Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 26

Diskutiere im Thema Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #11
    Celestis

    Gast

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    Auch ich habe in meiner Arbeit solche leute und meide sie ganz einfach.

    Ich rede nicht mit denen , schaue sie nicht einmal an.

    Läster er/innen die ich auf der Arbeit habe , behandle ich wie Luft.

    Sie suchen meistens Fehler bei anderen um sich selbst besser da stehen zu lasssen.

    Klar regen mich manche auf , aber ich sage mir nur , ich habe dich nur bis 15:30

    um die Ohren und danach habe ich meine Ruhe vor dir.
    Das habe ich sogar schonmal der ... vor dem Kopf gestoßen
    Ihr Blick


    Ich bin gotseidang nicht verpflichtet mit denen zu arbeiten Selbst als Hr.......

    sagte ich sollte mit Er/Sie arbeiten , habe ich Ihm im beisen des Lästerers verklickert ,

    dass ich mit Er/Sie nicht arbeiten kann und auch nicht will und fertig is.

    Meißtens reicht dieses Argoment völlig aus.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 134

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    Wenn diese Menschen zur engeren Verwandtschaft gehören, wird es schwierig. Aber genau dort ist Abgrenzung wichtig, sonst reibt man sich auf.

  3. #13
    infected me !

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    hatte bei der arbeit auch mal so eine,die mich immer pissfreundlich aushorchen wollte....


    das hat sie aber so mit jedem gemacht....


    irgendwann sagte ich nur noch ja oder nein


    und dann fragte sie mich wieder irgendwat blödes und ich schrie sie an

    "mann,was willst du denn von mir,hast du immer noch nicht mitgekriegt,dass ich keine lust hab mit dir zu reden"


    ja und dann ist sie zum glück schwanger geworden,und hat sich sofort krank schreiben lassen für die zeit der schwangerschaft...

  4. #14
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 23
    Forum-Beiträge: 617

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    Vom Umfeld verjagen. Sollen sie ruhig andere Orte verpesten..
    Je eingeschränkter -von der Meinungsoffenheit her-, desto.. lustiger? scheint es, so etwas wie Heimtücke zu zeigen.
    Ich denke, dass Meinungsgeschlossenheit mit dem Nachdenktrainingsverlust vom Zeitgeist zu tun hat. Da alles einfacher wird, aber dadurch werden Zwischenmenschliche Interaktionen nicht so gefördert wie wenn etwas nicht nur durch ein Elektrogerät zu lösen ist. > Empathie- oder so.
    Hoffe das ist nicht ganz neben das Thema gelandet.

  5. #15
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    Tetrian schreibt:
    Ich habe mal eine Frage an euch
    Wie geht es euch mit Menschen, die nicht sagen können, was sie stört an einem, hinten rum lästern ? . So krass es klingt, mich ekelt es so richtig vor solchen Leuten und ich wünsche sie mir einfach nur weit weit weit weg von mir.

    Habt ihr Tipps im Umgang mit solchen Menschen ?

    Bei mir ist es so, dass ich "Heimtücke", gleich welcher Art sie ist, immer wieder erst viel, viel zu spät überhaupt erst BEMERKE!

    Das ist eine meiner ADHS-assoziierten Schwierigkeiten - ich bin gutgläubig und vertrauensvoll gegenüber anderen. (Manchmal wird das auch "Naivität" genannt.)

    Dass ich damit mehrmals schlecht gefahren bin weiß ich, aber anscheinend besteht bei mir eine gewisse Unfähigkeit, aus meinen Erfahrungen dann auch mal zu lernen.

    WENN ich dann aber - manchmal erst nach viel zu langer Zeit und längst eingetretenem (hauptsächlich emotionalem) Schaden bei mir - kapiert habe, dass der Zeitgenosse ein gemeiner/heimtückischer/unehrlicher/ausnutzender/... Kerl oder Kerlin ist, dann breche ich den Kontakt komplett und endgültig ab.

    Danach brauche ich dann eine Weile, um mich zu erholen und zurechtzufinden - und dann .... naja, lerne ich hoffentlich wirklich mal, nicht ZU schnell ZU viel Credit zu geben.


    Luzie

  6. #16
    cocolores

    Gast

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    coccinelle schreibt:
    Vom Umfeld verjagen. Sollen sie ruhig andere Orte verpesten..
    Je eingeschränkter -von der Meinungsoffenheit her-, desto.. lustiger? scheint es, so etwas wie Heimtücke zu zeigen.
    Ich denke, dass Meinungsgeschlossenheit mit dem Nachdenktrainingsverlust vom Zeitgeist zu tun hat. Da alles einfacher wird, aber dadurch werden Zwischenmenschliche Interaktionen nicht so gefördert wie wenn etwas nicht nur durch ein Elektrogerät zu lösen ist. > Empathie- oder so.
    Hoffe das ist nicht ganz neben das Thema gelandet.
    Zumal man sich ohnehin darüber streiten kann, ob bspw. das virtuelle Interagieren nun neben deinem angesprochenen Nachdenkensdefizit die Heimtücke fördert, weil man anonym bleibt; Cybermobbing.
    Andererseits sassen wir alle früher in der Spinnstube zusammen und auf gewissen Weise war auch dieses Leben einfacher und meinungsgeschlossener und wenn jemand nicht passte, verstummten alle, wenn er oder sie die Tür aufmacht. Je geschlossener die Meinungen, desto größer der Gruppenzugehörigkeitsdrang.

    Einen Unterschied scheint es zu geben; dieses Dazugehörenwollenmüssen zu einer Gruppe, diese Sozialisierung, das ist heute etwas breit gefächerter; es ist nicht mehr so wichtig, zu welcher Gruppe man gehört, es gibt so viele. Vielleicht gehört die scheinbar zunehmende Heimtücke ein bisschen zu diesem Überangebot.

  7. #17
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 23
    Forum-Beiträge: 617

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    Also andere Gruppen mobben, damit die eigene hervortritt, weil durch zuviele Gruppen das Bestehen eigener gefährdet wird, bzw Gruppen sich schneller lösen und formen und dahinter eher eine Bedrohung des Zusammengehörigkeitsgefühl zur Gruppe gefährdet wird (weil nicht so stark & langhaltend) oder an was bin ich da vorbeigegangen. Ich hab den Eindruck Posts nur so verstehen zu wollen, dass sie mit meinen eigenen Meinungen übereinstimmen . Wobei das zu anderen Threads gehören würde .

  8. #18
    cocolores

    Gast

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    coccinelle schreibt:
    Ich hab den Eindruck Posts nur so verstehen zu wollen, dass sie mit meinen eigenen Meinungen übereinstimmen . Wobei das zu anderen Threads gehören würde .

    Ich fürchte, das ist sogar völlig normal

  9. #19
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 23
    Forum-Beiträge: 617

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    Ach was. Das gehört zum heimtückischen "ich will doch mal Recht haben" .
    (Kopfkino; Mist, kann das sein? Das ist NORMAL!! ).

  10. #20
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 909

    AW: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ?

    Ich hab den Eindruck Posts nur so verstehen zu wollen, dass sie mit meinen eigenen Meinungen übereinstimmen .


    Ach was. Ist das nicht bei allen Menschen so? *staun*...

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Das Problem mit den Menschen
    Von swamped im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 6.12.2013, 15:34
  2. Was für Menschen kennt ihr?
    Von ChaosBiene im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 20:44
Thema: Wie geht ihr mit Heimtückinschen menschen um ? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum