig. Auf solchen Fotos sehe ich dann überrascht/erschreckt aus.

  7. #117
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 202

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    dann lass uns mal nen fototermin machen. ich krieg das schon hin bei dir

  8. #118
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 172

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    Geht klar

    Seid ihr bei euch in der Familie die einzigen mit dieser Mimik? Bei mir sind es Opa, Vater, Bruder und ich. Nur meine Mutter sieht immer freundlich aus auf Fotos. Mein Opa sieht super streng aus, war er aber garnicht. Mein Vater sieht super dominant aus, obwohl er total der Teamplayer ist, mein Bruder wirkt bitterböse und ich entweder sehr ernst oder traurig, selbst wenn wir beim Fotomachen gerade rumgealbert hatten. Total schräg.

  9. #119
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 202

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    ok. wenn du mich siehst, wirst du grinsen müssen wie der joker bei batman

    keine ahnung was meine familie betrifft. ist immer stimmungsabhängig. da ich noch 8 geschwister und dreimillionen (groß)neffen und nichten hab, ist mir das zu mühsam zu beobachten

    und JA, meine eltern hatten einen TV und auch noch andere hobbies

  10. #120
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 172

    AW: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik

    Dass hätte ich jetzt auch gesagt.

    Vorsicht, wenn ich zurückgrinse könnte das nach "gleich greift sie an" aussehen.

Ähnliche Themen

  1. TV-Hinweis: ZDF 23.10.2009, 9:05 Uhr: "ADHS ohne Medikamente behandeln"
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 09:38
  2. "Handbuch ADHS" - Rothenberger, Döpfner, Steinhausen
    Von Alex im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 2.08.2009, 10:34

Stichworte

Thema: "Warum guckst du so böse?" - ADHS und Mimik im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum