Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Ein loch im Kopf im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 16

    Ein loch im Kopf

    Hallo,

    Ich hoffe ich schreibe es jetzt nicht doppelt, aber ich habe das Problem hier noch nicht gefunden.

    Ihr Lieben,
    kennt ihr dass, wenn Ihr vor wichtigen Personen steht zb. Chefs, Lehrer usw. und ein Black out habt.
    Ich könnte durch drehen, ich weiß genau, was ich sage möchte aber sobald ich vor der Person stehe, ist der Kopf leer.
    Man kommt den extrem schnell, gestempelt in die Schublade, für dumme, obwohl Ahnung hat.
    Und nach kurzer Besinnung geht's den wieder, aber auch nur stotternd.
    Und was ich auch sehr gut kann, ist die Wörter im Satz so zu verdrehen.

    Aber sonst kann ich stundenlang ohne Probleme reden

    Kennt ihr das?

    Was habt ihr für tricks und Tipps?


    lg

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.388

    AW: Ein loch im Kopf

    Ja kenne ich auch. Ich spiele die Unterhaltungen vorher im Kopf durch, um mich vorzubereiten und mache mir manchmal auch Notizen, die Ich kurz vorher nochmal durchlese.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 320

    AW: Ein loch im Kopf

    Hallo Sonnenstern,
    von diesen Situationen habe ich unzählige erlebt. Megapeinlich.

    Seit ich Medikamente nehme hab ich das Gefühl, dass ich auf Informationen schneller zugreifen und Eindrücke schneller verarbeiten kann.
    Das ist sehr hilfreich im täglichen Umgang.

    Auch dieser "Sprechdurchfall" der sich eingestellt hat, wenn man die Sprache wiedergefunden hat, ist weniger geworden.

  4. #4
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 750

    AW: Ein loch im Kopf

    kenne ich nur zu gut!

    ich mache mir notizen mit stichpunkten, welche ich beim gespräch benutze als gedächtnisstütze.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 42

    AW: Ein loch im Kopf

    Ich kenne das auch, richtig blöd, wenn ich dann für dumm gehalten werde und mir alles ganz langsam nochmal erklärt wird, obwohl ich eigentlich Ahnung habe, ich bringe dann nur im entscheidenden Moment kein Wort heraus.
    Mir hilft es auch, das Gespräch vorher im Kopf durch zu spielen, und mir genau zu überlegen, was ich sagen möchte und auch wie ich es sagen will, manchmal überlege ich mir dann vorher auch schon Formulierungen im Kopf.
    Das funktioniert zwar nicht immer, hilft mir aber etwas

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 89

    AW: Ein loch im Kopf

    Ja, das kenne ich auch nur zu gut. Aber seitdem ich MPH nehme, hat sich das stark gebessert.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 281

    AW: Ein loch im Kopf

    Kommt mir auch bekannt vor.

    Mir hilft es, die Situation im Kopf mehrmals, im Vorraus, durchzuspielen. So bin ich vertrauter mit der Situation und habe schon ein paar mögliche Varianten durchgespielt. Vielleicht hilft dir das ja auch

    LG Irre

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Ein loch im Kopf

    Und ob ich das kenne!!
    Schrecklich.
    Und es ist am miserabelsten wenn ich eh gestresst und durch den Wind bin. Ich fühl mich blockiert, und durch das Peinlichkeitsgefühl wirds nur noch schlimmer.
    Ich versuch und versuch mich an die Wörter oder Das Thema zu erinnern und kann nicht fassen, dass ich mich an absolut Nichts erinnere, was Sekunden vorher noch da war!
    Also, ich habe keinen vernünftigen Tipp. Mein Kopf wird nur besser wenn ich mich in meinem Gesamtbefinden besser fühle, wenn ich relaxter bin.
    lg, c

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 68

    AW: Ein loch im Kopf

    Oh ja und wie ich das kenne.
    Passiert mir immer wieder.

    Die schlimmste Geschichte, an die ich mich erinnere,
    war, wo ich ein Vorstellungsgespräh hatte:
    Super gut vorbereitet, wusste genau, was ich fragen wollte, usw.
    und dann? Ich habe sogar vergessen, wie ich heiße..

    Blackouts habe ich sogar am Telefon.
    Auch wenn ich mir vorher Stichpunktartig sämtliches notiere.
    Mitmal kann ich kaum noch lesen vor nervosität.
    Das ist, als ob ich mitmal meine eigene Schrift nicht mehr lesen kann.

    Habs mal mit Atemübungen vor einem Telefongespräch versucht.
    Aber als ich dann am Telefon war, war die Entspannung wieder weg

    Ernsten Gesprächen mit Chefs und Kollegen
    versuche ich so gut es geht aus dem Weg zu gehen.
    Ich weiss genau, ich vergeige es eh.
    Ist nicht toll, aber ich habe noch keine Lösung gefunden,
    wie ich einfach ruhiger sein kann, wenn so ein Gespräch ansteht.

    Ich würde auch nie ein Gespräch mit jemandem suchen,
    da mein Anliegen mitmal in meinem Kopf nicht mehr zu finden wäre.
    So lasse ich so einiges über mich ergehen
    und fluche innerlich über mich selbst,
    dass ich es einfach nicht schaffe, mal den Mund aufzumachen..


    Liebe Grüße,
    chaos-maus

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 56

    AW: Ein loch im Kopf

    Ich kenne das auch alles (bis auf das viele Reden) sehr gut. Es hat sich gebessert, seit ich MPH nehme.

Ähnliche Themen

  1. TriggerTrigger! Hilfe, ich falle wieder in ein Loch! :(
    Von jetztaber im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 03:01
  2. Nun ist da Schwarze Loch da...
    Von markus76 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 16:45
  3. aus dem Loch
    Von Marvinkind im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 12:59
Thema: Ein loch im Kopf im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum