Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 34

Diskutiere im Thema Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    Ah, verstehe, 123pepper......vielen Dank für die Erklärungen!
    lg,c

  2. #22
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    Du könntest dich vielleicht mal mit einem Mitglied austauschen, das sehr ähnliche Ansichten hat wie du, aber seit dem Servercrash leider verschwunden ist.

    Vielleicht taucht sie aber mal wieder auf? Nora12 ist glaube ich ihr Name...


  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 320

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    @carolyn
    Ja äh Nein, Ok.

    Ich hab wirklich Schwierigkeiten damit, Gefühls- oder Geisteszustände zu beschreiben.

    Wenn ich körperlich aktiv bin, besteht nicht so stark die Gefahr, das ich in diese Tagträume verfalle.
    Das ist, als wenn ich total verschwinde ich hab dann auch nicht mehr dieses Gedankenkarussel was einen z.B. daran hindert, einzuschlafen.
    Ich bin dann einfach "weg".

    Ich sitz dann einfach und glotz blöd, (sieht sicher behämmert aus)

    Das habe ich auch bei meinem Vater beobachtet, wenn meine Eltern hier zu Besuch sind sitzt er immer im Sessel und stiert vor sich hin.
    Macht den Eindruck, als wäre er nicht ganz helle, ist er aber.

  4. #24
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    Zur Ruhe kommen kenne ich ohne Medikation gar nicht. Selbst wenn ich aeusserlich ruhig wirke, tobt die innere Unruhe. Allerdings ist dies in reizarmer Umgebung(Alm zB) deutlich besser auszuhalten.

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    Vielen Dank für eure anregenden Antworten und eure lieben Worte....es hilft mir alles sehr. Bin glücklich, wenn es bei mir nach und nach Klick macht....je mehr ich verstehe, desto mehr bin ich in der Lage, meine Liebsten zu helfen.

    lg, c

  6. #26
    reloaded

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 2.492

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    ...und ich dachte echt, du bist auf der Suche nach dir selber....grins

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    Hey Angel A,

    stimmt Meditation hilf mir auch echt richtig gut vorausgesetzt man schafft es die Gedanken auszublenden.

    Bin auch Spirituell angehaucht^^ gab Zeiten in denen ich mich intensiv mit Glaube Buddhismus und vor allem Philosophie beschäftigt habe, habe jetzt aber keine Zeit mehr dafür.

    cool das du auch so eingestellt bist :-)

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    Hahaha, 123pepper, das natürlich auch, ich dachte, das versteht sich von selbst !!
    Aber Spass beiseite, irgendwie fühl ich mich hier wie ein Fake, als dürfte ich eigentlich nicht hier sein, weil hier doch viele Menschen sehr ernsthafte Probleme haben und auch dringend Hilfe brauchen, ihre armen durch-den-Wind Gefühle mindestens ein bischen ins Gleichgewicht zu bringen. Da bin ich ein kleiner Fisch und kann kaum mitreden. Vielleicht gerade deswegen stelle ich viele Fragen!
    Dazu möchte ich aber betonen, dass ich mich hier sowas von wohl fühle, als wäre ich, was die wunderbare Gesellschaft hier angeht, endlich Zuhause angekommen.
    Und dazu kommt noch, seitdem ich hier bin und von euch lerne (aber auch von Büchern und vom Internet), dass ich jetzt viel mehr über den Mann, den ich liebe, weiss als vor einer Woche! Und er braucht dringend das einfühlsame Wissen eines Anderen denn er sieht vor lauter ADHS und ein paar hammerharte Komorbiditäten sich selbst nicht, er erkennt sich nicht :-(
    Einerseits bin ich hier, um ihn zu helfen, andererseits mich erstaunlicherweise selbst zu entdecken, irgendwo. Ich rate mal, beides geht Hand in Hand

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    Problemfall, gefällt mir, dass du spirituell angehaucht bist, ich finde, dies hilft enorm, über die Runden zu kommen. Ich bins auch, umd mir hilfts auf jeden Fall.
    lg,c

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 57

    AW: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome?

    Ich bin auch der Träumer und Grübler.

    Heute gehe ich stark davon aus dass diese ADHS-Ausprägung einerseits durch mangelnde Stimulation von Außen - ich war immer alleine und selten draussen was dazu führte dass ich meine Hyperaktivität "nach Innen" auslebte - und andererseits auch als Flucht vor negativen Kindheitserfahrungen entstanden ist.


    Im Endeeffekt ist es meiner Meinung nach nichts anderes als ein Hyperfokus auf mich selbst und meine Phantasie der mit der Zeit ohne es zu merken zur Gewohnheit wurde.
    Wenn ich mal davon wegkomme bin ich der ADHSler wie er von der Allgemeinheit gesehen wird schlechthin : total aufgedreht, körperlich unruhig, total kreativ (wobei bei mir die Kreativität im Normalfall im Denken und der Phantasie liegt) und risikofreudig.

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Welche körperlichen Symptome habt ihr, wenn ihr unruhig seit?
    Von nasham im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 01:30
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 21:06

Stichworte

Thema: Wenn ihr zur Ruhe kommt – habt ihr weniger Symptome? im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Allgemeine Fragen, Antworten und Hilfe rund um ADHS bei Erwachsenen und ADS bei Erwachsenen
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum