Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 41

Diskutiere im Thema wie erlebt ihr euch selber im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #31
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 78

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    Ich verbreite Hektik und gehe mir damit selbst auf den Wecker.Aber,ich kann nicht anders.Wie schlimm ich bin,habe ich gestern erlebt.
    Ich war bei einen neuen Klienten,der die ganze Zeit auf und ab gelaufen ist und ohne Punkt und Komma auf mich eingequatscht hat.Zurück im Büro,habe ich meine Kollegen gefragt,ob ich auch so bin.Die einstimmige Antwort war "JAAAAAA"
    Schon gruselig!Das ich ein Hektiker bin,war mir schon klar,aber so?!
    LG

  2. #32
    Zappelphillipp!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 459

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    Hallo liebe Mit-Chaoten
    Wie erlebe ich mich selber?
    Ich erlebe mich als absolut überfunktionierender Hochofen, brauche Strucktur und zwanghaften Tagesablauf um klarzukommen, Stoffwechsel rast, verstehe nicht mehr was mein Körper macht, Kopfkino hoch 20, was besonders in Tiefphasen und bei Stress mega in den Wahnsinn treibt, Gedankenkreisen "denk doch nicht immer so viel nach!"- den Spruch höre ich auch dauernd, es quält mich ja selbst wie verrückt, aber ich kann's halt nicht abstellen: Ich bin auch ein Träumer (v.a. beim Musikhören oder beim Spazieren gehen oder Auto Fahren, keine Sorge, ich hab kein Führerschein und darum bin ich für meinen Teil echt froh!). Ich bin impulsiv, überemotional, kindisch, reg mich sehr schnell auf, bin ungeduldig, hastig, rede wie ein Wasserfall, ertrage Ruhe nicht (kann mich sogar Depressiv stimmen, hält aber nicht lang an), immer in Bewegung, niemals sitzen, hypernervös, innere Hitze, Druck im Kopf, empfindlich, kann anderen nicht nahe kommen, kann anderen nicht zuhören und falle oft schon mal ins Wort, muss immer das letzte Wort haben, ein Mensch der nicht zu halten ist, falle überall auf, mag aber gar nicht auffallen, kreativ, Gedankenblitz, kann mich anderen nicht unterordnen, erlebe sehr intensiv, Gefühlsfeuerwerk, auf der Suche nach dem Kick, Wut, ganz anders als andere, fühl mich als Mysterium

    Auch wenn sich das jetzt mega impulsiv und unumgänglich anhört, ich habe auch eine sehr liebevolle und verständnisvolle und fürsorgliche Art an mir. Bin stolz auf meine unbändige Tierliebe, hab viel Widersprüche in mir. Ich versuche mich so zu nehmen wie ich bin und versuche meine Probleme und Andersartigkeiten als Chance zu nutzen und zu akzeptieren und versuche damit zu leben und das bestmögliche raus zu machen, auch wenn ich alles andere als jemals ein stinknormales Leben leben werde.
    Geändert von Canary (14.11.2014 um 23:31 Uhr)

  3. #33
    Wooosah!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 181

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    Launisch, vergesslich, chaotisch. So erlebe ich mich. Wobei das Launisch erleben vielleicht eher die Mitmenschen, vergesslich und chaotisch erlebe ich hauptsächlich selbst.

    Dabei würde ich nicht mal behaupten, dass diese Launen "aus mir" kommen, es sind vielmehr die vielen äußeren Reize, auf die ich teilweise heftigst reagiere.

    Normalerweise achte ich darauf, dass mein Tag möglichst "ritualisiert" abläuft. Ich nehme mir Zeit für Dinge, die ich zu tun hab, gönne mir Auszeiten und Pausen, bereite mich seelisch und moralisch auf Termine vor, und ändere meine Planungen und Tagesabläufe auch nur höchst ungern, erst recht nicht spontan. Nein, ernsthaft, spontan geht gar nicht.

    Kann ich meinen Plan und meine Rituale einhalten, ist alles im grünen Bereich und ich bin der angenehmste Mensch, den man sich vorstellen kann. Aber lass mal was Unerwartetes passieren [was ja bekanntlich nie vorkommt, wenn man zwei Kinder im Grundschulalter hat, die ebenfalls beide ADHS haben ], dann bricht hier die Hölle los. Muss ich Montags irgendetwas spontan erledigen, was sich am Vormittag [wenn ich eigentlich schlafen sollte, da ich Nachtschicht arbeite] über mehrere Stunden zieht [neulich passiert: kurzfristig wurde ein Termin in der Werkstatt frei] dann ist der Tag und die restliche Woche für mich gelaufen.

    Solche Dinge werfen mich völlig aus der Bahn, an diesen Tagen heißt es dann "Augen zu und durch, und hoffen dass bis Freitag nichts mehr vorfällt".

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 17

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    Alles har meinen plan, unvorhersehbares wirft mich auch aus der Bahn, viel zu schnell, viel zu kreativ und meistens Ecke ich irgendwo an. Am schlimmsten finde ich es wenn es für mich langweilig wird, dann schalte ich ab.

  5. #35
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 27

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    also bei mir ist es auch so bin manchmal aufgedreht und happy und dann wiederum deprimiert.
    Werde ziemlich deprimiert wenn was nicht so hinhaut wie ich mir das vorstelle.
    Geändert von Chaos-Eli (12.12.2014 um 12:44 Uhr)

  6. #36
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    ich würde mich als "Zwiebelmenschen" beschreiben.

    Im Umgang mit anderen bin ich meistens gut gelaunt, etwas überdreht und lache und rede sehr viel und sehr schnell. So viel, dass mich schon einige Leute nach meinen Drogen gefragt haben - dabei nehme ich doch keine! Komme ich dann aber nach einem solchen Tag nach Hause, fühle ich mich oft leer und ausgelaugt. Kann dann sein, dass ich mich abend für ein paar Stunden mit melancholischer Musik hinsetze und nachdenklich/wehmütig werde.

    Trotzdem würde ich nie sagen, dass das meine "echte" Stimmungen sind. Klar, in dem Moment ist das Gefühl da und ich lebe das auch - irgendwo in mir drin weiß ich dann aber, dass es nicht alles ist. Meine echten Gefühle sind, so fühlt es sich zumindest an, unter sehr vielen Schutzmechanismen verborgen. Manche davon sind mir wahrscheinlich noch nicht mal selbst bewusst.


    Oh, ja, und Kopfkino ist durchaus vorhanden. Ich "liebe" es, alles zu zerdenken und mir, vor allem bei Menschen, tausend Varianten auszumalen, wie wer jetzt weshalb reagieren könnte. Besonders toll ist das, wenn ich gerade einschlafen will

  7. #37
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 77

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    Ich muss sagen ich bin der totale Chaos Typ ich könnte 30 Dinge gleichzeitig machen schaffe es aber nicht eine Aufgabe in ruhe zu erledigen..
    Vorallen merke ich das im Untericht..
    Bei mathe ich kann die aufgaben nicht anständig lösen weil mein Kopf sagt mach das mach dies dann schaue ich ständig aufs Handy laptop etc... Auf Dauer echt Kräfte zährend

  8. #38
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 3.871

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    Vergesslich, chaotisch, still, unsicher, unordentlich.

    Ganz schlimm finde ich meine unkontrollierten Wutausbrüche. In letzter Zeit hatte ich keinen. Ich hoffe, das ist schon die positive Wirkung von Therapie+MPH. *klopfaufholz*

    *mit-App-getippt*

  9. #39
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 17

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    Meine Ungeduld nervt mich auch, vor allem wenn ich mich Unterhalte und schon vorher weiß was der andere meint. Oder es muss immer ganz schnell gehen.

  10. #40
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 3.871

    AW: wie erlebt ihr euch selber

    Stimmt. Ungeduldig hab ich vergessen.
    Scheinbar ist die Vergesslichkeit noch ausgeprägter als die Ungeduld.

    *mit-App-getippt*

Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie erlebt ihr den Rebound
    Von Swidi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 5.07.2014, 19:28
  2. habt ihr euch durch wutanfälle selber finanziell geschadet ?
    Von katerkarlos im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 2.04.2014, 01:35
  3. Mögt ihr euch selber?
    Von Amph3tamine im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 9.12.2012, 14:00
  4. Wie erlebt ihr die Nähe von Menschen?
    Von Erna im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 21:48
  5. Wie habt Ihr die Schule erlebt?
    Von hobo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 20:40
Thema: wie erlebt ihr euch selber im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum